Meine Filiale

Funkenmord (Ein Kluftinger-Krimi 11)

Kluftingers neuer Fall (ungekürzte Lesung)

Ein Kluftinger-Krimi Band 11

Volker Klüpfel, Michael Kobr

(82)
Hörbuch-Download (MP3)

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

€ 23,70

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

€ 17,99

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

€ 22,99

Accordion öffnen
  • Funkenmord (Ein Kluftinger-Krimi 11)

    12 CD (2020)

    Sofort lieferbar

    € 22,99

    € 27,99

    12 CD (2020)

Hörbuch-Download

€ 22,95

Accordion öffnen

Beschreibung

Kluftingerermittelt in einem Cold Case – die Bestsellerreihe geht weiter!
Ein grausames Verbrechen, das ungesühnt blieb, ein Unschuldiger, der jahrelang im Gefängnis saß: Ein Fehler aus der Vergangenheit lastet schwer auf Kluftinger. Der Kommissar ist fest entschlossen, den Fall "Funkenmord" wieder aufzurollen, doch seine Kollegen zeigen wenig Interesse an einem Cold Case. Nur die neue Mitarbeiterin Lucy Beer unterstützt ihn bei der Suche nach dem wahren Täter. Kluftinger ist beeindruckt von der selbstbewussten jungen Frau, die frischen Wind in seine Abteilung bringt. Zu Hause jedoch geht Kluftinger solche Frauenpower ab, weil Doktor Langhammer die angeschlagene Erika von allen häuslichen Arbeiten freistellt – ausgerechnet jetzt, wo die Taufe ihres Enkelkindes unmittelbar bevorsteht. Der Kommissar muss also wohl oder übel beides machen: Hausmann spielen und einen Mörder finden …

Produktdetails

Verkaufsrang 415
Abo-Fähigkeit Ja
Family Sharing Nein i
Medium MP3
Sprecher Volker Klüpfel, Michael Kobr, Martin Umbach
Spieldauer 864 Minuten
Erscheinungsdatum 29.09.2020
Verlag Hörbuch Hamburg
Format & Qualität MP3, 864 Minuten, 660.37 MB
Fassung ungekürzt
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 9783844925050

Weitere Bände von Ein Kluftinger-Krimi

mehr

Buchhändler-Empfehlungen

Der neue Fall - der 11. Band ist da!!!

Yvonne Simone Vogl, Thalia-Buchhandlung Gmunden

Einfach Kluftinger - von der ersten bis zur letzten Seite - unterhaltsames Krimivergnügen mit den bekannten Protagonisten und einen Cold Case Fall, bei dem Kluftinger und sein Team von einer neuen Kollegin unterstützt werden, die so was von gut ins Bild passt und bereichert. Neben dem Fall hat Kluftinger auch im bekannten und in der eigenen Familie viel um die Ohren. Für alle Kluftinger Fans ein MUSS. Super Unterhaltung

Kundenbewertungen

Durchschnitt
82 Bewertungen
Übersicht
65
9
5
2
1

Nicht so ganz zeitgemäß
von einer Kundin/einem Kunden am 25.10.2020
Bewertet: Hörbuch (CD)

Kluftinger und seine Autoren Klüpfel und Kobr sind wohl nicht die Krone des Fortschritts. Ich finde es schwer einzuschätzen, wie viel davon satirisch gemeint ist, um Kluftinger als altbacken daherkommen zu lassen und wie viel davon den Autoren selber anzulasten ist. Immerhin lesen sie ihre Hörbücher ja zu einem großen Teil selbe... Kluftinger und seine Autoren Klüpfel und Kobr sind wohl nicht die Krone des Fortschritts. Ich finde es schwer einzuschätzen, wie viel davon satirisch gemeint ist, um Kluftinger als altbacken daherkommen zu lassen und wie viel davon den Autoren selber anzulasten ist. Immerhin lesen sie ihre Hörbücher ja zu einem großen Teil selber und sind so auch akustisch mitverantwortlich für die überzogenen akustischen Klischees, wenn es um die russische Thermomix-Verkäuferin oder den indischen Pfarrer geht. Das wirkt dann doch alles nach eher der Sensibilität des 20. Jahrhunderts. Und es gibt im Kluftinger-Universum ja durchaus auch Ausländer, die nicht zu Witzfiguren verkommen. Yumiko, Kluftingers japanische Schwiegertochter, ist so ein Beispiel, aber auch die syrischen Kinder, die diesmal eine Bedeutung bekommen. Mehr davon bitte. Ansonsten ist "Funkenmord" total okay für Kluftinger-Freunde. Langhammer und Maier sind beide recht präsent und Lucy, die Neue in Kluftingers Team, bringt auch ein wenig neuen Wind in die Serie. Mal schauen, wohin sie sich noch entwickelt. Auch mag ich die stärkere Einbindung von Kluftingers Eltern. Führen wir jetzt die Figuren wieder mehr ins Heute, und schon kann Band 12 wieder ein Hit werden!

Alte Masche aber vergnüglich
von Samy Bill aus Jenaz am 24.10.2020
Bewertet: gebundene Ausgabe

Nach dem Versuch, mal von Klufti wegzukommen, legen die Autoren wieder einen Krimi in altem Stil auf. Das passt schon und ist auch vergnüglich, aber manchmal zu langfädig und bemühlich. Gut für einen Krimiabend, aber zu wenig für einen Urlaub.

Kluftinger in Hochform!
von einer Kundin/einem Kunden aus Rosenheim am 24.10.2020
Bewertet: gebundene Ausgabe

Der 11. Band "Funkenmord" vom Autorenduo Volker Klüpfel und Michael Kobr hat mir ausgesprochen gut gefallen. Der 10. Band "Kluftinger" war interessant weil man viel über Kommissar Kluftingers Jugend erfahren hat. Allerdings hat er mich nicht so sehr gefesselt. "Funkenmord" dagegen war fesselnd, das Erzähltempo war prima und auch... Der 11. Band "Funkenmord" vom Autorenduo Volker Klüpfel und Michael Kobr hat mir ausgesprochen gut gefallen. Der 10. Band "Kluftinger" war interessant weil man viel über Kommissar Kluftingers Jugend erfahren hat. Allerdings hat er mich nicht so sehr gefesselt. "Funkenmord" dagegen war fesselnd, das Erzähltempo war prima und auch die Geschichte war spannend. In diesem Band geht es darum das Versprechen das Kluftinger am Ende des 10. Bandes einem vor 35 Jahren unschuldig verurteilten Mannes einzulösen. Harald Mendler wurde beschuldigt Karin Kruse ermordet zu haben. Kluftinger und sein Vater, beide zu der Zeit Steifenpolizisten, haben damals die Leiche gefunden. Kluftinger hat sich am Fundort so gut verhalten dass er vom damaligen Leiter der Kripo eingeladen wurde bei der Mordermittlung mitzuhelfen. Das war der Beginn von Kluftingers Karriere in der Kripo. In Band 10 ist Eugen Strobel bei einem Angriff auf Kluftinger erschossen worden. Als Ersatz kommt die knapp 30 jährige Lucy Beer die frischen Wind in die Abteilung und die Geschichte bringt. Sie ist auch die einzige die Kommissar Kluftinger unterstützt den alten Fall neu aufzurollen. Wenn Volker Klüpfel und Michael Kobr so weitermachen freue ich mich schon auf Kluftingers Bände 12 und 13!


  • Artikelbild-0
  • Funkenmord (Ein Kluftinger-Krimi 11)

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward