Meine Filiale

Protect the Prince

Die Splitterkrone 2

Die Splitterkrone Band 2

Jennifer Estep

(10)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
17,50
17,50
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Taschenbuch

€ 17,50

Accordion öffnen
  • Protect the Prince

    Piper

    Sofort lieferbar

    € 17,50

    Piper

eBook (ePUB)

€ 14,99

Accordion öffnen
  • Protect the Prince

    ePUB (Piper)

    Sofort per Download lieferbar

    € 14,99

    ePUB (Piper)

Beschreibung

Everleigh Blair ist die neue Königin von Bellona, doch ihre Probleme fangen gerade erst an: Täglich muss sie sich mit arroganten Adligen am Hof auseinandersetzen, die ihre Hände insgeheim nach der Krone ausstrecken. Als wäre das nicht schlimm genug, versucht ein Auftragsmörder, Evie in ihrem Thronsaal zu töten. Evie fragt sich, ob sie stark genug ist, um ihrer Rolle als Herrin des Winters gerecht zu werden. Während sie darum kämpft, ihre Magie, ihr Leben und ihre Krone zu sichern, verliert sie auch noch ihr Herz an Lucas Sullivan, den unehelichen Sohn des andvarischen Königs ... Und es stellt sich heraus, dass es nur eine Sache gibt, die noch schwieriger ist, als eine Königin zu töten: Einen Prinzen zu beschützen.

Jennifer Estep ist SPIEGEL-Bestsellerautorin und lebt in Tennessee, USA. Sie schloss ihr Studium mit einem Bachelor in Englischer Literatur und Journalismus und einem Master in Professional Communications ab. Bei Piper erscheinen ihre Young-Adult-Serien um die »Mythos Academy«, »Mythos Academy Colorado«, »Black Blade« und »Die Splitterkrone« sowie die Urban-Fantasy-Reihen »Elemental Assassin« und »Bigtime«.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 480
Altersempfehlung 14 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 05.10.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-492-70542-4
Verlag Piper
Maße (L/B/H) 20,5/14,2/4,8 cm
Gewicht 560 g
Auflage 1. Auflage
Übersetzer Vanessa Lamatsch
Verkaufsrang 2408

Weitere Bände von Die Splitterkrone

mehr
  • Band 1

    Kill the Queen Kill the Queen Jennifer Estep
    • Kill the Queen
    • von Jennifer Estep
    • (60)
    • Buch
    • € 17,50
  • Band 2

    Protect the Prince Protect the Prince Jennifer Estep
    • Protect the Prince
    • von Jennifer Estep
    • (10)
    • Buch
    • € 17,50
  • Band 3

    Crush the King Crush the King Jennifer Estep
    • Crush the King
    • von Jennifer Estep
    • Buch
    • € 17,50

Buchhändler-Empfehlungen

Lisa-Marie Tassati, Thalia-Buchhandlung Wien

Estep bleibt ihrem humorvollen, düsteren, sarkastischen Stil treu und überrascht in der Fortsetzung zu "Kill the Queen" mit einigen Wendungen, die ich so nicht habe kommen sehen. Dieses Jahr habe ich kaum ein Buch mehr erwartet, als "Protect the Prince"! Absolute Empfehlung.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
7
3
0
0
0

Eine spannende und magische Fortsetzung!
von Hannah- Lena am 21.10.2020
Bewertet: eBook (ePUB)

