>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Einwandfrei

'A Complaint Free World'. Wie Sie aufhören, über Gott und die Welt zu klagen und stattdessen anfangen, wirklich das Leben zu genießen. Die 21-Tage-Herausforderung

(1)
Sie haben es in der Hand – nutzen Sie das Armband!

6 Millionen Menschen in mehr als 80 Ländern haben die Herausforderung angenommen - eine einfache Idee, ein unglaubliches Ergebnis, ein „einwandfreies“ Leben. Jetzt sind Sie dran! Versuchen Sie, an 21 aufeinanderfolgenden Tagen sich nicht zu beschweren, zu meckern, zu jammern! Und finden Sie heraus, wie die einfache Tatsache, sich nicht mehr zu beschweren, ihre Gesundheit, Beziehungen, Karriere und Leben verändert.

„Ich beklage mich, also bin ich.“ – Dieser philosophische Leitspruch ist zwar nicht ganz korrekt zitiert, aber er gibt das unbewusste Lebensmotto unzähliger Zeitgenossen sehr gut wieder. Einwände zu erheben gegen die Welt, wie sie ist, Jammern und Kritisieren ist auch hierzulande zum Volkssport Nr. 1 geworden. Pastor Will Bowen stößt dagegen eine Bewegung für ein positives Lebensgefühl an. Denn Jammern gibt den negativen Aspekten unseres Lebens Energie und verstärkt sie dadurch. Es ist eine Form der Selbstvergiftung und der mentalen Umweltverschmutzung, durch die auch andere Menschen in Mitleidenschaft gezogen werden. Wer sich nach Will Bowens Anleitung darum bemüht, das Jammerverhalten loszuwerden, wird nicht nur sein eigenes Leben damit harmonischer und glücklicher machen, sondern auch auf seine Mitwelt positiv ausstrahlen.

Zur Unterstützung liegt dem Buch ein lila Armband bei. Wer sich dazu entschließt, die 21-Tage-Herausforderung anzunehmen, muss das Armband von einem Handgelenk abnehmen und um das andere legen, sobald er sich beim Jammern erwischt – so lange, bis das Armband 21 Tage lang an einer Hand bleibt. Menschen, die an diesem Programm teilgenommen haben, berichten von geheilten Krankheiten, verbesserten Beziehungen und in Schwung gekommenen beruflichen Karrieren.

Der Praxiseinstieg zum Positivdenken, für den „The Secret“ und die „Bestellungen beim Universum“ den Boden bereitet haben.

Portrait
Will Bowen ist Priester der US-amerikanischen Christ Unity Church in Kansas City und lebt mit seiner Frau und Tochter in ländlicher Umgebung in Missouri. Bevor er in den geistlichen Dienst ging, war er bei einem Rundfunksender und im Vertrieb und Marketing bei verschiedenen Unternehmen tätig.
Als Zielvorgabe für "A Complaint Free World" hat er den zeitlichen Rahmen von 21 Tagen gewählt, weil Menschen in der Regel genau so lange brauchen, um Gewohnheiten zu etablieren und eine neue Verhaltensweise einzuüben.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 219
Erscheinungsdatum 10.03.2008
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-33803-0
Verlag Arkana Verlag
Maße (L/B/H) 20,6/13,7/3,5 cm
Gewicht 357 g
Originaltitel A Complaint Free World
Abbildungen schwarz-weiss Illustrationen
Auflage 5
Übersetzer Susanne Kahn-Ackermann
Verkaufsrang 3.091
Buch (gebundene Ausgabe)
18,50
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Einwandfrei

Einwandfrei

von Will Bowen
(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
18,50
+
=
Das Tao der Achtsamkeit

Das Tao der Achtsamkeit

von Sandra Waldermann-Scherhak
Buch (Taschenbuch)
15,40
+
=

für

33,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
0
1
0
0

Verlassen Sie die Ärger-Pfade
von einer Kundin/einem Kunden am 04.01.2011

Jammern ist wie Rauchen, in der Gruppe der Gleichgesinnten bin ich schnell akzeptiert und wir haben die gleiche Ebene, gehören einfach zusammen. Dieses Buch setzt genau dort an. Wir sollen auf das Jammern hören. Vielleicht hilft es auch, wie ein Tagebuch zu führen. Dann stelle ich fest, wie... Jammern ist wie Rauchen, in der Gruppe der Gleichgesinnten bin ich schnell akzeptiert und wir haben die gleiche Ebene, gehören einfach zusammen. Dieses Buch setzt genau dort an. Wir sollen auf das Jammern hören. Vielleicht hilft es auch, wie ein Tagebuch zu führen. Dann stelle ich fest, wie schrecklich es ist und dann will ich es einfach nicht mehr.