Meine Filiale

Liebst du mich, auch wenn ich wütend bin? Was gefühlsstarke Kinder wirklich wollen

Dunja Voos

(1)
eBook
eBook
8,99
bisher 9,99
*befristete Preissenkung des Verlages.
8,99
bisher 9,99 *befristete Preissenkung des Verlages.
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Was bedeutet es, ein gefühlsstarkes Kind zu haben?
 
Gefühlsstarke Kinder erkennt man sofort: Sie sind....

- ausdrucksstark und phantasievoll 
- hibbeln ständig auf und ab 
- werden leicht wütend 
- schlafen schlecht
Oder vereinfacht gesagt: Gefühlsstarke Kinder sind oft auch unruhige und anstrengende Kinder, die alles merken und auf alles ansprechen. Die Zeiten mit ihnen sind erlebnisreich, doch manchmal stecken sich Kinder und Eltern mit ungehaltenen Emotionen gegenseitig an. 
 
Doch die gute Nachricht: Auch Ruhe steckt an. 
 
In diesem Buch erfahren Sie, wie Sie das, was sowieso schon in Ihnen steckt, nutzen können, um in Harmonie mit Ihrem gefühlsstarken Kind zu kommen. Sie erfahren, wie eine gesunde Mutter-Kind-Kommunikation aussieht und was Sie tun können, um dorthin zu gelangen. 
 
Dabei geht es nicht nur um Ihr leibhaftes, sondern auch um Ihr inneres Kind. 
 
Der Umgang mit Ihrem inneren Kind hat direkte Auswirkungen auf den Umgang mit dem Kind, das da so lebhaft vor Ihnen auf- und abspringt. 
 
Wie Sie sich und Ihr gefühlsstarkes Kind besser verstehen und so gemeinsam zu mehr Ausgeglichenheit finden können, zeigt Ihnen dieses Buch. Trotz vieler Unsicherheiten, Ängste und Fragen gelassen zu bleiben und sich von Erzieherinnen, Lehrern und anderen Autoritäten nicht verrückt machen zu lassen, darum geht es. Alles, was Sie dazu brauchen, ist eine neue Offenheit für sich selbst. 

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 142 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 06.01.2020
Sprache Deutsch
EAN 9783748725428
Verlag BookRix GmbH & Co. KG
Dateigröße 631 KB
Verkaufsrang 36020

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
0
0

leicht verständlicher Ratgeber
von einer Kundin/einem Kunden am 23.01.2020

Die Autorin beschreibt in ihrem Buch viele Situationen denen man mit Kindern ausgesetzt ist, es müssen meiner Meinung nach aber nicht immer nur gefühlsstarke Kinder sein, auch Kinder die grundsätzlich ausgeglichen sind haben manchmal starke Gefühlsausbrüche. Die Situationsbeschreibungen sind sehr praktisch angelegt und das Buch... Die Autorin beschreibt in ihrem Buch viele Situationen denen man mit Kindern ausgesetzt ist, es müssen meiner Meinung nach aber nicht immer nur gefühlsstarke Kinder sein, auch Kinder die grundsätzlich ausgeglichen sind haben manchmal starke Gefühlsausbrüche. Die Situationsbeschreibungen sind sehr praktisch angelegt und das Buch im Ganzen sehr leicht verständlich und wirklich für jeden gut lesbar. Sehr hilfreich fand ich besonders das letzte Kapitel mit den 10 Tipps auch wenn sie eigentlich keine Tipps geben wollte. Der mehrfach wiederholte Hinweis auf die Notwendigkeit von Therapien oder Psychoanalyse hat mich ein wenig gestört, da es auch ohne gut schaffbar ist. Ich bin mir sicher, dass es für Eltern eine gute Stütze sein kann wenn sie sich noch wenig mit gefühlsstarken Kindern beschäftigt haben. Für mich war es eher ein Rückblick auf eine herausfordernde Zeit und eine Bestätigung den richtigen Weg gegangen zu sein.

  • Artikelbild-0