Das siebte Symbol

Kriminalroman

Malin Brodersen Band 2

Anette Hinrichs

(1)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
14,40
14,40
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Taschenbuch

ab € 11,30

Accordion öffnen
  • Das siebte Symbol

    Leda-Verlag

    Erscheint demnächst (Nachdruck)

    € 11,30

    Leda-Verlag
  • Das siebte Symbol

    Gmeiner-Verlag

    Versandfertig innerhalb 48 Stunden

    € 14,40

    Gmeiner-Verlag

eBook

ab € 10,99

Accordion öffnen

Beschreibung

Eine tote Frau in der Alster. Erschlagen und in Müllbeutel verpackt.
Die Spuren führen Kriminalkommissarin Malin Brodersen und ihre Kollegen zu einer Elite-Hochschule. Im Freundeskreis des Opfers stoßen sie zunächst auf eine Mauer des Schweigens. Erst als Malin verdeckt ermittelt, kommt sie der Lösung des Falls näher. Dabei wird sie in ein Netz aus Lügen, Hass und Intrigen verstrickt, das bis in die höchsten Kreise der Hamburger Gesellschaft reicht.

Produktdetails

Verkaufsrang 18481
Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 11.03.2020
Verlag Gmeiner-Verlag
Seitenzahl 352
Maße (L/B/H) 20/12,3/3,2 cm
Gewicht 352 g
Auflage 5. Auflage
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8392-2672-8

Weitere Bände von Malin Brodersen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Tolle Krimi-Reihe
von einer Kundin/einem Kunden am 08.09.2020

Anette Hinrichs zeigt in ihrem Kriminalroman die düsteren Seiten der menschlichen Seele auf, dabei bietet sie eine ausgewogene Mischung an Spannung und Dramatik und überrascht mit einem unvorhersehbaren Ende. Die Ermittlungen führen die sympathische Ermittlerin Malin Brodersen an eine juristische Elite-Schule. Tatmotiv und vor a... Anette Hinrichs zeigt in ihrem Kriminalroman die düsteren Seiten der menschlichen Seele auf, dabei bietet sie eine ausgewogene Mischung an Spannung und Dramatik und überrascht mit einem unvorhersehbaren Ende. Die Ermittlungen führen die sympathische Ermittlerin Malin Brodersen an eine juristische Elite-Schule. Tatmotiv und vor allem Täter bleiben lange Zeit undurchschaubar. Letztendlich ist des Rätsels sehr viel verzwickter und weniger offensichtlich als vermutet. Wer sich gern auf die falsche Fährte bringen lässt und Krimis ohne Blutvergießen, dafür mit Atmosphäre mag, der wird die Kriminalromane um Malin Brodersen mögen.


  • artikelbild-0