Meine Filiale

Berlins Geisterstätten

Eine Spurensuche

Aus d. Russ. v. Arno Specht

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
15,40
15,40
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Beschreibung

Verlassene Fabriken und Kliniken, Wohnheime und Freizeiteinrichtungen – um die Jahrtausendwende gab es sie noch zuhauf in Berlin. Inzwischen sind viele dieser Bauten und Areale touristisch erschlossen oder der Abrissbirne zum Opfer gefallen. Doch es gibt sie noch immer in der boomenden Metropole: geheimnisvolle Orte, aus denen alles Leben gewichen ist und die den schaurigen Charme des Verfalls ausstrahlen.

Seit vielen Jahren dokumentiert Arno Specht die Geisterstätten Berlins. Sein neues Buch ist eine Reise durch die Zeit. Es zeigt den früheren Zustand mittlerweile legendärer Lost Places wie der American Field Station auf dem Teufelsberg und erzählt, was aus ihnen geworden ist. Darüber hinaus wartet es mit einigen spannenden Neuentdeckungen auf. Zu ihnen gehört ein vergessenes Stück Autobahn bei Dreilinden und ein wissenschaftliches Institut, in dem einst Schauriges geschah.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 112
Erscheinungsdatum 23.01.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89773-872-0
Verlag Jaron
Maße (L/B/H) 24,3/16,7/1,2 cm
Gewicht 360 g
Abbildungen 99, farbige Fotos
Auflage 1
Fotografen Aus d. Russ. v. Arno Specht, Babett Köhler, Stefan Beste, Specht Adrian
Verkaufsrang 3958

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0