Bretonisches Vermächtnis

Kommissar Dupins achter Fall

Kommissar Dupin ermittelt Band 8

Jean-Luc Bannalec

(30)
Hörbuch (MP3-CD)
Hörbuch (MP3-CD)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Taschenbuch

ab € 11,40

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

€ 9,99

Accordion öffnen

Hörbuch

ab € 9,99

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

€ 15,95

Accordion öffnen

Beschreibung

Concarneau, die »blaue Stadt« am Meer, kurz vor den Pfingsttagen. In der berühmten Altstadt Ville Close feiern die Bretonen mit Musik und Tanz den Auftakt des Sommers, und alles könnte so wunderbar heiter sein. Gäbe es nicht plötzlich einen Toten – genau vor Kommissar Dupins Lieblingsrestaurant L'Amiral. Wer hatte es auf Docteur Chaboseau abgesehen? Einen Arzt, der großes Ansehen genoss und aus einer der einflussreichsten Familien der Gegend stammte. Während Dupin noch fieberhaft nach Anhaltspunkten sucht, kommt es zu einem Anschlag, der die gesamte Stadt in Aufruhr versetzt.

Ein hoch spannender Fall, der zugleich das wunderschöne Städtchen Concarneau zum Protagonisten macht: seine Häfen und Strände, seine Galerien und Restaurants, seine Traditionen und seine ganz besondere Geschichte.

Produktdetails

Verkaufsrang 892
Medium MP3-CD
Sprecher Gerd Wameling
Spieldauer 486 Minuten
Erscheinungsdatum 28.10.2020
Verlag Argon
Anzahl 1
Fassung ungekürzt
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 9783839894569

Weitere Bände von Kommissar Dupin ermittelt

Kundenbewertungen

Durchschnitt
30 Bewertungen
Übersicht
22
8
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 02.09.2021
Bewertet: anderes Format

Wie immer ein toll geschriebener atmosphärischer Krimi. Man sofort Lust in den Urlaub zu fahren...und mit Dupin einen Fall aufklären.

von einer Kundin/einem Kunden am 23.07.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

 Der achte Fall für Kommissar Dupin ereignet sich quasi vor seiner Haustüre. Mitten in Concarneau, direkt vor seinem Lieblingsrestaurant, dem Admiral. Und ausgerechnet jetzt sind seine Mitarbeiter im Urlaub. Vor allem ohne das Wissen und den Eifer von Büroperle Nolwenn ist ein derart komplizierter Fall nicht zu lösen! Drei Männe...  Der achte Fall für Kommissar Dupin ereignet sich quasi vor seiner Haustüre. Mitten in Concarneau, direkt vor seinem Lieblingsrestaurant, dem Admiral. Und ausgerechnet jetzt sind seine Mitarbeiter im Urlaub. Vor allem ohne das Wissen und den Eifer von Büroperle Nolwenn ist ein derart komplizierter Fall nicht zu lösen! Drei Männer aus einflussreichen, mächtigen Familien der Gegend sind in einen außergewöhnlichen Fall verwickelt. Um diesen zu lösen, braucht Dupin außer Nolwenn einen tiefen Einblick in die Vergangenheit, in der auch Kommissar Maigret eine wichtige Rolle spielt. Also: bei einem guten Glas Wein gleich anfangen zu lesen.

von einer Kundin/einem Kunden am 27.01.2021
Bewertet: anderes Format

In Dupins achtem Fall muss er gleich vor der Haustüre ermitteln, nämlich im schönen Concarneau. Neben einem, wieder einmal, ausgesprochen fesselndem Kriminalfall, überzeugt Bannalec erneut durch wunderbare Anekdoten über Bretagne, Bretonen, deren Geschichte, sowie Köstlichkeiten.


  • artikelbild-0
  • artikelbild-1
  • artikelbild-2
  • artikelbild-3
  • Bretonisches Vermächtnis

  • Bretonisches Vermächtnis

    1. Bretonisches Vermächtnis- Kommissar Dupins achter Fall