Ich darf dich nicht vermissen

Georgiana und Noah

Forbidden Feelings Band 2

Mirka Mai

(11)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
17,90
17,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Taschenbuch

€ 17,90

Accordion öffnen
  • Ich darf dich nicht vermissen

    Piper

    Sofort lieferbar

    € 17,90

    Piper

eBook (ePUB)

€ 5,99

Accordion öffnen
  • Ich darf dich nicht vermissen

    ePUB (Piper)

    Sofort per Download lieferbar

    € 5,99

    ePUB (Piper)

Beschreibung


Die außergewöhnliche »Forbidden Feelings«-Reihe geht weiter: eine New-Adult Serie um verbotene Liebe, Trauer, Zusammenhalt und Neuanfang

»Alles lief gut bis ich Noah kennenlernte. Den Noah mit den zerbrochenen Träumen. Noah Portman. Den Mann, der mir das Herz zerriss.«

Lustig und immer für andere da – das ist Georgiana Chapman. Was niemand ahnt: hinter ihrer lockeren Fassade sieht es ganz anders aus. Georgie ist seit Jahren in Therapie und seit einiger Zeit unsterblich in ihren neuen Therapeuten Noah verliebt, der ihre Beziehung aber schnell beendet.

Als Georgie mit einem Mal wieder Noah gegenübersteht, dem Noah, der ihr das Herz gebrochen hat, weil ihre Liebe nicht sein darf, bricht für sie eine Welt zusammen. Kann sie ihn wirklich wieder in ihr Leben lassen? Noah, der selbst mit seinen Gefühlen zu kämpfen hat? Noah, der schon einmal seine Träume aufgeben musste? Georgie muss eine Entscheidung treffen, die alles verändern könnte und längst nicht mehr nur sie allein betrifft...

»Die Gefühle aufzugreifen, sie einzufangen, in einer Situation, in der man sich sowieso schon weitaus mehr als entblößt fühlt, ist beinahe einzigartig und hebt sich definitiv von den gängigen New Adult Romanen ab.«

Verliebt in Worte. So kurz könnte man Mirka Mai schon recht gut erfassen. Bereits in frühen Kindertagen liebte sie es, gemeinsam mit ihrer Mutter und engsten Vertrauten stundenlang in den spannendsten Geschichten zu schmökern. Heute hat sich ihr Traum erfüllt und sie träumt selbst Worte aufs Papier. Mirka Mai liebt ihre Familie, ihren Labrador Mailo, Tiere im Allgemeinen und zieht einen gemütlichen Abend jeder Party vor. Auch ihre Freunde sind ihr sehr wichtig. Außerdem ist sie Mitglied der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten, die ihr sehr am Herzen liegt. Gerechtigkeit und echter Frieden sind Dinge, die sie sich für die Welt wünscht. Und, dass mehr Menschen für den Tierschutz spenden. Mit Merry Mary Christmas. Eine Hochzeit zu Weihnachten erschien 2018 ihr Debütroman und konnte seitdem schon viele Leser begeistern. Auch ihre New Adult Reihe Forbidden Feelings wird im Piper Verlag veröffentlicht. Wer Mirkas Weg als Autorin verfolgen, oder Fragen zu einem ihrer Bücher stellen will, kann das gerne auf ihrem Instagramprofil @mirkamaii tun.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 464
Erscheinungsdatum 03.08.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-492-50308-2
Verlag Piper
Maße (L/B/H) 18,8/12,1/4,5 cm
Gewicht 430 g
Auflage 1. Auflage

Weitere Bände von Forbidden Feelings

Kundenbewertungen

Durchschnitt
11 Bewertungen
Übersicht
6
2
1
2
0

Wurde einfach nicht mit der Handlung warm. :/
von Blubb0butterfly am 02.05.2021
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ich habe mich mit dieser Geschichte irgendwie sehr schwer getan. Nach zwei Kapiteln konnte ich sagen, dass die Handlung in Ordnung war. Aber warm wurde ich später nicht wirklich mit der Geschichte. Mir fiel der Zugang dazu gar nicht leicht. Es konnte mich leider auch weniger ansprechen, obwohl die Geschichte doch recht gut anfin... Ich habe mich mit dieser Geschichte irgendwie sehr schwer getan. Nach zwei Kapiteln konnte ich sagen, dass die Handlung in Ordnung war. Aber warm wurde ich später nicht wirklich mit der Geschichte. Mir fiel der Zugang dazu gar nicht leicht. Es konnte mich leider auch weniger ansprechen, obwohl die Geschichte doch recht gut anfing. Georgie lebt zusammen mit ihren zwei Freunden und einem Labrador in einer WG und ist auf der Suche nach einem weiteren Mitbewohner bzw. einer weiteren Mitbewohnerin. Die lange Suche scheint ein Ende zu nehmen. Doch das ist nicht das, was wichtig ist. Nein, Georgie leidet unter Depressionen, was sie verständlicherweise nicht an die große Glocke hängt. Doch worin diese begründet liegen, wird wahrscheinlich erst im späteren Verlauf der Handlung offenbart. So weit bin ich leider mit dem Lesen nicht gekommen. Aber es scheint mit Noah zusammen zu hängen, der eine große Rolle in ihrer Vergangenheit gespielt hat. Ich habe ja auf eine überraschende Schwangerschaft oder Geschlechtskrankheit getippt. Ob ich damit richtig lag, werde ich nie herausfinden, weil mich die Handlung so sehr dann auch wieder nicht reizt. Auf jeden Fall treffen sie sich unter anderen Umständen wieder. Aber die Vergangenheit lastet doch immer auf ihnen und es gibt noch einiges Unausgesprochenes zwischen ihnen… Doch für mich war relativ früh Schluss mit dem Lesen. Ich wurde einfach nicht warm mit der Handlung, die sich meiner Meinung nach auch zu viel Zeit ließ, um sich zu entfalten. Es ist leider nicht meins gewesen.

Etwas anderes New Adult
von einer Kundin/einem Kunden aus Worms am 28.12.2020

Dies ist Teil 2 der ,Forbidden Feelings'-Reihe von Mirka Mai. Das Cover ist sehr schön, die Farben sind sehr harmonisch. Von Teil 1 war ich nur mäßig begeistert. Mich haben viele Dinge gestört und trotzdem wollte ich gerne Teil 2 lesen und bin sehr froh über diese Entscheidung. Mirkas Schreibstil hat sich auf jeden Fall gesteige... Dies ist Teil 2 der ,Forbidden Feelings'-Reihe von Mirka Mai. Das Cover ist sehr schön, die Farben sind sehr harmonisch. Von Teil 1 war ich nur mäßig begeistert. Mich haben viele Dinge gestört und trotzdem wollte ich gerne Teil 2 lesen und bin sehr froh über diese Entscheidung. Mirkas Schreibstil hat sich auf jeden Fall gesteigert und ab einem gewissen Punkt, konnte ich das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Auch die Charaktere sind mir viel sympathischer als in Teil 1. Alex war mir zum Beispiel total unsympathisch. Klar auch Noah hat seine Fehler, allerdings war er für mich greifbarer und er bessert sich auch wirklich. Ich mag es sehr, dass die Charaktere so authentisch sind. Man kann sich mit Georgie identifizieren und das hebt dieses Buch von anderen New Adult-Büchern ab. Es gibt kein unnötiges Drama, keinen Badboy. Von mir gibt es auf jeden Fall eine Leseempfehlung !

Leichte Unterhaltung
von einer Kundin/einem Kunden aus Potsdam am 27.08.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Dieses Buch handelt von Georgie und Noah. Georgie ist in Therapie, da sie selbst an Depressionen leidet. Wenn sie ihre "blauen Tage" hat, wendet sich an ihre Therapeutin. Lange Zeit hatte sie nicht wirklich Interesse an einer Beziehung, aber als sie auf Noah trifft ändert sich das schlagartig. Sie fühlt sich sofort von ihm angez... Dieses Buch handelt von Georgie und Noah. Georgie ist in Therapie, da sie selbst an Depressionen leidet. Wenn sie ihre "blauen Tage" hat, wendet sich an ihre Therapeutin. Lange Zeit hatte sie nicht wirklich Interesse an einer Beziehung, aber als sie auf Noah trifft ändert sich das schlagartig. Sie fühlt sich sofort von ihm angezogen und beide gehen auf ein Date. Leider ist ihre Beziehung schnell beendet und als Georgie das nächste Mal auf Noah trifft, soll dieser vorübergehend ihr neuer Therapeut sein. Was soll aus den beiden werden? Steht der Job im Fokus? Oder doch ihre Liebe? Der Klappentext war sehr interessant und das Cover hat mich angesprochen. Die Geschichte hat mir ganz gut gefallen, leider fand ich, dass die Thematik Depressionen nicht wirklich behandelt wurde. Ich hätte mir gewünscht, dass das mehr im Fokus gestanden hätte. Außerdem wäre die Beziehung zwischen Noah und Georgie noch ausbaufähig gewesen. Trotzdem ein gutes Buch für zwischendurch.


  • Artikelbild-0