Warenkorb
 

Kunst

'Art'

Königs Erläuterungen/Materialien Band 460


Die Königs Erläuterung ist eine verlässliche und bewährte Textanalyse und Lektürehilfe für Schüler und weiterführende Informationsquelle für Lehrer und andere Interessierte: verständlich, übersichtlich und prägnant. Der Band bietet Schülern eine fundierte und umfassende Vorbereitung auf Abitur, Matura, Klausuren und Referate zu diesem Thema: Alle erforderlichen Informationen zur Textanalyse und Interpretation: Angaben zu Leben und Werk des Autors, ausführliche Inhaltsangabe, Aufbau, Personenkonstellation und Charakteristiken, Sachliche und sprachliche Erläuterungen, Stil und Sprache, Interpretationsansätze, Rezeptionsgeschichte und Abituraufgaben mit Lösungstipps. Der inhaltliche Aufbau der Bände ist klar und folgerichtig. Die Texte sind verständlich verfasst. Die Gestaltung ist übersichtlich, was ein schnelles Zurechtfinden ermöglicht. Die Inhalte erheben literaturwissenschaftlichen Anspruch.
Portrait

Maria-Felicitas Herforth, geboren 1980, Studium der Anglistik und Germanistik an der Ruhr-Universität Bochum (1999-2005), Studienaufenthalt in Großbritannien (2001-2002), 2005-2006 Doktorandin und wissenschaftliche Hilfskraft im Englischen Seminar der Ruhr-Universität Bochum, 2007-2009 Referendariat, seit 2009 Studienrätin mit den Fächern Englisch und Deutsch an einem Gymnasium in Bochum, Autorin von Königs Erläuterungen.

… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Aus dem Inhalt:
    1. Autor: Leben und Werk
    1.1 Biografie
    1.2 Zeitgeschichtlicher Hintergrund
    1.3 Angaben und Erläuterungen zu wesentlichen Werken
    2. Textanalyse und -interpretation
    2.1 Entstehung und Quellen
    2.2 Inhaltsangabe
    2.3 Aufbau
    2.4 Personenkonstellation und Charakteristiken
    2.5 Sachliche und sprachliche Erläuterungen
    2.6 Stil und Sprache
    2.7 Interpretationsansätze
    3. Themen und Aufgaben
    4. Rezeptionsgeschichte
    5. Materialien
    6. Literatur
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 103
Altersempfehlung 16 - 19
Erscheinungsdatum 04.09.2007
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8044-1863-9
Verlag C. Bange
Maße (L/B/H) 16/11,4/0,7 cm
Gewicht 94 g
Auflage 1. Auflage
Unterrichtsfächer Deutsch, Kunst
Schulbuch (Taschenbuch)
Schulbuch (Taschenbuch)
7,10
7,10
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von Königs Erläuterungen/Materialien mehr

  • Band 455

    14644378
    Das Schloss
    von Franz Kafka
    Schulbuch
    7,10
  • Band 456

    14302294
    Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull
    von Thomas Mann
    Schulbuch
    7,10
  • Band 458

    14302195
    Auster, P: Mond über Manhattan
    von Paul Auster
    Schulbuch
    7,10
  • Band 459

    14302401
    Hedda Gabler
    von Henrik Ibsen
    Schulbuch
    7,10
  • Band 460

    14644438
    Kunst
    von Yasmina Reza
    Schulbuch
    7,10
    Sie befinden sich hier
  • Band 461

    37520258
    Die Marquise von O... von Heinrich von Kleist.
    von Heinrich von Kleist
    Schulbuch
    8,20
  • Band 462

    15155267
    Munaretto, S: Simple Storys
    von Stefan Munaretto
    Schulbuch
    7,10

Buchhändler-Empfehlungen

eines der unterhaltsamsten Bühnenstücke der Gegenwart

Edith Berger, Thalia-Buchhandlung Graz

Yasmina Reza erzählt in "Kunst" die Geschichte von 3 Freunden, deren Freundschaft durch den Kauf eines Kunstwerks zu zerbrechen droht. Missverständnisse und Fehlinterpretationen lassen eine Verständigung beinahe unmöglich erscheinen Das Wesentliche - die Zwischentöne bleiben unbemerkt, ungehört. Irrationalität scheint stets konsequente Begleiterin zwischenmenschlicher Beziehungen zu sein. "Wenn ich ich bin, weil ich ich bin, und wenn du du bist, weil du du bist, bin ich ich und du bist du. Wenn ich hingegen ich bin, weil du du bist, und wenn du du bist, weil ich ich bin, dann bin ich nicht ich und du bist nicht du" .........ist für mich einer der schönsten Entschuldigungsversuche der Theatergeschichte. Yasmina Reza ist eine Meisterin der Zwischentöne und "Art" eines der vergnüglichsten Bühnenstücke der Gegenwart. Auch als Lektüre pures Vergnügen.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.