Die Batch-Input Methode in ERP-Systemen. Grundlagen und Vergleich mit der Direct-Input Methode

Eine praktische Kurzarbeit

Alexander Kühn

eBook
eBook
2,99
2,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Akademische Arbeit aus dem Jahr 2020 im Fachbereich Informatik - Angewandte Informatik, Note: 1.30, Technische Hochschule Rosenheim, Veranstaltung: ERP-Integration, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese praktische Studienarbeit befasst sich mit der Batch-Input-Methode, einer der proprietärsten Technologien zur Übertragung von großen Datenmengen in ERP-Systemen. Sie und ist seit vielen Jahren z. B. im SAP-Standard etabliert. Diese Batch-Input Sessions werden für jede Übertragung neu erzeugt und stehen innerhalb des Übertragungsvorgangs für mehrere aufeinanderfolgende Transaktionen gleichzeitig zur Verfügung. Batch-Input sollte daher verwendet werden, wenn mehrere Transaktionen auf dieselben Daten zugreifen.

Der erste Teil dieser praktischen Studienarbeit beschäftigt sich mit Grundlagen, eingesetzten Technologien und einem Einsatzszenario von Batch-Input.

Im zweiten Teil werden die beiden Technologien Batch-Input und Direct-Input anhand der in der Lehrveranstaltung festgelegten Kriteriencluster analysiert und die wesentlichen Unterschiede dargestellt.

Produktdetails

Format PDF i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 10 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 29.09.2020
Sprache Deutsch
EAN 9783346256966
Verlag GRIN
Dateigröße 982 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0