Warenkorb

Baukunst 1930er Jahre

BAUKUNST 1930ER JAHRE
FRANK LLOYD WRIGHT - Das JOHNSON-VERWALTUNGSGEBÄUDE in Racine
JAN BRINKMAN, LEENDERT VAN DER VLUGT - Die VAN-NELLE-FABRIK in Rotterdam
ADALBERTO LIBERA: Der KONGRESSPALAST in Rom
PIERRE CHAREAU - Das GLASHAUS in Paris

Die Folgen der Reihe BAUKUNST sind jeweils einem herausragenden Werk der Architektur gewidmet. Unterschiedliche Konzepte, Epochen, Trends und Architekten werden monografisch vorgestellt, im Detail und mit 3D Modellen. Einzigartige Einblicke in die Ideen und Konzepte der Architekten.

Größer, höher, weiter: Architektur als Spiegel eines futuristischen, der Effizienz dienendem Denken. Jenseits des Monumentalen im Ideal verbunden mit Licht, Wärme, gestalterischer Poesie.

FRANK LLOYD WRIGHT: Das JOHNSON-VERWALTUNGSGEBÄUDE in Racine
von Frédéric Compain
FRANK LLOYD WRIGHT schuf mit dem JOHNSON-VERWALTUNGSGEBÄUDE eine der Arbeit geweihte Kathedrale, die nichts Bedrückendes, aber viel Licht und Wärme verströmt.

JAN BRINKMAN, LEENDERT VAN DER VLUGT - Die VAN-NELLE-FABRIK in Rotterdam
von Stan Neuman
Von 1926 bis 1931 für eine holländischen Tabak-, Kaffee- und Teefirma erbaut, haben alle Wege die Form einer Geraden, verbinden die wirtschaftlichen Prinzipien des Taylorismus mit architektonischen Visionen des Bauhauses.

ADALBERTO LIBERA: Der KONGRESSPALAST in Rom
von Stan Neuman
ADALBERTO LIBERA wurde von Benito Mussolini beauftragt, anlässlich der Weltausstellung 1942 in Rom eine monumentale Kongress- und Empfangshalle zu errichten, den KONGRESSPALAST.

PIERRE CHAREAU - Das GLASHAUS in Paris
von Richard Copans
Eine Wohnmaschine, poetisch und verspielt, voller Überraschungen, ein ebenso rhythmisches wie unklassifizierbares Werk schuf PIERRE CHAREAU mit das GLASHAUS.
Rezension
»Es sind Baumeister und ihre Welten, Visionen, die hier zu Wort kommen« - MDR Figaro

»Die ambitioniertesten architektonischen Bauwerke werden mit seltenem Archivmaterial, Modellen und im Gespräch mit den größten Architekten unserer Zeit dargestellt.« Detail.de

»Ruhige, nie Effekt haschende Bilder gehen eine sinnvolle Allianz ein mit unaufdringlich platzierten 3D-Animationen. Der maßvolle Wortanteil lässt Luft für assoziative Freiräume. Eine sehr schöne Art durch aufregende Architektur geführt zu werden.« detail.de

»Auch die vorhergehenden Folgen springen: von Barock zu Jugendstil, von Sparkassenbau zu Kathedrale, von Europa nach Asien. Das mag irritieren und ist doch so schlüssig: Architektur, so macht uns diese Reihe aufmerksam, folgt keiner linearen Evolution. Es gibt zwar verstreute rote Fäden, neue Techniken, wegweisende Ideen – doch am Ende steht eben alles nebeneinander, in Resonanz, das eine erst durch das andere ein bisschen besser zu verstehen.« - MDR Figaro
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • FRANK LLOYD WRIGHT - Das JOHNSON-VERWALTUNGSGEBÄUDE in Racine
    JAN BRINKMAN, LEENDERT VAN DER VLUGT - Die VAN-NELLE-FABRIK in Rotterdam
    ADALBERTO LIBERA: Der KONGRESSPALAST in Rom
    PIERRE CHAREAU - Das GLASHAUS in Paris
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Erscheinungsdatum 20.03.2020
Regisseur Richard Copans, Stan Neumann
Sprache Deutsch
EAN 9783848810567
Genre Kunst/Architektur & Baukunst
Studio Absolut MEDIEN (arte Edition)
Originaltitel Architectures
Spieldauer 104 Minuten
Bildformat 16:9 anamorph
Tonformat Deutsch: DD Stereo
Produktionsjahr 2013
Film (DVD)
Film (DVD)
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.