Die Keramik aus dem Friedhof S/SA von Aniba (Unternubien)

Zeitschrift für ägyptische Sprache und Altertumskunde - Beiheft Band 8

Jana Helmbold-Doyé, Anne Seiler

eBook
eBook
133,95
133,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

€ 133,95

Accordion öffnen
  • Die Keramik aus dem Friedhof S/SA von Aniba (Unternubien)

    De Gruyter

    Versandfertig in 1 - 2 Wochen

    € 133,95

    De Gruyter

eBook (PDF)

€ 133,95

Accordion öffnen

Beschreibung

Gegenstand der Publikation ist die bis heute ausstehende Aufarbeitung der Keramikbestände von Friedhof S/SA aus dem unternubischen Aniba. Die von Georg Steindorff im Verlaufe seiner Grabungen von 1912 und 1914 entdeckten und ausgewählten Keramikbestände werden auf ihre Materialität, Herkunft, Typologie und Laufzeiten untersucht. Dabei werden vornehmlich die Bestände des Ägyptischen Museums der Universität Leipzig sowie die des University of Pennsylvania Museum of Archaeology and Anthropology ausgewertet. Von insgesamt 856 Gefäßen sind heute noch 780 zugänglich, die den 157 Grabanlagen dank der noch vorhandenen Fundjournale und zahlreicher Glasplattenphotos präzise zugeordnet werden können und die bislang nicht publiziert sind. Durch die hier vorgelegte keramologische Studie können die einzelnen Gräber und damit die Belegungsgeschichte des heute im Nasser-Stausee versunkenen Friedhofs S/SA insgesamt erheblich präziser rekonstruiert werden, als dies noch zu Steindorffs Zeiten möglich war.

Jana Helmbold-Doyé, Ägyptisches Museum und Papyrussammlung, Staatliche Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz, Anne Seiler.

Produktdetails

Format PDF i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Nein i
Erscheinungsdatum 05.11.2019
Verlag Walter de Gruyter
Seitenzahl 557 (Printausgabe)
Dateigröße 33833 KB
Sprache Deutsch
EAN 9783110620177

Weitere Bände von Zeitschrift für ägyptische Sprache und Altertumskunde - Beiheft

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • artikelbild-0