Meine Filiale

Global Warming Party

Wie wir uns das Klima schönsaufen können und andere wissenschaftlich überprüfte Anregungen zur Rettung der Menschheit

Science Busters

(1)
Hörbuch-Download (MP3)

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

€ 20,60

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

€ 15,99

Accordion öffnen
  • Global Warming Party

    ePUB (Hanser)

    Sofort per Download lieferbar

    € 15,99

    ePUB (Hanser)

Hörbuch-Download

€ 11,95

Accordion öffnen

Beschreibung

Gobal Warming Party mit den Science Busters: Warum der Klimawandel eine Partybremse ist und was der Mensch dagegen machen kann

Herzlich willkommen zur Global Warming Party! Alle sind eingeladen! Es gibt jede Menge zu feiern! Wir blasen mehr CO2 in die Atmosphäre als je zuvor! Jedes einzelne Jahr schreibt neue Temperaturrekorde! Also: Party! Stimmung! Tanz auf dem Vulkan! Leider ist der Klimawandel eine Partybremse. Aber wir werden ihn schon zum Tanzen bringen. Hilfe naht, die Kavallerie kommt, die Science Busters reiten ein. Und retten die Welt mit Wissenschaft und Humor. Bitte, gern geschehen! Bekommt man Sonnenflecken bei 40° wieder heraus? Ist Planet B über Autobahn erreichbar? Hilft Komasaufen gegen die Klimakrise? Die Kelly Family der Naturwissenschaften führt den letztgültigen Beweis, dass wir Menschen erst als kleine, runde Vollidioten eine gute Klimabilanz hätten. Damit die Party, die wir Leben nennen, noch lange weitergehen kann.

Ungekürzte Lesung mit Martin Puntigam, Martin Moder, Florian Freistetter, Thomas Loibl
5h 7min

Werner Gruber lehrt Experimentalphysik an der Uni Wien, ist Neurophysiker, Experte für Fragen der Alltagsphysik und Verfasser der Bestseller "Unglaublich einfach. Einfach unglaublich" und "Die Genussformel".Univ.-Prof. Dr. Heinz Oberhummer, Kern- und Astrophysiker an der TU Wien, sorgte mit seinen Arbeiten über die Feinabstimmung des Universums für internationales Aufsehen. Sein Buch "Kann das alles Zufall sein?" wurde Wissenschaftsbuch des Jahres 2009. Martin Puntigam, Kabarettist und Autor, arbeitet u. a. für die ORF-Radiosender Ö1 und FM4. Er wurde ausgezeichnet mit dem "Salzburger Stier", dem "Prix Pantheon" und dem "Österreichischen Kleinkunstpreis"..
Martin Puntigam, Kabarettist und Autor, arbeitet u. a. für die ORF-Radiosender Ö1 und FM4. Er wurde ausgezeichnet mit dem "Salzburger Stier", dem "Prix Pantheon" und dem "Österreichischen Kleinkunstpreis"..
Martin Moder, Molekurlarbiologe am Forschungszentrum für Molekulare Medizin in Wien und erster Science-Slam-Europameister der Welt, überraschte 2014 mit seinem Vortrag über »Hirnamputierte Fruchtfliegen zur Tumorbekämpfung« das Publikum im Fliegenkostüm. Er engagiert sich in der »Gesellschaft für Kritisches Denken«, betreibt den Science Blog »GENau« und ist Mitglied der Science Busters. Martin Moder findet Wissenschaft viel zu spannend, um sie nur den Forschern zu überlassen und ist überzeugt, dass es noch nie eine aufregendere Zeit gab, um Molekularbiologe zu sein..
Seit September 2015 ist Dr. Florian Freistetter, geboren 1977 in Krems an der Donau, fester Bestandteil der Science Busters. Der Astronom und Science-Blogger ist Co-Autor des Buches „Das Universum ist eine Scheißgegend“. Asteroiden und die Zahl Pi findet er ganz besonders toll. Neben der Erforschung des Universums widmet er sich auch der Untersuchung des Biers und den vielen Verbindungen, die zwischen der Astronomie und dem Bier existieren. 2013 wurde sogar ein Asteroid nach ihm benannt..
Thomas Loibl, 1969 in Brüggen geboren, absolvierte seine Ausbildung an der Westfälischen Schauspielschule Bochum. Nach Engagements in Düsseldorf, Stuttgart, Köln und München, ist er zur Zeit am Burgtheater Wien zu sehen. Neben zahlreichen Fernsehfilmen spielte Thomas Loibl in Kinoproduktionen wie »Sommer in Orange«, »Sommerhäuser« und dem oscarnominierten Film »Toni Erdmann«. Für den Hörverlag wirkte er u. a. bei »101 Nacht« von Claudia Ott, »Shakespeares ruhelose Welt« von Neil MacGregor und »Die rothaarige Frau« von Orhan Pamuk mit.

Produktdetails

Verkaufsrang 74
Abo-Fähigkeit Ja
Family Sharing Nein i
Medium MP3
Sprecher Martin Puntigam, Martin Moder, Florian Freistetter, Thomas Loibl
Spieldauer 307 Minuten
Erscheinungsdatum 28.09.2020
Verlag Der Hörverlag
Format & Qualität MP3, 306 Minuten, 266.77 MB
Fassung ungekürzt
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 9783844536140

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Humorvolle Weltanschauung
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 05.11.2020

Dies ist mein erstes (Hör-) Buch der Science Busters. Bisher hatte ich wenig mit den wissenschaftlichen Österreichern zutun, bin aber sehr angetan vom Wortwitz und Gehalt dieses Buchs. Es bietet einen "ganzheitlichen" Blick auf das Thema "Globale Erwärmung" und schlägt auch unkonventionelle Lösungswege vor, ob umsetzbar oder nic... Dies ist mein erstes (Hör-) Buch der Science Busters. Bisher hatte ich wenig mit den wissenschaftlichen Österreichern zutun, bin aber sehr angetan vom Wortwitz und Gehalt dieses Buchs. Es bietet einen "ganzheitlichen" Blick auf das Thema "Globale Erwärmung" und schlägt auch unkonventionelle Lösungswege vor, ob umsetzbar oder nicht. Inhaltlich waren 50% des Buches neu für mich, den Rest kennt man aus Büchern wie "Kleine Gase - Grosse Wirkung". Letztendlich habe ich etwas gelernt, spoilern möchte ich hier nicht , und darauf kommt es wohl an. Vielen Dank! Empfohlen wurde dieses Buch im Podcast für Wissenschaftskommunikation "Methodisch Inkorrekt", welcher ebenso wie das Vor-/Nachwort dieses Buchs von Nicolas Wöhrl und Reinhardt (aka. Reinhold) Remfort mit mehr oder weniger sinnvoll aneinander geketteten Wörtern befüllt wird.

  • Artikelbild-0
  • Global Warming Party

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward