Meine Filiale

Wut

(ungekürzte Lesung)

Bob Woodward

(1)
Hörbuch-Download (MP3)

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

€ 24,70

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

€ 8,99

Accordion öffnen
  • Wut

    ePUB (Hanser)

    Sofort per Download lieferbar

    € 8,99

    € 17,99

    ePUB (Hanser)

Hörbuch (MP3-CD)

€ 31,99

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

€ 23,95

Accordion öffnen

Beschreibung

Ein Präsident im Visier der Journalistenlegende: Donald Trump zwischen Corona, Wirtschaftskrise und wachsendem Widerstand
Donald Trump hat die USA in eine tiefe Krise geführt. Bob Woodward weist nach: Bereits im Januar 2020 wusste Trump, dass die Corona-Epidemie zur größten Bedrohung der nationalen Sicherheit während seiner Präsidentschaft wird. Gesundheitssystem und Wirtschaft sind am Rande des Zusammenbruchs. Zugleich versammeln sich Hunderttausende auf den Straßen, um gegen den immer offener ausbrechenden Rassismus zu demonstrieren. Wie reagiert der US-Präsident?
Pulitzer-Preisträger Bob Woodward hat 18 Interviews mit dem Präsidenten geführt, Hunderte von Stunden mit Mitarbeitern und Opponenten gesprochen, um das Portrait eines Mannes zu zeichnen, der zwischen Verdrängung, Angriff und – man staune – Momenten des Zweifels schwankt.

Produktdetails

Verkaufsrang 909
Abo-Fähigkeit Ja
Family Sharing Nein i
Medium MP3
Sprecher Julian Mehne
Spieldauer 898 Minuten
Erscheinungsdatum 19.10.2020
Verlag Argon Digital
Format & Qualität MP3, 895 Minuten, 695.13 MB
Fassung ungekürzt
Hörtyp Lesung
Originaltitel Rage
Übersetzer Pieke Biermann, Sylvia Bieker, Astrid Becker, Thomas Gunkel, Stephan Kleiner
Sprache Deutsch
EAN 9783732418909

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
0
0

Das erschütternde Zeugnis einer Corona-Politik des Versagens!
von einer Kundin/einem Kunden am 16.11.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Wenn die Präsidentschaft von Donald Trump eines hervorgebracht hat, dann sind es Enthüllungsbücher über ebenjene. Auch "Wut" von Journalisten-Legende Bob Woodward ist hier keine Ausnahme. Es gibt ein paar gute Gründe, warum ihr dieses Buch lesen solltet, obwohl wir inzwischen sicherlich alle die Nase von Donald Trump voll haben.... Wenn die Präsidentschaft von Donald Trump eines hervorgebracht hat, dann sind es Enthüllungsbücher über ebenjene. Auch "Wut" von Journalisten-Legende Bob Woodward ist hier keine Ausnahme. Es gibt ein paar gute Gründe, warum ihr dieses Buch lesen solltet, obwohl wir inzwischen sicherlich alle die Nase von Donald Trump voll haben. Der Einstieg in das Werk war zumindest für mich ein wenig anstrengend, da Woodward die bisherigen Jahre unter Trump noch einmal kurz rekapituliert. Informationen, die ich im Großen und Ganzen schon aus anderen Büchern kannte. Die Stärke von "Wut" liegt daher definitiv in der Aktualität und den vielen Kapiteln, die Trumps Versagen in Bezug auf die Corona-Pandemie dokumentieren. In gewohnt neutraler und faktenbasierter Weise schildert Bob Woodward den Verlauf der Pandemie in den USA und die jeweiligen Reaktionen aus dem Oval Office. Ich muss sagen, mir ist es hier teilweise eiskalt den Rücken runtergelaufen. Die Angst der Experten und Berater, die bereits im Januar vor einer schrecklichen Gefahr warnten, war wirklich greifbar. Bob Woodward hat seine Interviews mit Trump aufgezeichnet und gibt oft wörtlich Trumps Antworten wider. Es ist wirklich unfassbar, was für einen winzigen Wortschatz Donald Trump besitzt. Wie oft er innerhalb eines Satzes abschweift, Themen wechselt oder seine Meinung ändert. Es ist unglaublich anstrengend, Trumps Sätzen zu folgen. Das muss man sich mal vorstellen... "Wut" könnte das vielleicht letzte Enthüllungsbuch sein, das während Donald Trumps Amtszeit erscheint. Es ist unter diesem Gesichtspunkt vielleicht ein guter Abschluss. Ein erschütterndes Zeugnis des Scheiterns. Unbedingt lesen!


  • Artikelbild-0
  • Wut

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward