Meine Filiale

Der Schneemann

detebe Band 23921

Jörg Fauser

(2)
eBook
eBook
20,99
20,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

€ 11,90

Accordion öffnen
  • Der Schneemann

    Diogenes

    Erscheint demnächst (Nachdruck)

    € 11,90

    Diogenes

gebundene Ausgabe

€ 24,90

Accordion öffnen
  • Der Schneemann

    Diogenes

    Sofort lieferbar

    € 24,90

    Diogenes

eBook (ePUB)

€ 20,99

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

€ 27,99

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

€ 16,95

Accordion öffnen

Beschreibung

Eigentlich will Blum auf Malta nur seine Pornohefte verticken, doch dann ist er plötzlich in Frankfurt und im Besitz von 5 Pfund Koks. Das schnell verkaufen und die Strandbar auf der Karibikinsel eröffnen, denkt er sich. Doch dann kommt ihm etliches dazwischen: seine eigene Naivität, die einnehmende Cora, der undurchschaubare Mr Haq und die unzähligen, jedoch bargeldlosen Interessenten für seinen Schnee.

Jörg Fauser wurde 1944 bei Frankfurt am Main geboren. Nach Abitur und abgebrochenem Studium lebte er längere Zeit in Istanbul und London. Er arbeitete u.a. als Aushilfsangestellter, Flughafenarbeiter, Nachtwächter. Ab 1974 widmete er sich hauptberuflich dem Schreiben. Seine Romane, Gedichte, Reportagen und Erzählungen sind eine Ausnahmeerscheinung in der deutschen Literatur. Jörg Fauser verunglückte 1987 in der Nacht nach seinem Geburtstag tödlich bei München auf der Autobahn.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 304 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 28.10.2020
Sprache Deutsch
EAN 9783257611335
Verlag Diogenes
Dateigröße 823 KB

Weitere Bände von detebe

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Kokain
von Patrick Nagl aus Wien am 02.07.2013
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Jörg Fausers Roman "Der Schneemann" erschien im Jahre 1981. Fauser verschrieb sich in den Sechziger und Siebzigerjahren ganz der amerikanischen Beat Literatur und konnte sich mit diesem Stil in der deutschen Underground Literaturszene bereits bald einen Namen machen. Fauser war selbst in Drogenkreisen unterwegs, lebte ende der S... Jörg Fausers Roman "Der Schneemann" erschien im Jahre 1981. Fauser verschrieb sich in den Sechziger und Siebzigerjahren ganz der amerikanischen Beat Literatur und konnte sich mit diesem Stil in der deutschen Underground Literaturszene bereits bald einen Namen machen. Fauser war selbst in Drogenkreisen unterwegs, lebte ende der Sechziger in Istanbul, dann wieder in Deutschland wo er sich der Hausbesetzerszene anschloss. Eigene Drogenerfahrungen wurden immer mehr zum Gegenstand seiner Texte. Der Schneemann ist ein durchaus gelungener Kleinganoven-Krimi der sehr realistisch scheint. Unterhaltsam und kultverdächtig....

Der Schneemann
von K. Wittig aus Ludwigsburg am 23.03.2010
Bewertet: Einband: Taschenbuch

In seinem schnoddrigen und ironischen Stil erzählt Fauser von einem Kleinkriminellen, der sich mit dem Verkauf von Pornoheftchen auf Malta über Wasser hält bevor er durch Zufall an 2,5 kg bestes Kokain gerät, dass jetzt irgendwie zu Geld gemacht werden muss. Man möchte immer wieder schreien „Tu es nicht“, wenn man ihm dabei zusi... In seinem schnoddrigen und ironischen Stil erzählt Fauser von einem Kleinkriminellen, der sich mit dem Verkauf von Pornoheftchen auf Malta über Wasser hält bevor er durch Zufall an 2,5 kg bestes Kokain gerät, dass jetzt irgendwie zu Geld gemacht werden muss. Man möchte immer wieder schreien „Tu es nicht“, wenn man ihm dabei zusieht, wie er bei seinen Versuchen von einer Katastrophe in die nächste schlittert. Herrlich witzig, spannend und rasant!


  • Artikelbild-0