Warenkorb

Mitten im August

Der Capri-Krimi

Der Inselpolizist Enrico Rizzi hat es auf Capri zumeist mit kleineren Delikten zu tun und daher genügend Zeit, seinem Vater in den Obst- und Gemüsegärten hoch über dem Golf von Neapel zu helfen. Bis mitten im August ein Toter in einem Ruderboot an den felsigen Strand getrieben wird: Jack Milani, Spross einer Industriellenfamilie und Student der Ozeanologie. Es ist der erste Mordfall für den jungen Rizzi, ein Fall, bei dem es neben der Aufklärung eines Verbrechens auch um die Zukunft der Weltmeere geht.

Portrait

Luca Ventura ist ein Pseudonym. Der Autor lebt die meiste Zeit des Jahres am Golf von Neapel, wo er derzeit den zweiten Fall der Capri-Serie um den Inselpolizisten Enrico Rizzi und dessen norditalienische Kollegin Antonia Cirillo schreibt.

… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 336 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 25.03.2020
Sprache Deutsch
EAN 9783257610000
Verlag Diogenes Verlag AG
Dateigröße 1539 KB
Verkaufsrang 65
eBook
eBook
13,99
13,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Mord auf Capri, mitten im August

Helga Pamminger, Thalia-Buchhandlung Wiener Neustadt

Enrico Rizzi, die Hauptfigur lebt mit seiner Familie auf Capri. Sein Leben ist nicht so stressig, er beschäftigt sich mit eher kleineren Delikten und hat so Zeit, seinem Vater im Gemüse- und Weingarten zu helfen. Ein junger Mann in einem Ruderboot wird tot aufgefunden. Ein Student der Ozeanologie aus guter Familie aus dem Norden Italiens. Seine Freundin ist spurlos verschwunden.. Viel Lokalkolorit, der ewige Kampf zwischen den "großartigen" Kriminalisten aus der Stadt (Neapel) und den doch nicht so dummen Landpolizisten , das große Thema Umweltschutz und was jeder von uns dafür tun kann - sehr angenehm und interessant zu lesen

Schon wieder ein Italien Krimi.

Ingrid Führer, Thalia-Buchhandlung Gmunden

Wunderschöner Schauplatz um einen Mord aufzuklären. Auftakt Einer neuen Krimi Serie. Er lässt sich locker, leicht und zügig Lesen. Die Figuren sind sympathisch und machen Lust auf einen 2.Teil. Nebenbei geht es auch um den Schutz der Meere. Rund um gelungen. Tipp!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
61 Bewertungen
Übersicht
22
34
4
1
0

von einer Kundin/einem Kunden am 26.05.2020
Bewertet: anderes Format

Besonders wenn der Italienurlaub gerade warten muss, ist der erste Fall von Rizzi & Cirillo genau das Richtige! Die Ermittlungen führen uns nicht nur auf Capri, sondern auch an die wunderschöne Amalfiküste. Ein verzwickter Fall und interessante Charaktere bestechen. Fantastico!

von einer Kundin/einem Kunden am 19.05.2020
Bewertet: anderes Format

Ebenso spannender wie unterhaltsamer Krimi von der Insel Capri. Mit viel italienischem Flair und Atmosphäre. Dank zahlreicher Wendungen packend bis zum überraschenden Ende. Großartige Unterhaltung.

von einer Kundin/einem Kunden am 18.05.2020
Bewertet: anderes Format

Der erste Band der neuen Capri-Reihe überzeugt durch einen spannenden Mordfall, einen sympathischen, etwas schrulligen Ermittler und natürlich durch die traumhafte Kulisse der Insel Capri. So stelle ich mir meine Sommerlektüre vor! Ich freue mich schon auf die Fortsetzung.