Meine Filiale

Im Bann der Yakuza | Erotischer SM-Roman

Nur er darf sie beherrschen und besitzen …

Angelique Corse

(18)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
13,90
13,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Taschenbuch

€ 13,90

Accordion öffnen

eBook

ab € 9,99

Accordion öffnen

Beschreibung

Nachdem sie ihren langjährigen Freund in flagranti erwischt hat, flieht Kiara nach Japan. Dort möchte sie sich erholen, neue Eindrücke sammeln und Spaß haben, allerdings ohne Männer. Ihre Freundin Megumi weiht sie in die Kunst der lesbischen Liebe ein, was in Kiara neue, unbekannte Empfindungen weckt. Diese erreichen ihren Höhepunkt, als sie Shou begegnet und Zeugin einer Bondage-Show wird. Der Host ist gern bereit, ihrer Faszination nachzugeben und Kiara zu unterrichten. Wilde Nächte der Unterwerfung, aber auch der Leidenschaft folgen.
Das alles ist dem gefährlichen Yakuza-Boss Tora ein Dorn im Auge. Nicht nur, dass er die Liebe verabscheut – in seinen Augen gehört die blonde Deutsche ihm und nur er darf sie beherrschen und besitzen … Diese Ausgabe ist vollständig, unzensiert und enthält keine gekürzten erotischen Szenen.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 288
Altersempfehlung 16 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 30.06.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-96641-722-8
Verlag Blue panther books
Maße (L/B/H) 18,7/11,4/2 cm
Gewicht 280 g
Abbildungen mit Abbildung
Auflage 1. verb. Auflage
Verkaufsrang 85711

Kundenbewertungen

Durchschnitt
18 Bewertungen
Übersicht
12
6
0
0
0

Interessante Einblicke
von Claudia Stadler aus Bad Ischl am 04.01.2021

Das Buch "Im Bann der Yakuza" wurde von Angelique Corse verfasst und erschien 2020 im blue panther books Verlag. Die Autorin nimmt uns hier mit nach Japan und gewährt und nicht nur Einblicke in das Land, sondern auch in so manche Praktik des SM, wie in etwa Bondage und so manchen Kink, der ihr auch vorher unbekannt war. man k... Das Buch "Im Bann der Yakuza" wurde von Angelique Corse verfasst und erschien 2020 im blue panther books Verlag. Die Autorin nimmt uns hier mit nach Japan und gewährt und nicht nur Einblicke in das Land, sondern auch in so manche Praktik des SM, wie in etwa Bondage und so manchen Kink, der ihr auch vorher unbekannt war. man kann sich in die gut konstruierten Protagonisten hineinversetzen und es macht Spaß zu manches zu entdecken, was einem vielleicht fremd ist. Die Wortwahl und der Sprachstil sind dem Buch sehr zuträglich und es macht Spaß, es zu lesen. Man kann mit den Protagonisten lachen, weinen, erleben und noch so vieles mehr. Ein Buch, das einem mit seinem flüssigen Schreibstil mitreißt und so manche schöne Lesestunde beschert. Die expliziten Szenen sind sehr gut dargestellt und obwohl sie detailliert sind, sind sie in einem angenehmen Rahmen. Jeder, der gerne in Büchern verreist und gleichzeitig neues erlebt, ist mit diesem Buch bestens beraten. 100%ige Kauf- und Leseempfehlung.

In der Welt des Mafiabosses
von Kallisto aus Schipkau am 19.10.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Das Buch, " Im Bann der Yakuza", von der Autorin Angelique Corse, ist ein erotischer SM- Roman, welcher bei Blue Panther Books erschienen ist. Das Buch handelt von Kiara. Nachdem ihr Freund sie betrogen hat, geht sie nach Japan. Dort trifft sie auf den Yakuza Boss Tora. Kiara beginnt eine völlig neue Reise zu sich selbst und ... Das Buch, " Im Bann der Yakuza", von der Autorin Angelique Corse, ist ein erotischer SM- Roman, welcher bei Blue Panther Books erschienen ist. Das Buch handelt von Kiara. Nachdem ihr Freund sie betrogen hat, geht sie nach Japan. Dort trifft sie auf den Yakuza Boss Tora. Kiara beginnt eine völlig neue Reise zu sich selbst und entdeckt ungewohnte Sehnsüchte und Leidenschaften. Sie rutscht in die Welt der Mafiosos und in die SM- Szene. Wird sie eventuell auch die Liebe wiederfinden? Das Buch beginnt mit einem Prolog. Die Handlung ist in Kapiteln unterteilt und in der Erzählperspektive geschrieben. Mein Fazit: Der Schreibstil der Autorin ließ sich flüssig lesen. Die Charaktere und Szenen sind sehr anschaulich beschrieben. Mir gefällt es sehr, dass sich die Story nach und nach aufbaut und die Handlung sehr rund wirkt. Die expliziten erotischen Szenen sind niveauvoll beschrieben und abwechslungsreich. Sie stehen nicht im Vordergrund der Handlung. Ein richtig toller Roman und ein kleiner Japan Ausflug.

Im Bann der Yakuza
von Sabrina am 17.10.2020
Bewertet: Format: eBook (PDF)

Ich habe bereits mehrer Bücher von Angelique gelesen. Ich mag ihre Geschichten sehr und sie übertrifft sich immer wieder selbst aufs neue. Im Bann der Yakuza habe ich in kürzester Zeit durchgesuchtet und einen regelrechten gefühlsrausch. Der Schreibstil lässt einen sofort eintauchen die Protagonisten sind wieder einzigartig. Le... Ich habe bereits mehrer Bücher von Angelique gelesen. Ich mag ihre Geschichten sehr und sie übertrifft sich immer wieder selbst aufs neue. Im Bann der Yakuza habe ich in kürzester Zeit durchgesuchtet und einen regelrechten gefühlsrausch. Der Schreibstil lässt einen sofort eintauchen die Protagonisten sind wieder einzigartig. Lediglich der das Ende der Story entsprach mir nicht. Das ist jedoch Geschmackssache. Eine Sotry mit tiefgang und prickelnden Momenten die anschaulich dargestellt wurden. Absolute leseempfehlung


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2