Meine Filiale

Wo die Sterne tanzen (Gekürzte Lesung)

(gekürzte Lesung)

Katharina Herzog

(13)
9,95
9,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Erscheint demnächst (Neuerscheinung), In der Cloud verfügbar
Erscheint demnächst (Neuerscheinung), 
In der Cloud verfügbar

Weitere Formate

Paperback

€ 13,90

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

€ 4,99

Accordion öffnen

Hörbuch (MP3-CD)

€ 8,69

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

ab € 9,95

Accordion öffnen

Beschreibung

Liebe, Erinnerungen und ein neuer Anfang - zwischen Nordsee und New York

Auf der Nordseeinsel Juist hat Nele einst den ersten Kuss von ihrem besten Freund Henry bekommen. Im Deichschlösschen ihrer Oma hat sie viele zauberhafte Sommertage mit ihm verbracht - bis eine schicksalhafte Nacht alles veränderte. Seitdem hat sie Henry nicht wiedergesehen. Diesen Sommer fährt Nele ein letztes Mal auf die Insel für die Beerdigung von Oma Lotte. Doch dann taucht Henry überraschend auf. Mit ihm kommen die Erinnerungen zurück, die schmerzhaften, aber auch die schönen, und auf einmal fragt sich Nele: Ist sie wirklich bereit für die Zukunft, wenn ihr Herz noch immer an der Vergangenheit hängt?

Produktdetails

Abo-Fähigkeit Ja
Medium MP3
Sprecher Elena Wilms
Spieldauer 461 Minuten
Erscheinungsdatum 29.07.2020
Verlag Argon
Format & Qualität MP3, 461 Minuten, 294.34 MB
Fassung gekürzt
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 9783732494408

Kundenbewertungen

Durchschnitt
13 Bewertungen
Übersicht
7
6
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 13.07.2020
Bewertet: anderes Format

Liebesgeschichte, die 20 Jahre versetzt auf 2 Zeitebenen spielt. Außerdem springt sie zwischen New York und der Insel Juist. Der Broadway und die Welt der Musicals spielen eine große Rolle. Dazu aber auch einiges an ostfriesischem Flair.

von einer Kundin/einem Kunden am 13.07.2020
Bewertet: anderes Format

Netter kleiner Sommerroman ohne große Überraschungen. Leicht lesbar und unterhaltsam.

Träume und das Leben
von Karin Z. am 09.07.2020
Bewertet: eBook (ePUB)

Aufmerksam wurde ich ,auf dieses schöne Buchcover von Katharina Herzog beim stöbern.Sofort spürte ich Lust ,es lesen zu wollen. Der Roman spielt in verschieden Zeitebenen.Man lernt Nele und die Bewohner von Juist kennen. Nele war mir von Anfang an sympathisch.Mit ihren ihren Stärken und Schwächen bleibt sie authentisch.Gr... Aufmerksam wurde ich ,auf dieses schöne Buchcover von Katharina Herzog beim stöbern.Sofort spürte ich Lust ,es lesen zu wollen. Der Roman spielt in verschieden Zeitebenen.Man lernt Nele und die Bewohner von Juist kennen. Nele war mir von Anfang an sympathisch.Mit ihren ihren Stärken und Schwächen bleibt sie authentisch.Grosse Träume hatte Nele und es war kein einfacher Weg.Disziplin und Ehrgeiz waren nötig. Die Liebe macht es ihr auch nicht gerade leicht. Die anderen Protagonisten mochte ich auch und es fiel mir leicht ,sie mir bildhaft vorzustellen.Der Autorin ist es auch sehr gelungen,Juist und New York gut in Szene zu setzen. Ein leichter Roman der zu Herzen geht.


  • Artikelbild-0
  • Wo die Sterne tanzen (Gekürzte Lesung)

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward