Meine Filiale

Drei in einem Haus

Roman

Jill Mansell

(2)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,90
9,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Beschreibung

Als sie von Gina mit dem Auto angefahren wird, ändert sich Izzys Leben schlagartig. Plötzlich steht sie vor dem Nichts: ohne Mann, ohne Job, ohne Wohnung. Gina zeigt dafür wenig Mitgefühl. Doch Izzys Tochter will das nicht akzeptieren und zieht Gina zur Verantwortung. Izzy zieht mit ihrer Tochter bei Gina ein, und ein mehr als turbulentes Zusammenleben beginnt …

Jill Mansell arbeitete an einer neurologischen Klinik, bis sie sich dem Schreiben zuwandte. Sie lebt in Bristol und ist mit einer Gesamtauflage von über 5 Millionen Büchern in England sehr erfolgreich. Ihre Romane ›Drei in einem Haus‹, ›Glücksgriff‹, ›Mitten im Gefühl‹, ›Herzflittern‹, ›Sommerkussverkauf‹, ›Sternschnupperkurs‹, ›Liebesfilmriss‹, ›Mein zukünftiger Ex‹, ›Vorsätzlich verliebt‹, ›Beinah auf den ersten Blick‹, ›Herz über Nacht‹, ›Wer zweimal träumt‹ und ›Wo die Liebe wohnt‹ sind im Fischer Taschenbuch Verlag erschienen.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 496
Erscheinungsdatum 01.03.2008
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-17745-5
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 19,2/12,4/3,1 cm
Gewicht 364 g
Originaltitel Kiss
Auflage 1. Auflage
Übersetzer Elfi Jäger

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
2
0
0
0

Hier passiert so viel ...
von einer Kundin/einem Kunden am 16.10.2015

Izzy ist die laufende Chaos-Frau auf zwei Beinen! Zusammen mit ihrer Tochter und ihren Freunden schlittert sie immer wieder in verzwickte Situationen, die anscheinend kein Ende zu nehmen scheinen. Ich fand das Buch sehr unterhaltend, weil man nicht wusste, was auf der nächsten Seite wieder passiert. An einigen Stellen musste ... Izzy ist die laufende Chaos-Frau auf zwei Beinen! Zusammen mit ihrer Tochter und ihren Freunden schlittert sie immer wieder in verzwickte Situationen, die anscheinend kein Ende zu nehmen scheinen. Ich fand das Buch sehr unterhaltend, weil man nicht wusste, was auf der nächsten Seite wieder passiert. An einigen Stellen musste ich auch herzhaft lachen. Aus diesen Gründen kann ich für alle, die Geschichten mit viel Abwechslung lieben, eine Leseempfehlung aussprechen. Allerdings hat mir das letzte Fitzelchen zum Pageturner gefehlt.

richtig nett
von einer Kundin/einem Kunden am 12.01.2011

ein richtig nettes buch für verregnete januartage! die autorin schaft es sehr gekonnt, das man sich in sämtliche personen problemlos hineinfühlen und denken kann. eine kleine auszeit in nicht nur einem haus!


  • Artikelbild-0