Everlight Blair hat ihren rechtmäßigen Platz auf dem Thron von Bellona eingenommen. Um dem ihr so verhaßten Ränkespiel am Hof für einige Zeit zu entgehen und um ihre Position gegen Morta zu stärken, reist Evie zu Friedensverhandlungen an den Hof von Andvaria. Viel zu schnell muß Everlight jedoch erkennen, daß sich die Bewohner... Everlight Blair hat ihren rechtmäßigen Platz auf dem Thron von Bellona eingenommen. Um dem ihr so verhaßten Ränkespiel am Hof für einige Zeit zu entgehen und um ihre Position gegen Morta zu stärken, reist Evie zu Friedensverhandlungen an den Hof von Andvaria. Viel zu schnell muß Everlight jedoch erkennen, daß sich die Bewohner in der Mentalität vielleicht unterscheiden, sich aber im Spiel um die Macht in nichts nachstehen. Dieser zweite Band aus der Splitterkronen- Reihe schließt sich nahtlos an den ersten Teil an. Ich bin problemlos wieder in die Handlung eingestiegen, zumal die Autorin die wichtigsten Ereignisse aus der nahen Vergangenheit von Evie mit kurzen Erklärungen in wenigen Worten wieder in Erinnerung ruft. Ränkespiele, Intrigen und Verrat prägen Everlights Alltag als Königin und leider muß sie feststellen, daß die Machtgier und der Hass auch vor ihren Friedensverhandlungen mit Andvaria nicht Halt machen. Nächtliche Überfälle, gefährliche Magiekämpfe, hinterhältige Mordanschläge und ein geschicktes Verwirrspiel fordern Everlights gesamte Aufmerksamkeit und ihre Macht und ihren Mut als Königin des Winters. Hier hat mir Everlights Entwicklung in ihrer Rolle als Oberhaupt von Bellona besonders gut gefallen. Zu Beginn der Reise spielt sie ihre Rolle als Königin noch, aber zurück nach Bellona kehrt sie als wahre Königin. Auch Evies und Sullys „romantische“ Verbundenheit, die im Heimatland des Bastard- Prinzen einen schweren Stand hat und auf eine harte Probe gestellt wird, habe ich gerne weiter verfolgt. Ich habe sehr mit den beiden gelitten und auf ein gutes Ende gehofft. Als besonderes kleines Highlight dieses Bandes sehe ich die Gargoyles an. Gemmas bester Freund ist einfach klasse und echt süß! Ich habe diesen zweiten Band mit einem glücklichen und zufriedenen Lächeln im Gesicht beendet und freue mich jetzt auf ein spannendes Finale bei den Regalia Games. Für dieses magische und spannende Lesevergnügen vergebe ich gerne 4 Sterne.

Achtung leichter Spoiler!
von alles.aber.ich am 16.10.2020

Achtung leichter Spoiler! Everleigh hat das Massaker überlebt und ist jetzt Königin von Bellona. Doch wie es so ist am Hof werden Intrigen gespinnt, doch niemand weiß um Evies Murks-Magie, denn die ist wesentlich mächtiger als alle denken, denn sie kann die Gefühle der Menschen erkennen (wie verrat ich nicht). Als Friedensan... Achtung leichter Spoiler! Everleigh hat das Massaker überlebt und ist jetzt Königin von Bellona. Doch wie es so ist am Hof werden Intrigen gespinnt, doch niemand weiß um Evies Murks-Magie, denn die ist wesentlich mächtiger als alle denken, denn sie kann die Gefühle der Menschen erkennen (wie verrat ich nicht). Als Friedensangebot geht die Reise nach Andvaria, doch auch hier ist nicht alles ruhig. Jemand will nicht nur sie töten und da ist dann auch noch Lucas der bereits im ersten Teil deutlich gemacht hat wie er zu ihr steht. Der zweite Teil hat mir von Anfang an sehr gut gefallen, weil die Geschichte gleich Fahrt auf nimmt und man irgendwie kaum zum richtig Luftholen kommt. Die Ereignisse bzw Angriffe überschlagen sich und man weiß kaum wer überhaupt auf Evies Seite steht und wer nur so tut. Die Autorin malt in diesem Buch eine tolle Ansicht der Hauptstadt von Andavaria und ich liebe vor allem die Gargoyles, so ein Haustier wäre mal wirklich sehr cool. Man erfährt in diesem Teil auch sehr viel über die Vorgeschichten der Charaktere zB Evie und Lucas oder Dahlia. Der Schreibstil ist wieder sehr toll und die Autorin schafft es immer wieder einen tollen Spannungsbogen aufzubauen. Es geht viel um Familie, Liebe und Freundschaft aber auch um gesellschaftliche Zwänge. Ich freu mich auf jeden Fall schon auf den dritten Teil und hoffe dass alle überleben. Viel Spaß beim Lesen!

von einer Kundin/einem Kunden am 15.10.2020
Bewertet: anderes Format

Eine tolle Fortsetzung, die mich wieder komplett in ihren Bann gezogen hat. Ich mag die Charaktere und die gesamte Welt und kann es kaum erwarten zu erfahren, wie es zwischen den Königreichen und Feinden weiter geht!


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1