Der Krebs-Kompass

Wie wir mit Krebs leben lernen - Diagnose, Therapie, Heilungschancen. Schnelle Orientierung auf Basis der neuesten Forschung

Achim Sam, Verena Sam

(3)
Hörbuch-Download (MP3)

Weitere Formate

Taschenbuch

€ 16,50

Accordion öffnen
  • Unser Krebs-Kompass

    Penguin

    Erscheint demnächst (Neuerscheinung)

    € 16,50

    Penguin

gebundene Ausgabe

€ 24,95

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

€ 19,99

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

€ 25,95

Accordion öffnen

Beschreibung

Endlich Orientierung für ein Leben mit Krebs – Hoffnung und Erfahrung, Forschung und Therapie

Jedes Jahr trifft eine halbe Million Deutsche die Diagnose: Krebs. Wie bei Verena Sam, der Fitness-Trainerin mit Gesundheit als Lebensprogramm. Sie hat Brustkrebs. Zusammen mit ihrem Partner, dem Ernährungsexperten Achim Sam, sucht sie bei diversen Wissenschaftlern Rat: Wie soll sie weiterleben? Soll sie noch Sport treiben? Fasten oder besser Kohlenhydrate essen? Vegan oder Fleisch? Unterstützt Vitamin C das Immunsystem – oder den Krebs? Kompetente Antworten und persönliche Erfahrungen zu möglichen Therapien, zur Verbesserung der Lebensqualität, zu psychotherapeutischen Begleitmaßnahmen und zum Umgang im Alltag mit Krebs.Exklusiv im Hörbuch: mit persönlichem Grußwort der Autoren. Zur Lesung erhalten Sie außerdem ein pdf, das u. a. wichtige Adressen, die Bibliografie und Zusatzmaterial enthält.

Ungekürzte Lesung mit Monika Oschek, Matthias Scherwenikas, Oliver Brod, Jacob Weigert, Björn Schalla, Verena Sam, Achim Sam
13h 18min

Verena Sam ist ausgebildete Fitness-Trainerin und Personal-Coach. Ihr Mann Achim Sam ist Ernährungswissenschaftler, Bestsellerautor (u.a. von Die 24-Stunden-Diät) und TV-Ernährungsexperte..
Verena Sam, geb. Ziemann, kommt 1982 in Kaltenkirchen zur Welt. Sie turnt durch Schule und Leben, bis sie bereits mit 15 Jahren ihre erste Trainerausbildung absolviert. So früh hatte vor ihr in Norddeutschland noch niemand die Prüfung abgeschlossen. Mit 20 hat sie ihre Ausbildung als Sport- und Fitnesskauffrau sowie sämtliche Zusatzqualifikationen in der Tasche. Seitdem arbeitet sie als Fitnesstrainerin und Personal Coach in ganz Deutschland. Verena macht Sport schon immer nur aus einem einzigen Grund: weil ihr Bewegung guttut und große Freude bereitet..
Monika Oschek, geboren 1986 in Katowice, studierte Schauspiel an der Universität der Künste in Berlin. Seit 2019 gehört sie zum Cast der Netflix-Serie »Betonrausch« und spielt in der Sky Originals Horror-Kurzserie »Hausen« an der Seite von Charly Hübner. Die Dokufiction-Serie »Der Krieg und ich«, in der Oschek die Rolle der KZ-Aufseherin Hertha Kreisner übernommen hat, wurde 2020 für den Grimme Preis nominiert. Zudem war Oschek bereits mehrmals als Sprecherin für Hörbücher oder Podcasts tätig, so auch für die Hörverlag Serials-Produktion »Fremdgänger«..
Matthias Scherwenikas, geboren 1971, ist ein gefragter Synchron- und Hörbuchsprecher. Er lebt und arbeitet in Berlin..
Oliver Brod wurde 1971 in Hagen in Westfalen geboren. Bereits während seines Schauspielstudiums an der Folkwang-Hochschule in Essen arbeitete er als Sprecher für Hörfunkproduktionen sowie als Film- und Theaterschauspieler. Seine Stimme ist in zahlreichen Rundfunkproduktionen zu hören. Sein Gesicht kennt man von Auftritten an verschiedenen deutschen Theatern, u. a. in Berlin, Bochum und Düsseldorf, sowie aus Film und Fernsehen, wo er Rollen z. B. in "Wolffs Revier" oder im Kinofilm "Baader" (2002) spielte. 2001 wurde er mit dem Karl-Heinz-Walter-Preis Aachen als bester Nachwuchsschauspieler ausgezeichnet. Seit 2001 ist Oliver Brod auch selbst als Produzent und Regisseur von Filmen und Hörstücken tätig. Er lebt in Berlin und Bochum. Oliver Brod hat für den Hörverlag u. a. in Christoph Heins "Frau Paula Trousseau", Matt Ruffs "Bad Monkeys" und Jodi Picoults "19 Minuten" gelesen..
Jacob Weigert wurde 1981 geboren und absolvierte sein Schauspielstudium von 2002 bis 2005 in Hamburg. Neben zahlreichen Theaterproduktionen, wie zum Beispiel Markus Bothes Inszenierung von "Tintenherz" im Deutschen Schauspielhaus Hamburg oder Phillipp Meyer von Roudens "Die Schatzinsel" im Altonaer Rathaus, Paulina Neukampfs "Geschichten aus dem Wienerwald" auf dem Kampnagel Hamburg oder Nina Pichlers "Terrorprogramm" am Monsuntheater, wirkte er auch in vielen Fernsehproduktionen der letzten Jahre mit. In Lars Montags "Klassenfahrt" war er ebenso zu sehen wie in Raymond Leys Fernsehfilm "Die Nacht der großen Flut". Von 2010 bis 2012 stellte der gebürtige Berliner sein Talent unter anderem in der Telenovela "Anna und die Liebe" unter Beweis, inzwischen arbeitet er wieder als freier Schauspieler. Für den Hörverlag las er u.a. neben Jessica Schwarz und Eva Gosciejewicz "Das Rosenholzzimmer" von Anna Romer..
Björn Schalla, geboren in Salzgitter, ist ein deutscher Dialogbuchautor und Synchron- und Hörbuchsprecher. Er lieh seine Stimme unter anderem Charlie Hunnam aka Jax Teller in »Sons of Anarchy« und sprach die Figur Klaus in »Vampire Diaries«. Aktuell ist er besonders bekannt als die deutsche Stimme von Travis Fimmel alias Ragnar Lothbrok in »Vikings«. Seit Anfang der 2000er Jahre verfasst er zudem Dialogbücher und führt Dialogregie.

