Unsere Flucht aus Ungarn bis nach Deutschland

Biographie meiner Kindheit

Anna Hoffmann

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
4,49
4,49
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

€ 12,90

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

€ 4,49

Accordion öffnen

Beschreibung

Die Autorin schildert in diesem Buch die Erlebnisse während ihrer Flucht als damaliges fünfjähriges Mädchens aus Ungarn über Österreich bis nach Deutschland.
Der beschwerliche und gefährliche Weg bis ins Bayrische Obberot mit ihrer Familie.
Die dortige Schulzeit geprägt von Ablehnung als Flüchtlingskind und dem glauben an eine glückliche Zukunft.

Anna Hoffmann, geborene Krader, wurde 1939 in dem Dorf Almas Kamaras in Ungarn geboren. 1944 flüchtete sie mit ihrer Mutter und den Geschwistern über Österreich nach Deutschland.
Hier heiratete sie Franz Hoffmann, der ebenfalls aus Almas Kamaras stammte. Mit ihm hat sie drei Kinder.
Das Ehepaar baute sich in Sandhausen bei Heidelberg ein gutbürgerliches Leben auf. Nach dem krankheitsbedingten Tod des Ehemannes schrieb sie ihre Erinnerungen an die beschwerliche Kindheit auf. Dieser Zeitzeugenbericht soll nun in diesem Buch als Mahnmal für jeden erlebbar sein.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 68 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 23.07.2020
Sprache Deutsch
EAN 9783751985703
Verlag Books on Demand
Dateigröße 1298 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0