Meine Filiale

Das Flüstern der Bäume

Roman

Michael Christie

(68)
eBook
eBook
16,99
16,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

€ 22,90

Accordion öffnen
  • Das Flüstern der Bäume

    Penguin

    Sofort lieferbar

    € 22,90

    Penguin

eBook (ePUB)

€ 16,99

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

€ 29,95

Accordion öffnen

Beschreibung

Eine Familie, vier Generationen, schicksalhaft verbunden mit den Wäldern Kanadas

Jacinda Greenwood weiß nichts über ihre väterliche Familie, deren Namen sie trägt. Sie arbeitet als Naturführerin auf Greenwood Island, doch die Namensgleichheit, so glaubt sie, ist reiner Zufall. Bis eines Tages ihr Ex-Verlobter vor ihr steht. Im Gepäck hat er das Tagebuch ihrer Großmutter. Jahresring für Jahresring enthüllt sich für Jacinda endlich ihre Familiengeschichte. Seit Generationen verbindet alle Greenwoods eines: der Wald. Er bietet Auskommen, ist Zuflucht und Grund für Verbrechen und Wunder, Unfälle und Entscheidungen, Opfer und Fehler. Die Folgen all dessen bestimmen nicht nur Jacindas Schicksal, sondern auch die Zukunft unserer Wälder ...

Michael Christies grandiose Familiensaga ist großes Kino: farbenprächtig, mitreißend, bewegend!

Der Penguin Verlag dankt dem Canada Council for the Arts für die Förderung der Übersetzung. We acknowledge the support of the Canada Council for the Arts. Nous remercions le Conseil des arts du Canada de son soutien.

Das Buch wird klimaneutral produziert.

Michael Christie, in Thunder Bay, Ontario, geboren, studierte Psychologie und arbeitete in der Obdachlosenhilfe, bevor er 2011 sein Debüt »The Beggar's Garden« veröffentlichte. »Das Flüstern der Bäume« ist sein zweiter Roman, der mehrfach nominiert wurde, u.a. für den bedeutendsten kanadischen Literaturpreis, den Scotiabank Giller Prize. Michael Christie lebt mit seiner Familie in einem selbst gezimmerten Holzhaus auf der Insel Galiano vor Vancouver.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 560 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 05.10.2020
Sprache Deutsch
EAN 9783641243944
Verlag Random House ebook
Originaltitel Greenwood
Dateigröße 4953 KB
Übersetzer Stephan Kleiner
Verkaufsrang 61

Buchhändler-Empfehlungen

großes Lesevergnügen

Edith Berger, Thalia-Buchhandlung Graz

Jacinda „Jake“ Greenwood ist Naturführerin auf Greenwood Island, einer abgelegenen, noch bewaldeten Insel vor der Pazifikküste von British Columbia. Die restliche Welt erstickt im Staub. Nur sehr reiche Menschen können sich noch eine kurze Auszeit auf dieser Insel leisten und frische Luft tanken. Die Angestellten auf der Insel sind an strenge Verhaltensauflagen gebunden. Übertretungen werden mit der sofortigen Verbannung von der Insel geahndet. Als ihr ehemaliger Verlobter auf der Insel auftaucht, hat er ein zerfleddertes Tagebuch dabei.

Viktoria Roth, Thalia-Buchhandlung Liezen

Eine beeindruckende Familiengeschichte die über vier Generationen zurückreicht. Großartige Geschichte der Familie Greenwood, deren Wurzeln tief mit den Wäldern Kanadas verwurzelt sind. Wunderbar erzählt, ein tolles Hörerlebnis.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
68 Bewertungen
Übersicht
43
17
8
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 13.01.2021
Bewertet: anderes Format

Nature-Wrtung ist aktuell angesagt.Als Kulisse für dieses inspirierende und nachdenklich stimmende Vier-Generationen-Epos, welches im Jahr 2038 beginnt, dienen Kanadas Greenwoods. Nachdrücklicher Roman zum Thema Klima- und Umweltschutz, ohne erhobenen Zeigefinger, mit Tiefgang.

Into the Woods
von einer Kundin/einem Kunden am 08.01.2021
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Erzählt wird die Geschichte einer Familie, deren Leben in allen Facetten und bis aufs Äußerste mit den Wäldern Kanadas verwoben ist. Zwei Brüder, die beide vom Wald Leben; der eine buchstäblich, denn die Baumkronen sind sein Dach über dem Kopf, der andere macht das Holz zu Geld und vergrößert stetig sein Vermögen. Den beiden und... Erzählt wird die Geschichte einer Familie, deren Leben in allen Facetten und bis aufs Äußerste mit den Wäldern Kanadas verwoben ist. Zwei Brüder, die beide vom Wald Leben; der eine buchstäblich, denn die Baumkronen sind sein Dach über dem Kopf, der andere macht das Holz zu Geld und vergrößert stetig sein Vermögen. Den beiden und ihren Nachkommen bieten die Bäume Schutz und Leben, ein Zuhause und ein sicheres Auskommen. Doch was passiert, wenn diese Quelle des Lebens zu versiegen droht? Und ist der Name Greenwood Grund zur Hoffnung oder doch ein bitterer Fluch? Finden Sie es heraus und lassen Sie sich tief in die magischen Wälder Kanadas, tief in diese fabelhafte Geschichte ziehen - es lohnt sich!

von einer Kundin/einem Kunden am 30.12.2020
Bewertet: anderes Format

Eine aussergewöhnliche Familiengeschichte über mehrere Generationen. Tiefgründig und sehr bewegend erzählt. Ein Roman, der absolut überzeugt und begeistert.

  • Artikelbild-0