Meine Filiale

Animant Crumbs Staubchronik

Lin Rina

(122)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
23,60
23,60
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Taschenbuch

€ 17,90

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

€ 23,60

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

€ 4,99

Accordion öffnen

Beschreibung

England 1890.

Kleider, Bälle und die Suche nach dem perfekten Ehemann. Das ist es, was sich Animants Mutter für ihre Tochter wünscht.
Doch Ani hat anderes im Sinn. Sie lebt in einer Welt aus Büchern, und bemüht sich der Realität mit Scharfsinn und einer gehörigen Portion Sarkasmus aus dem Weg zu gehen.
Bis diese an ihre Tür klopft und ihr ein Angebot macht, das ihr Leben auf den Kopf stellt.

Ein Monat in London, eine riesige, vollautomatische Suchmaschine, die Umstände der weniger Privilegierten und eine Arbeitsstelle in einer Bibliothek. Und natürlich Gefühle, die sie bis dahin nur aus Büchern kannte.

---

In "Animants Welt - Ein Buch über Staubchronik" erfährt man, wie es mit den Personen aus dem Buch weitergeht und kann der Autorin über die Schulter blicken.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 558
Altersempfehlung ab 14 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 02.11.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95991-393-5
Verlag Drachenmond Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 21,1/14,9/4,8 cm
Gewicht 687 g
Auflage 1
Verkaufsrang 49558

Kundenbewertungen

Durchschnitt
122 Bewertungen
Übersicht
99
17
2
1
3

von einer Kundin/einem Kunden am 14.09.2020
Bewertet: anderes Format

Eine zauberhafte Geschichte über die Liebe zu Büchern und zum Wissen im voktorianischen London. Folgen Sie der störrischen Animant und entdecken Sie, was Wissen verändern kann. Der perfekte historische Roman für Fantasyleser

Schönes Cover, originelle Geschichte, enttäuschendes Ende...
von einer Kundin/einem Kunden am 10.08.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Das schöne Buchcover hat mich dazu bewegt, mir dieses Buch zu kaufen. Die Geschichte fängt sehr gut an, der Hauptcharakter ist interessant, wenn auch manchmal etwas dramatisch. Das Buch lässt sich gut lesen, es wird spannend, vor allem, wenn man sich gut in die Figur hinein versetzen kann. Doch dann kommt das Ende, und es hat m... Das schöne Buchcover hat mich dazu bewegt, mir dieses Buch zu kaufen. Die Geschichte fängt sehr gut an, der Hauptcharakter ist interessant, wenn auch manchmal etwas dramatisch. Das Buch lässt sich gut lesen, es wird spannend, vor allem, wenn man sich gut in die Figur hinein versetzen kann. Doch dann kommt das Ende, und es hat mich ehrlich gesagt sehr enttäuscht. Plötzlich wirkt alles so dramatisch, Animant trifft eine Entscheidung, die ich nicht wirklich nachvollziehen kann. Vielleicht liegt es aber daran, dass ich gehofft hatte, dass es keine Liebesgeschichte wird, und der Charakter am Ende die Freiheit über die Liebe stellt. Stattdessen wird auf den letzten Seiten im höchsten Drama ein kitschiges Liebesgeständnis konstruiert, und ich frage mich, ist das wirklich die Charakterentwicklung, die ich sehen wollte? Trotz dem Ende ist es ein gutes Buch, und Menschen die Happy Ends mögen, werden es lieben. Für mich persönlich hätte sich das Buch mehr gelohnt, wenn die letzten Zwanzig Seiten nicht gewesen wären.

Ich liebe dieses Buch einfach!
von einer Kundin/einem Kunden aus Schweinfurt am 10.08.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Es ist schon eine Weile her gewesen, dass mich ein Buch so gefesselt hatte, wie dieses. Es ist mittlerweile so schwer geworden, originelle Bücher zu finden, dass ich teilweise das Gefühl habe, alles bereits gelesen zu haben. Doch dieses Buch war mal wieder was komplett neues und ich habe mich sofort in die Charaktere, sowie i... Es ist schon eine Weile her gewesen, dass mich ein Buch so gefesselt hatte, wie dieses. Es ist mittlerweile so schwer geworden, originelle Bücher zu finden, dass ich teilweise das Gefühl habe, alles bereits gelesen zu haben. Doch dieses Buch war mal wieder was komplett neues und ich habe mich sofort in die Charaktere, sowie in die Geschichte verliebt. Ich bin zwar nicht ganz so gestrickt wie Animant - ich tendiere doch dazu, zumindest ein wenig romantisch veranlagt zu sein - aber ich habe mich in gewisser Weise in ihr wiedererkannt, da Bücher eine lange Zeit mein Leben bestimmt hatten. Ich habe dieses Buch schon so oft gelesen - und plane dies in Zukunft noch öfter zu tun - aber es wird nie langweilig und ich freue mich einfach, bestimmte Szenen erneut zu lesen. Ich kann dieses Buch nur jedem empfehlen, der eine gute Story und gut durchdachte Charaktere schätzt. Es gehört zu meinen absoluten Lieblingsbüchern und mag sogar mein liebstes unter ihnen sein.


  • Artikelbild-0