Meine Filiale

Die Unterwerfung der Frauen

Reclams Universal-Bibliothek Band 14044

John Stuart Mill, Harriet Taylor Mill

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
6,00
6,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Taschenbuch

€ 6,00

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

€ 4,99

Accordion öffnen

Beschreibung

Harriet Taylor Mill (1807–1858) ist eine der wichtigsten Frauenrechtlerinnen, ihr Mann John Stuart Mill (1806–1873) gilt aufgrund seiner Überlegungen zu Utilitarismus und Freiheit nicht nur als einer der einflussreichsten Philosophen überhaupt, sondern auch als ein früher und entschiedener Kämpfer für die Gleichberechtigung. Das Werk über die Unterwerfung der Frau, ein Ergebnis langer Diskussionen zwischen den beiden, stellt einen der wichtigsten feministischen Texte des 19. Jahrhunderts dar: Wie lässt sich eine freiheitliche Gesellschaftsordnung vor dem Hintergrund der Geschlechterfrage entwickeln?
Der Text erscheint hier in neuer und kommentierter Übersetzung.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Dieter Birnbacher
Seitenzahl 214
Erscheinungsdatum 13.11.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-15-014044-4
Verlag Reclam, Philipp
Maße (L/B/H) 14,7/9,8/1,7 cm
Gewicht 112 g
Übersetzer Dieter Birnbacher
Verkaufsrang 49037

Weitere Bände von Reclams Universal-Bibliothek

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0
  • Die Unterwerfung der Frauen
    Erstes Kapitel
    Zweites Kapitel
    Drittes Kapitel
    Viertes Kapitel

    Zu dieser Ausgabe
    Anmerkungen
    Literaturhinweise
    Nachwort