Meine Filiale

Wiener Wohnwunder

Der Gemeindebau in 100 Geschichten

Anatol Vitouch

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
40,00
40,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

€ 40,00

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

€ 32,99

Accordion öffnen

Beschreibung

Was macht die soziale Institution Wiener Gemeindebau, die seit rund hundert Jahren besteht, eigentlich aus? Einst Herzstück im Plan des „Roten Wien“ für die Transformation der Gesellschaft, wurde der Gemeindebau bald zum manchmal abschätzig betrachteten Wohn- und Lebensraum der sogenannten „einfachen Leute“. In hundert Gesprächen an hundert Orten in den und um die Wiener Gemeindebauten wagt dieses Buch nun den Perspektivwechsel: Die Menschen, die im Gemeindebau leben und arbeiten, kommen vielstimmig selbst zu Wort. Sie erzählen von ihren Erinnerungen, Wünschen, Leistungen, Problemen und Träumen. Und dokumentieren damit eine soziale und kulturelle Mannigfaltigkeit, die jenseits von Ghettofantasien oder Sozialromantik ein neues, realistischeres Bild des Lebens im Wiener Gemeindebau zeichnet.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Josef Cser, Claudia Huemer
Seitenzahl 256
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7106-0448-5
Verlag Brandstätter Verlag
Maße (L/B/H) 28,5/20,6/2,7 cm
Gewicht 1292 g
Auflage 1. Auflage
Fotografen Jennifer Fetz
Verkaufsrang 72083

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0