Der bekiffte Boxer beim Erstrundengong

Oliver Schulz

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
0,99
0,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Eine Jugend in den 80er - Jahren: Marc Bronsig, der zungengewandte Held ohne besonderen Eigentumsrespekt, ist normal faul, Ich-bezogen und wahrlich nicht dem Dogma der Wahrheit verpflichtet, sobald es ihm in den Kram passt.
Aufgrund seiner unseligen Begabung, sich bei allen kleinen und großen Verfehlungen im Leben erwischen zu lassen, wird Marc zu einem Sozialdienst im Altenheim verurteilt, wo er sich in die Krankenpflegerin Maida verliebt.
Der Leser folgt den skurrilen Helden der Geschichte bei einem Schimpansenausbruch aus dem hiesigen Zoo, einer Beerdigung mit Schlagermusik und Wodka, der Rettung des Ferkels Trudi vor dem Schicksal als Spanferkel und auf der Jagd nach einer Tasche mit Kokain. Dabei wird Marc Bronsig quasselnd erquickliche Weisheiten gewinnen und von sich geben.

Im Sommer 1966 kam ich in Berlin zur Welt. Die Stadt schien mir für Künstlerambitionen wie geschaffen. Leider zog es mich dann aber nacheinander in Orte wie Hannover, Oldenburg und Lüneburg - mein steiler Aufstieg zum Schriftsteller erhielt Dellen. Hätte noch schlimmer werden können. In den letzten fast vierzig Jahren versuchte ich mich in diversen Berufen und darf nicht ohne Stolz behaupten, ein Profijobber geworden zu sein. Auch von diesen Jobs erzählt das Buch.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 190 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 30.06.2020
Sprache Deutsch
EAN 9783752906141
Verlag Neobooks Self-Publishing
Dateigröße 713 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0