Produktdetails

Abo-Fähigkeit Ja
Family Sharing Ja i
Medium MP3
Sprecher Monika Oschek, Matthias Scherwenikas, Oliver Brod, Jacob Weigert, Björn Schalla
Spieldauer 798 Minuten
Erscheinungsdatum 11.05.2020
Verlag Der Hörverlag
Format & Qualität MP3, 797 Minuten, 583.3 MB
Fassung ungekürzt
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 9783844540222

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 15.08.2020
Bewertet: anderes Format

Natürlich kann ich verstehen, dass man mit dem Kompass einen neuen Bestseller küren will. Doch dieses Buch ist kein Kompass und die Informationen werden nicht schnell vermittelt. Das ist trotzdem mehr als nur okay: Super empathisch, die Informationen nah vermittelnd.

von einer Kundin/einem Kunden am 18.06.2020
Bewertet: anderes Format

Ein Wegweiser für alle mit der Diagnose Krebs. Geschrieben von einem jungen Paar, das so etwas gesucht hat, als die junge Frau die Diagnose bekam. Für den Betroffenen und seine Familie ein hilfreicher, positiver und mutmachender Ratgeber!

Wow – liest sich wie ein Roman und bildet wie eine Enzyklopädie!
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 18.06.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Vom Titel her dachte ich, ich halte ein typisches Problem-Sachbuch in der Hand, doch dann hab ich reingelesen und die Leseprobe verschlungen!! Verena und Achim schreiben die Geschichte aus ihrer beiden unterschiedlichen Blickwinkeln und Sichtweisen und das macht echt Spaß zu lesen! Da ich nicht auf das Eintreffen des Buchs w... Vom Titel her dachte ich, ich halte ein typisches Problem-Sachbuch in der Hand, doch dann hab ich reingelesen und die Leseprobe verschlungen!! Verena und Achim schreiben die Geschichte aus ihrer beiden unterschiedlichen Blickwinkeln und Sichtweisen und das macht echt Spaß zu lesen! Da ich nicht auf das Eintreffen des Buchs warten wollte, hab ich mir gleich noch das Hörbuch auf Audible geladen und noch Abends im Bett zu Ende gehört. Der Schreibstil ist toll und man versetzt sich in die Situation als wäre es ein Hollywood Streifen. Zwischenzeitlich musste ich mir klarmachen, das es hier eben nicht um Filmstoff geht. Ich konnte mich in beide total hineinversetzen und "ganz nebenbei" hab ich all das umfangreiche Wissen inhaliert und zu meinem gemacht. Ich hab die Überlegungen alle nachvollziehen können und ich denke, es kann einem wirklich helfen, mit dieser schicksalsträchtigen Diagnose klarzukommen. Und zwar als direkt Betroffene als auch als passiv / indirekt betroffene Freunde / Verwandten. Wow – echt ein Buch das mich seit längerem mal wieder umgehauen hat. Das hätte ich so nicht erwartet.

  • Artikelbild-0
  • Der Krebs-Kompass

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward