Das kleine Hotel auf Island

Romantic Escapes Band 4

Julie Caplin

(42)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

€ 10,90

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

€ 8,99

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

ab € 15,99

Accordion öffnen

Beschreibung

Neues aus der Romantic Escapes-Reihe von Bestsellerautorin Julie Caplin: eine zauberhafte Liebesgeschichte im Hygge-Hotel auf Island.
Lucys Leben gleicht einer Sackgasse: kein Job, keine Wohnung und ein verlogener Ex. Deshalb ergreift sie ohne zu zögern die Chance, für eine befristete Stelle als Hotelmanagerin nach Island zu ziehen. Doch das idyllische Hygge-Hotel birgt unerwartete Probleme: Schafe im Whirlpool, technische Schwierigkeiten und vermeintliche Fabelwesen, die ihr Unwesen treiben, halten Lucy ordentlich auf Trab. Und dann ist da auch noch Alex, der schottische Barmann mit den dunklen Augen, der Lucys Herz schneller schlagen lässt. Doch ist Alex, wer er zu sein vorgibt?

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 432 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 19.05.2020
Sprache Deutsch
EAN 9783644006652
Verlag Rowohlt Verlag
Originaltitel The Northern Lights Lodge
Dateigröße 1365 KB
Übersetzer Christiane Steen
Verkaufsrang 5526

Weitere Bände von Romantic Escapes

Buchhändler-Empfehlungen

Ideal für gemütliche, verregnete Abende!

Beate Ganser, Thalia-Buchhandlung Liezen

Lucys letzte Chance auf einen Job in ihrer Branche führt sie in ein kleines Hotel in Island. Da dieses von den letzten Managern sehr vernachlässigt wurde, muss sie alles auf Vordermann bringen. Zusätzlich treibt ein Saboteur sein Unwesen und ein Filmteam ist jedem Drama auf der Spur! Da kommt ihr die Hilfe des süßen schottischen Barmannes ganz gelegen!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
42 Bewertungen
Übersicht
23
16
3
0
0

Inhaltlich nichts neues
von Kunde am 07.03.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Lucy steht vor einem Scherbenhaufen. Job und Wohnung weg, ihrem Ex hat sie es zu verdanken, daß sie in der Hotelbranche nicht mehr Fuß fassen kann. Doch dann ein Lichtblick: Sie bekommt ein Angebot aus Island, sie soll für 2 Monate als Hotelmanagerin in einem kleinen Hotel für Ordnung sorgen. Als sie ankommt findet sie Schafe im... Lucy steht vor einem Scherbenhaufen. Job und Wohnung weg, ihrem Ex hat sie es zu verdanken, daß sie in der Hotelbranche nicht mehr Fuß fassen kann. Doch dann ein Lichtblick: Sie bekommt ein Angebot aus Island, sie soll für 2 Monate als Hotelmanagerin in einem kleinen Hotel für Ordnung sorgen. Als sie ankommt findet sie Schafe im Whirlpool vor, muß mit technischen Schwierigkeiten und vermeintlichen Fabelwesen klarkommen. Dazu kommen noch Alex, der Barmann, der immer wieder dort entdeckt wird, wo er eigentlich nichts zu suchen hat und die Crew einer Reality-Show. Es gibt viel zu regeln für Lucy... "Das kleine Hotel auf Island" ist der 4. Roman von Julie Caplin. Leider ist das Grundschema der Romane stets identisch. Flucht aus dem alten Leben, schnell alle Probleme lösen, verlieben und glücklich sein. Gut, man kann sagen, daß bei diesem Genre damit gerechnet werden muß. Aber ein wenig mehr Ideen als den Handlungsort zu wechseln wären doch nett. Lucy löst wie immer ihre Probleme sehr schnell, fast im Vorbeigehen. Dies wirkt irgendwie unglaubwürdig. Ebenso der Rest der Handlung. Da steckt zu viel Zufall hinter. Gelungen ist die Beschreibung von Island. Man erlebt Polarlichter und Geysire, macht Bekanntschaft mit dem Glauben an Fabelwesen. Hier holt Julie Caplin dann glatt wieder ein paar Pluspunkte. Ebenso Puspunkte sammelt ihr Stil, die Geschichte zu erzählen. Hier hat man einfach Spaß, man kann das Buch flott lesen und bekommt gute Laune. Denn eines ist klar: Alles wird wieder gut!

Das kleine Hotel
von einer Kundin/einem Kunden aus Bad Zurzach am 30.12.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Einfache kleine Geschichte, gut angelegt. Nicht für anspruchsvolle Leser geeignet.

Absolute Kaufempfehlung für die Romantic Escape Serie
von einer Kundin/einem Kunden aus Altstätten SG am 14.11.2020

Ich liebe die Bücher von Julie Caplin - witzig, spannend und sooo romantisch! Hoffentlich werden die Folgeromane bald übersetzt, so dass weiteren gemütlichen Leseabenden nichts im Wege steht..


  • Artikelbild-0