Meine Filiale

Die neue Nebenbei-Diät

Schlank und gesund ohne Kalorienzählen

Elisabeth Lange

(56)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
17,40
17,40
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Taschenbuch

€ 17,40

Accordion öffnen

eBook

ab € 13,99

Accordion öffnen

Beschreibung

Wie kann ich schnell und effektiv abnehmen? Wer bei Trend-Diäten wie Atkins-Diät oder DASH-Diät, Almased-Diät oder Sirtfood-Diät und Basenfasten oder Buchinger-Fasten skeptisch wird, für den räumt „Die neue Nebenbei-Diät“ mit allen Diätmythen auf. So geht gesundes Abnehmen ohne strikten Ernährungsplan, aufwendige Rezepte oder Appetitzügler. Die Ernährungsexpertin Elisabeth Lange zeigt Ihnen, wie Sie mit Intervallfasten und einer zirkadianen Ernährung Ihre persönlichen Ziele erreichen. Hierbei kommt es weniger darauf an, was und wie viel Sie essen, sondern wann. Das Fasten nach dem natürlichen Tag-Nacht-Rhythmus hilft, dauerhaft Gewicht zu verlieren.
Viele kleine Mahlzeiten über den Tag verteilt machen dick. Wenige ausgiebige Mahlzeiten und die daraus resultierenden Esspausen helfen dagegen, überzählige Pfunde loszuwerden, und das fast ohne Verzicht. Dieser Diät-Ratgeber der Stiftung Warentest hilft mit überraschend nachhaltigen Diättipps, die Sie nebenbei in Ihren Alltag integrieren können. Übersichtliche Pro-und-Contra-Seiten zeigen praktische Diättipps: Muss ich in ein Fitnessstudio? Es reicht schon, wenn Sie sich im Alltag öfter bewegen! Muss ich auf Süßigkeiten verzichten? Nicht, wenn Sie sie direkt nach einer Mahlzeit naschen! Muss ich jetzt weniger essen? Nein, nur weniger oft!
Sie müssen nicht schnell viel Gewicht verlieren. Definieren Sie Ihr gesundes Wunschgewicht und profitieren Sie von den Vorteilen, die es mit sich bringt. „Die neue Nebenbei-Diät“ hilft Ihnen dabei. So genießen Sie langfristige Erfolge ohne Verzicht und Jo-Jo-Effekt. Mit einem neuen Bewusstsein für Ihren Körper und Ihre Ernährung wird Abnehmen nebenbei kinderleicht!

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 224
Erscheinungsdatum 08.12.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7471-0329-6
Verlag Stiftung Warentest
Maße (L/B/H) 17,5/17,3/2 cm
Gewicht 363 g
Abbildungen mit farbigen Abbildungen
Auflage 1. Auflage
Fotografen Knut Koops
Verkaufsrang 30395

Kundenbewertungen

Durchschnitt
56 Bewertungen
Übersicht
33
19
2
2
0

Hilfreich
von fuddelknuddel am 21.01.2021

Diäten waren für mich immer ein rotes Tuch. Wir kamen nie auf einen grünen Zweig, denn entweder war es mir schlicht zu umständlich, all den Kram auch durchzusetzen, der verlangt wurde, oder aber ich gab nach nicht einsetzen wollenden Erfolgen frustriert auf. Im Grunde hängt alles an mir, und das nervte mich so sehr, dass ich es ... Diäten waren für mich immer ein rotes Tuch. Wir kamen nie auf einen grünen Zweig, denn entweder war es mir schlicht zu umständlich, all den Kram auch durchzusetzen, der verlangt wurde, oder aber ich gab nach nicht einsetzen wollenden Erfolgen frustriert auf. Im Grunde hängt alles an mir, und das nervte mich so sehr, dass ich es einfach nicht mehr versuchte. Als ich das Buch sah, sprang ich einfach über meinen Schatten, denn lesen tut in den wenigsten Fällen weh und schlimmstenfalls ziehe ich halt einfach keinen Mehrwert daraus, was ich dort präsentiert bekomme, bestenfalls erlange ich ein paar neue Erkenntnisse. Es ist jetzt nicht so, dass das Buch für mich die ultimative Erfüllung war. Viele Dinge hat man so oder ähnlich natürlich schon mal gelesen oder gehört und dennoch empfand ich sie als ansprechend aufbereitet. Mit vielen Bildern und Erläuterungen werden Grundlagen verständlich dargelegt und weitestgehend ohne einen erhobenen Zeigefinger aufgetischt. Mir gefielen besonders die Vergleiche die zwischen „gut“ und „böse“ gezogen wurden. Auf der einen Seite wurde ein Nahrungsmittel vorgestellt, was vermutlich viele von uns oft zu sich nehmen, und auf der anderen Seite eine gesündere Alternative dargeboten. So wird gezeigt, wie mühelos man theoretisch seine Ernährung ein wenig zum Besseren wenden kann. Nüchtern betrachtet ist das Buch für mich zwar nicht gerade die ausschlaggebende Motivation und der perfekte Guru, aber es ist doch ganz brauchbar, wenn man ein paar kleine Tipps für den Alltag sucht und nicht sofort sein komplettes Leben inklusive Ernährung umkrempeln möchte. Mein Fazit: Ein lesenswerter Ratgeber, aus dem ich durchaus die ein oder andere Sache mitnehmen konnte. Ich vergebe wohlwollende 4 von 5 Sternen.

