Das Karussell der Verwechslungen

Commissario Montalbano lässt sich nicht beirren. Roman

Commissario Montalbano Band 23

Andrea Camilleri

(13)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
22,70
22,70
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

€ 22,70

Accordion öffnen
  • Das Karussell der Verwechslungen

    Lübbe

    Sofort lieferbar

    € 22,70

    Lübbe

eBook (ePUB)

€ 16,99

Accordion öffnen
  • Das Karussell der Verwechslungen

    ePUB (Lübbe)

    Sofort per Download lieferbar

    € 16,99

    ePUB (Lübbe)

Hörbuch (CD)

€ 12,99

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

€ 13,99

Accordion öffnen

Beschreibung


Im Kommissariat des sizilianischen Küstenörtchens Vigàta gibt eine ungewöhnliche Entführung Rätsel auf: Ein vermummter Täter hat nacheinander zwei weibliche Bankangestellte überfallen, betäubt und kurz darauf unversehrt freigelassen. Dann erfährt Commissario Montalbano, dass ein junger Unternehmer nach einer Urlaubsreise mit seiner großen Liebe vermisst wird. Stehen die Ereignisse in Zusammenhang? Schon bald kommt Montalbano einem perfiden Täuschungsmanöver auf die Spur ...

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 261
Altersempfehlung 16 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 29.01.2021
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7857-2701-0
Verlag Lübbe
Maße (L/B/H) 20,5/13,2/2,5 cm
Gewicht 348 g
Originaltitel La giostra degli scambi
Auflage 1. Auflage 2021
Übersetzer Rita Seuss, Walter Kögler
Verkaufsrang 6214

Weitere Bände von Commissario Montalbano

Buchhändler-Empfehlungen

Wie ein Cannolo …

Melanie Künzl, Thalia-Buchhandlung Wien

… wirkt unspektakulär, offenbart beim Hineinbeißen aber Süße und Reichhaltigkeit und ist viel zu schnell wieder weg! Mit Commissario Montalbano, seinen skurrilen Zeitgenossen und einem Fall voller seltsamer Wendungen, der einen gewohnt langsam, aber unaufhaltsam in seinen Bann zieht, kann man zumindest einen Nachmittag lang dem tristen Wiener Winter entfliehen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
13 Bewertungen
Übersicht
8
5
0
0
0

Der Schein trügt
von Gerhard S. aus Erlangen am 26.03.2021

Commissario Montalbano, der Pate aller Polizeikommissare, riskiert viel. Nachdem er die Bombe hat platzen lassen, beschleicht ihn allerdings ein ungutes Gefühl. Vielleicht ist es wirklich an der Zeit, den Job an den Nagel zu hängen. Wissen: Auch das Wagnis hat seine Grenzen.

Eine spannende Erzählung, die herausragend vorgetragen wird
von einer Kundin/einem Kunden aus Issum am 07.03.2021
Bewertet: Medium: Hörbuch (CD)

