Wien im Lockdown

Zwischen Stillstand und Hoffnung

Marcello La Speranza

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
19,99
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Beschreibung

Wien im Bann des Lockdowns: Menschenleere Straßen, Plätze und U-Bahn-Stationen. Sehenswürdigkeiten und Häuserzüge, die sonst im Gewimmel kaum zu entdecken sind, plötzlich verlassen und leer. 130 beeindruckende Fotos zeigen Wien als Geisterstadt, erinnern an beklemmende Wochen und eröffnen Perspektiven der Stadt, die in der lebendigen Metropole normalerweise nie zu sehen sind.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 128
Erscheinungsdatum 20.01.2021
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-96303-274-5
Reihe Sutton Archivbilder
Verlag Sutton
Maße (L/B/H) 23,6/17/1,5 cm
Gewicht 511 g
Auflage 4. Auflage
Verkaufsrang 20544

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 05.09.2020
Bewertet: anderes Format

Dieser Bildband erinnert mit rund 130 Aufnahmen an eine bis dato nie dagewesene, fast surreale Zeit und zeigt den Alltag der Menschen zw. Angst, Ungewissheit und Hoffnung. Ein einzigartiges Zeitzeugnis (das hoffentlich auch einzigartig bleibt!!!)

  • Artikelbild-0