Datenanalyse, Abstimmung und Entwicklung

Handbuch Rennwagentechnik Band 5

Michael Trzesniowski, Philipp Eder

eBook
eBook
72,00
72,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

eBook

ab € 46,99

Accordion öffnen
  • Datenanalyse, Abstimmung und Entwicklung

    PDF (Gabler)

    Sofort per Download lieferbar

    € 46,99

    PDF (Gabler)
  • Datenanalyse, Abstimmung und Entwicklung

    PDF (Springer)

    Sofort per Download lieferbar

    € 72,00

    PDF (Springer)

Set mit diversen Artikeln

€ 88,30

Accordion öffnen

Beschreibung

Einmal Renningenieur zu sein, davon träumen viele Motorsportfans und -Ingenieure. Dieses Buch gibt einen Einblick in den Arbeitsalltag eines Renningenieurs. Es werden die verschiedenen Darstellungsformen von Daten und deren Interpretation beschrieben. Dieses Wissen unterstützt die Renningenieure, Änderungen an den Einstellungen des Fahrzeugs durchzuführen aber auch Fehlerquellen zu lokalisieren. Die gewonnenen Erkenntnisse sind aber nicht nur für das momentane Rennen wichtig, auch Potentiale für eine Neuentwicklung werden daraus abgeleitet. Zusätzlich wird neben der Datenauswertung auch der gesamte Prozess vom Daten Sammeln bis hin zur Komponentenauswahl beschrieben. Fahrdynamische Betrachtungen helfen dem Renningenieur die gewinnbringende Abstimmung für einen Wagen zu finden. Die Fahrer werden bei der Suche nach Entwicklungswerkzeugen und -methoden fündig, um ihr Fahrzeug gezielt zu verbessern. Das Formelmaterial ist so aufbereitet, dass das Buch auch als Nachschlagwerk eingesetzt werden kann.


FH-Prof. Dipl.-Ing. Michael Trzesniowski hat als Konstrukteur im Automobilbereich jahrelang praktische Erfahrungen in verschiedenen Bereichen gesammelt. Er unterrichtet an der FH Joanneum in Graz am Studiengang Fahrzeugtechnik - Automotive Engineering die Fächer Fahrdynamik, Konstruktionslehre und CAx. Außerdem verwaltet er das Prüffeld dieses Studiengangs. Er ist Gründer und Betreuer des Formula Student Racingteams an der FH Joanneum in Graz und gilt als einer der Väter des Erfolgs dieses Teams. Dipl.-Ing. Philipp Eder unterrichtet am Institut für Fahrzeugtechnik die Fächer Rennfahrzeugdatenanalyse, Reifenmodellierung und FEM. Sein Forschungsschwerpunkt liegt in der Modellierung von Rennreifen. Er arbeitet mit Motorsportteams aus den verschiedensten Rennserien von Formelwägen bis GoKarts.




Produktdetails

Format PDF i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 500 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 30.11.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783658267025
Verlag Springer
Dateigröße 24703 KB

Weitere Bände von Handbuch Rennwagentechnik

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0