Buchmeinung zu Andrea Camilleri – Das Karussell der Verwechslungen „Das Karussell der Verwechslungen“ ist ein Kriminalroman von Andrea Camilleri, der 2021 bei Lübbe in der Übersetzung von Rita Seuss und Walter Kögler erschienen ist. Der Titel der italienischen Originalausgabe lautet „La giostra degli scambi“. Die gekürzte Hör... Buchmeinung zu Andrea Camilleri – Das Karussell der Verwechslungen „Das Karussell der Verwechslungen“ ist ein Kriminalroman von Andrea Camilleri, der 2021 bei Lübbe in der Übersetzung von Rita Seuss und Walter Kögler erschienen ist. Der Titel der italienischen Originalausgabe lautet „La giostra degli scambi“. Die gekürzte Hörbuchfassung wird von Bodo Wolf gesprochen und ist 2021 bei Lübbe Audio erschienen. Zum Autor: Andrea Camilleri (1925-2019) ist der erfolgreichste zeitgenössische Autor Italiens und begeistert mit seinem vielfach ausgezeichneten Werk ein Millionenpublikum. Ob er seine Leser mit seinem unwiderstehlichen Helden Salvo Montalbano in den Bann zieht, ihnen mit kulinarischen Köstlichkeiten den Mund wässrig macht oder ihnen unvergessliche Einblicke in die mediterrane Seele gewährt: Dem Charme der Welt Camilleris vermag sich niemand zu entziehen. Sprecher: Bodo Wolf, Jahrgang 1944, studierte an der Staatlichen Schauspielschule in Berlin und war in einer Vielzahl von DEFA-Spielfilmen und -Serien (z.B. Schneeweißchen und Rosenrot, Der Prinz hinter den sieben Meeren) zu sehen. Einem breiten Publikum wurde er durch Gastauftritte in TV-Serien wie Liebling Kreuzberg, Peter Strohm und Unser Lehrer Doktor Specht und als Bernhard Blocksberg in der Hörspiel-Serie Bibi Blocksberg bekannt. Darüber hinaus ist Bodo Wolf ein erfolgreicher Synchronsprecher. Er wirkte in mehr als 700 Film- und Fernsehproduktionen mit und leiht u. a. Robin Williams und Christopher Walken seine angenehme Stimme. Klappentext: Im Kommissariat des sizilianischen Küstenörtchens Vigàta gibt eine ungewöhnliche Entführung Rätsel auf: Ein vermummter Täter hat nacheinander zwei weibliche Bankangestellte überfallen, betäubt und kurz darauf unversehrt freigelassen. Dann erfährt Commissario Montalbano, dass ein junger Unternehmer nach einer Urlaubsreise mit seiner großen Liebe vermisst wird. Stehen die Ereignisse in Zusammenhang? Schon bald kommt Montalbano einem perfiden Täuschungsmanöver auf die Spur... Meine Meinung: Auch in diesem Band ist Vieles so, wie man es aus anderen Bänden der Serie kennt. Auf die Macken seiner Assistenten möchte ich keinesfalls verzichten und seine Essensauswahl weckt bei mir das Interesse an diesen Gerichten. Auch Montalbanos Schwierigkeiten mit seinem Chef und anderen Polizeibehörden gehören einfach dazu. Es passieren ungewöhnliche Entführungen und selbst Montalbano ist irritiert. Aber mit seiner sympathischen Art und seiner ihm eigenen Hartnäckigkeit begibt er sich auf Spurensuche. Auch wenn es etliche heitere Momente gibt führt ihn auch dieser Fall in dunkle Abgründe. Die Geschichte beginnt mit einer Reihe von Nebenhandlungen, konzentriert sich aber immer mehr auf den eigentlichen Fall. Der Leser / Hörer begleitet den Commissario bei seinen Überlegungen und ist doch überrascht, zu welchen Ergebnissen Montalbano kommt. Neben Spannung entwickelt sich wie immer die Atmosphäre eines kleinen sizilianischen Küstenstädtchens. Der Schreibstil ist angenehm und verbindet Informationen mit Gefühlen und Atmosphäre. Bodo Wolf schafft es hervorragend, dies in Laute zu fassen und den Figuren Leben einzuhauchen. Fazit: Auch wenn es sicherlich nicht der beste Roman aus der Serie ist, so sorgt er doch für kurzweilige Unterhaltung. Bodo Wolf überzeugt mit seinem Vortrag und sorgt für großes Hörvergnügen. Gerne vergebe ich vier von fünf Sternen (85 von 100 Punkten) und spreche ich klare Leseempfehlung für die Freunde ruhiger Kriminalromane aus.

unterhaltsamer Krimi, perfekt vorgelesen
von geheimerEichkater aus Essen am 01.03.2021
Bewertet: Medium: Hörbuch (CD)

Commissario Montalbano ermittelt in den Fällen zweier überfallener, betäubter und kurz darauf wieder freigelassener Bankangestellter, und kurz darauf auch eines vermißten Unternehmers der mit seiner neuen, großen Liebe im Urlaub war. Es ist fraglich, ob diese Fälle, bei denen es nicht alleine bleibt, im Zusammenhang stehen. Wie ... Commissario Montalbano ermittelt in den Fällen zweier überfallener, betäubter und kurz darauf wieder freigelassener Bankangestellter, und kurz darauf auch eines vermißten Unternehmers der mit seiner neuen, großen Liebe im Urlaub war. Es ist fraglich, ob diese Fälle, bei denen es nicht alleine bleibt, im Zusammenhang stehen. Wie der Titel schon verrät, scheint es manche Verwechslung oder Täuschung geben, bis Montalbano mit seinem Team die Rätsel und Verbrechen gelöst hat. Zu Beginn entwickelt sich die Geschichte ganz langsam; das Tempo wird ganz allmählich gesteigert, so mein Eindruck. Die Personenbeschreibungen und Charaktere, besonders des Teams mit und um Commissario Montalbano haben mir gut gefallen; dennoch war es für mich zunächst eine Herausforderung, die vielen vorkommenden Namen einzuodnen, was sich mit der Zeit legte. Den Krimi samt Ermittlungsarbeiten fand ich spannend, zuweilen sehr witzig und pointiert; ich hatte viel Freude an den Ausschmückungen und der Möglichkeit den Ermittlungen zu folgen und auch selber mitzuermitteln. Zudem war ein besonderer Genuss, Bodo Wolf zuzuhören, der diesen sehr gut konstruierten Krimi wunderbar vielschichtig eingelesen hat.


  • Artikelbild-0