Meine Filiale

Der Brotdoc. Gesundes Brot backen mit Sauerteig, Hefeteig & Co.

65 Rezepte mit Step-by-Step Anleitung. Ohne Vorkenntnisse, ohne teures Equipment.

Björn Hollensteiner, Julia Ruby, Ingolf Hatz

(3)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
19,99
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

€ 25,70

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

€ 19,99

Accordion öffnen

Beschreibung

Nach dem Erfolg des "Brotbackbuch Nr. 2" von Lutz Geißler und Björn Hollensteiner alias "Der Brotdoc", legt der Brotdoc jetzt nach: Ein Brotbackbuch für Einsteiger ohne Vorkenntnisse. Brotbacken ohne teures Equipment. Mit leicht verständlicher Einleitung, in der der Brotdoc das wesentliche Know-how zusammenfasst und über gesundheitliche Vorteil von selbst gebackenem Brot informiert. Hiermit stellen sich schnell Backerfolge ein.
- Mit Step-by-Step-Anleitungen für die wichtigsten Arbeitsschritte
- Ausführliche Erklärung des gefürchteten Sauerteigs
- Mit 65 Rezepten (von Beginner-Rezepten zu Könner-Roggenbroten) und vielen Tipps

"Der Brotdoc" - das ist Dr. med. Björn Hollensteiner. Neben seiner Arbeit in der eigenen Arztpraxis entwickelt er aus Passion Rezepte und backt daraus natürliches und gesundes Brot. Seine Rezepte stellt er im Blog "Der Brotdoc" einer breiteren Öffentlichkeit vor

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 208 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 28.01.2020
Sprache Deutsch
EAN 9783959614795
Verlag Christian Verlag
Dateigröße 51486 KB

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 15.02.2021
Bewertet: anderes Format

Wer gerne Brot backt und eine große Auswahl an verschiedenen und einfachen Rezepten haben möchte, den lege ich dieses Backbuch ans Herz. Sehr gute Erklärungen und alleine beim Durchlesen der Rezepte hat man schon den Duft vom Frischgebackenen in der Nase. Viel Vergnügen :-)

Brot selber backen
von einer Kundin/einem Kunden aus Dornum am 20.04.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ich backe seit mehr als 2 Jahren unser Brot selber. In dem Buch ist grundsätzliches gut beschrieben. Die Rezepte, die ich bis jetzt ausprobiert habe, sind alle gelungen. Es ist sehr empfehlenswert auch für Einsteiger.

Brot selbst backen
von einer Kundin/einem Kunden aus Heidenheim am 21.03.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Dieses Brotbackbuch beinhaltet Rezepte für Anfänger und Profis gleichermaßen. Der erste Teil des Buches besteht aus Informationen zum Brotbacken mit naturbelassenem Sauerteig und Hefeteig und Wissenswertem zu den Zutaten, den Arbeitsschritten und den verschiedenen Teigarten. Im anderen Teil finden sich Rezepte für Brote, Brötche... Dieses Brotbackbuch beinhaltet Rezepte für Anfänger und Profis gleichermaßen. Der erste Teil des Buches besteht aus Informationen zum Brotbacken mit naturbelassenem Sauerteig und Hefeteig und Wissenswertem zu den Zutaten, den Arbeitsschritten und den verschiedenen Teigarten. Im anderen Teil finden sich Rezepte für Brote, Brötchen, Baguettes und Süßes. Ich habe bereits ein Bauernbrot, ein Leinschrot-Roggenbrot und Butter-Croissants gebacken, die sehr gut gelungen sind und wunderbar schmeckten. Die Backwaren sind nicht schnell gemacht, da sie lange Vorbereitungs- und Gehzeiten benötigen. Außerdem sollen verschiedene Backutensilien verwendet werden, die nicht jeder zur Hand haben dürfte. Trotzdem werde ich sicher noch weitere Rezepte ausprobieren, denn selbst gebackenes Brot ist doch einfach herrlich.

  • Artikelbild-0