So wird meine Leber wieder schlank!

Mit mediterraner Low-Carb-Ernährung die Fettleber genussvoll loswerden

Daniela Pfeifer, Christina Biechl

(1)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
19,00
19,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Taschenbuch

€ 19,00

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

€ 15,99

Accordion öffnen

Beschreibung

Lebensmittel können heilen – oder auch krank machen: Inzwischen leidet jeder Dritte an einer sogenannten nichtalkoholischen Fettleber. Doch das muss nicht sein: Mit einer gezielten Ernährungsumstellung kann sich unsere kranke Leber schnell wieder erholen und gesund werden. Das zeigen Daniela Pfeifer und Christina Biechl mit ihrer eigens dafür entwickelten und oft erprobten Erfolgsformel. Zahlreiche Fälle aus ihrer Beratungspraxis belegen: Ihre Methode wirkt – rasch und nachhaltig!

Die beiden Diätologinnen kombinieren wissenschaftliche Erkenntnisse über LowCarb-Ernährung und leberaktive Wirkstoffe mit der zeitgemäßen Anwendung der Traditionellen Chinesischen Medizin. Profitieren Sie von den Anregungen zur Entfettung Ihrer „Entgiftungszentrale“ und genießen Sie die 55 „Einfach-und-Gut“-Rezepte.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 128
Erscheinungsdatum 16.01.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7088-0777-5
Verlag Kneipp Verlag in Verlagsgruppe Styria GmbH & Co. KG
Maße (L/B/H) 23,6/16,7/1,4 cm
Gewicht 377 g
Verkaufsrang 8093

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Interessant und aufschlussreich
von Sikal am 29.02.2020

Eine nichtalkoholische Fettleber ist ein Problem, welches hauptsächlich die Ursache in Ernährungsfehlern hat. Die Autorinnen und Diätologinnen Daniela Pfeifer und Christina Biechl geben uns mit diesem Ratgeber ein gutes Handwerkszeug, um gewohnte Abläufe zu hinterfragen und sukzessive umzustellen. Denn nur so kann eine krank... Eine nichtalkoholische Fettleber ist ein Problem, welches hauptsächlich die Ursache in Ernährungsfehlern hat. Die Autorinnen und Diätologinnen Daniela Pfeifer und Christina Biechl geben uns mit diesem Ratgeber ein gutes Handwerkszeug, um gewohnte Abläufe zu hinterfragen und sukzessive umzustellen. Denn nur so kann eine kranke Leber sich wieder erholen. Wie das funktionieren soll und welche Fehler man vermeiden sollte, erklären die Autorinnen genauestens. Wissenschaftliche Erkenntnisse, Low-Carb-Ernährung kombiniert mit TCM sollen eine Entgiftung möglich machen. Anfangs wird das Organ und dessen Funktionen detailliert beschrieben, es wird erklärt was ein TOFI (Thin outside fat inside) ist und ein Selbsttest angeboten. Ebenfalls findet man in dem Buch viele Tipps für eine Ernährungsumstellung, Hinweise für bestimmte Lebensmittel und ergänzend noch „Wohlfühltipps“, wie beispielsweise Leberwickel. Ein großes Kapitel beschäftigt sich mit den Rezepten für eine gesunde Leber, wo man viele Tipps für Frühstück, Hauptgerichte und Süßspeisen entdecken kann. Und hier finden sich viele einfache, leicht umsetzbare Rezepte, die auch in den Alltag einfach zu integrieren sind. Zuletzt werden noch die besten Tipps für eine gesunde Leber angeboten: Alltagstipps, Prinzipien zur Ernährungsumstellung, den täglichen Proteinbedarf als übersichtliche Tabelle und zusätzlich noch Fachbegriffe, die kurz erklärt werden. Ein aufschlussreiches Buch, das auch für den Laien verständlich ist und leicht umsetzbare Tipps für den Alltag enthält. 5 Sterne


  • Artikelbild-0