Meine Filiale

Die Erben der Animox 1

Die Beute des Fuchses

Aimée Carter

(5)
eBook
eBook
11,99
11,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

€ 16,50

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

€ 11,99

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

€ 15,89

Accordion öffnen
  • Die Erben der Animox 1

    4 CD (2021)

    Versandfertig innerhalb 48 Stunden

    € 15,89

    4 CD (2021)

Beschreibung

Der Kampf um die Welt der Animox geht weiter!
Ein Jahr nach der finalen Schlacht der ersten Animox-Bände ist Simon Thorn 13 Jahre alt und leidet noch immer unter den traumatischen Erinnerungen an den Kampf. Aus Angst, jemanden zu verletzen, schreckt er davor zurück, seine Fähigkeiten einzusetzen. Doch dann braucht ein Mädchen aus Europa dringend seine Hilfe: Ihre Schwester wurde von einer Rebellengruppe entführt. Und sie bleibt nicht die einzige ...

Aimée Carter machte ihren Abschluss an der Universität von Michigan und schreibt leidenschaftlich gern Bücher für Kinder und Jugendliche. Animox war ihre erste Reihe für Kinder, an die Die Erben der Animox nahtlos anknüpft.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 304 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 10 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 06.01.2021
Sprache Deutsch
EAN 9783960522003
Verlag Verlag Friedrich Oetinger
Dateigröße 1700 KB
Illustrator Frauke Schneider
Verkaufsrang 387

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
0
5
0
0
0

Freund oder Feind?
von einer Kundin/einem Kunden am 20.01.2021
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Nachdem ich mich für den Fluch den Phönix nicht so richtig erwärmen konnte, habe ich mich über die Fortsetzung der Animox-Reihe schon sehr gefreut. Man ist von der ersten Seite an wieder mitten in der Geschichte, die ein Jahr nach der finalen Schlacht gegen Simons fiesen Großvater einsetzt. Simon kämpft noch immer mit den hohen ... Nachdem ich mich für den Fluch den Phönix nicht so richtig erwärmen konnte, habe ich mich über die Fortsetzung der Animox-Reihe schon sehr gefreut. Man ist von der ersten Seite an wieder mitten in der Geschichte, die ein Jahr nach der finalen Schlacht gegen Simons fiesen Großvater einsetzt. Simon kämpft noch immer mit den hohen Verlusten, seinem nervtötenden Zwillingsbruder und seinen Schuldgefühlen, als sich Ärger und ein neuer und mächtiger Feind am Horizont abzeichnet. Mit "Die Erben der Animox" fügt der Aimée Carter der bereits vorhandenen Mythologie der Reihe eine weitere Komponente hinzu und erweitert das vorhandene Universum der Tierwandler um ein neues und spannendes Element. Wer die Urspungsserie mochte, der wird auch hier sein Glück finden. Neueinsteiger sollten bitte trotzdem möglichst bei "Das Heulen der Wölfe" starten. Es gibt zahlreiche Bezüge auf die ursprüngliche Reihe.

Es ist noch nicht vorbei!
von einer Kundin/einem Kunden am 18.01.2021
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ein Jahr ist vergangen seit der finalen Schlacht um den Greifstab. Nun wartet ein neues Abenteuer auf Simon und seine Freunde: Diesmal geht die Reise nach Europa, wo es mehr über die Welt und die Geschichte der Animox zu lernen gibt. Wohldurchdacht werden Hintergründe und Konsequenzen des Kampfes um den Greifstab erklärt und die... Ein Jahr ist vergangen seit der finalen Schlacht um den Greifstab. Nun wartet ein neues Abenteuer auf Simon und seine Freunde: Diesmal geht die Reise nach Europa, wo es mehr über die Welt und die Geschichte der Animox zu lernen gibt. Wohldurchdacht werden Hintergründe und Konsequenzen des Kampfes um den Greifstab erklärt und die Geschichte weitergesponnen. Es gibt ein Wiedersehen mit den liebgewonnenen Charakteren, Nolan raubt allen den letzten Nerv und Simon beschert Malcolm graue Haare. Also alles wie immer – dieses neue Buch hat denselben Charme wie die fünf Teile der Animox-Reihe. Wieder schreibt Aimée Carter spannende Fantasy für alle ab 10. Ich kann die Fortsetzung kaum erwarten!

Actiongeladenes Fantasy Abenteuer
von einer Kundin/einem Kunden am 12.01.2021
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Die zahlreichen Fans der Animox Reihe können endlich aufatmen: das Abenteuer geht weiter! Ein Jahr nach der finalen Schlacht reist Simon nach Europa, um der Schwester eines von Rebellen entführten Mädchens beizustehen. Super spannend! Ein tolles Fantasy Abenteuer ab zehn Jahren.


  • Artikelbild-0