Neues Kleid für Altbekanntes
von einer Kundin/einem Kunden aus Vaihingen an der Enz am 20.01.2021

Alle Jahre wieder steigt die Zahl der Diätwilligen nach dem Jahreswechsel steil an, auch wenn die wenigsten die „guten Vorsätze“ tatsächlich durchhalten. Gründe dafür sind unrealistisch gesteckte Ziele, Frustrationen über langsame Fortschritte und nicht zuletzt aufwendige oder kostenintensive Diätpläne, die sich nur schwer in de... Alle Jahre wieder steigt die Zahl der Diätwilligen nach dem Jahreswechsel steil an, auch wenn die wenigsten die „guten Vorsätze“ tatsächlich durchhalten. Gründe dafür sind unrealistisch gesteckte Ziele, Frustrationen über langsame Fortschritte und nicht zuletzt aufwendige oder kostenintensive Diätpläne, die sich nur schwer in den Alltag integrieren lassen. In diesem Ratgeber nimmt die Autorin die unterschiedlichsten Diäten unter die Lupe, das reicht von Formula-Diäten, über Atkins bis hin zu Fastenwochen. Aber halt, da war doch noch etwas, ein Programm, das den Namen „Programm“ eigentlich nicht verdient, da es nur den zeitlichen Rahmen vorgibt, innerhalb dessen die Nahrungsaufnahme erlaubt ist , kaum Verbote ausspricht, aber dennoch Gewichtsverlust verheißt. Eine Diät, die man einfach so nebenbei durchziehen kann mit Namen „Intervall-Fasten“. Hört sich auf den ersten Blick gut an, doch ganz so einfach ist es dann doch nicht, wie die Autorin anschaulich erläutert. Aber machen wir uns nichts vor, auch wenn es kaum Verbote gibt, muss dennoch die Kalorienzufuhr im Blick behalten und unterstützend Sport/Bewegung in den Tagesablauf integriert werden. Das war’s dann auch schon, nichts Neues für diejenigen, die sich mit der Thematik bereits auseinandergesetzt haben. Ein entbehrlicher Ratgeber, der bestenfalls für Menschen taugt, die sich erstmals mit dem Thema Ernährung auseinandersetzen und die ersten Schritte Richtung Gewichtsreduktion unternehmen. Für alle anderen völlig überflüssig.

Leider nichts Neues
von einer Kundin/einem Kunden am 16.01.2021

Eine Diät, die so leicht geht, dass man sie gar nicht bemerkt. Ganz nebenbei schlank werden ohne sich zu mühen und zu plagen. Wer träumt nicht davon? Elisabeth Lange versucht in dem Buch aufzuzeigen, wie man Schritt für Schritt schlechte Gewohnheiten in gute Gewohnheiten verwandelt. Kurz und knackig werden gute und schlechte ... Eine Diät, die so leicht geht, dass man sie gar nicht bemerkt. Ganz nebenbei schlank werden ohne sich zu mühen und zu plagen. Wer träumt nicht davon? Elisabeth Lange versucht in dem Buch aufzuzeigen, wie man Schritt für Schritt schlechte Gewohnheiten in gute Gewohnheiten verwandelt. Kurz und knackig werden gute und schlechte Aspekte der Ernährung gegenüber gestellt. Zauberwort ist hier die Essenspause. Ganz nebenbei schlank werden, klingt verlockend. Doch so einfach ist es nicht. Auch neue Erkenntnisse vermag das Buch nicht zu vermittelt. Viel mehr werden altbekannte Fakten zusammen getragen. Für jemanden, der sich mit dem Thema Diät und gesunder Ernährung schon befasst hat, bietet das Buch leider nichts Neues. Für jemanden der sich mit dem Thema nicht auskennt, wird alles Wissenswerte kurz und prägnant zusammengestellt. Ob es zum langanhaltenden Abnehmerfolg führt, bleibt fraglich.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5
  • Artikelbild-6
  • Artikelbild-7
  • Artikelbild-8
  • Artikelbild-9
  • Artikelbild-10