Warenkorb

Citroën DS

Göttin und Ikone

Die Geschichte der Citroën DS ist ein Abenteuer und ein Teil französischer Geschichte. 1955 sorgte die DS auf dem Pariser Automobilsalon für einen Kulturschock. Schnell avancierte sie zum Auto der Elite und lieh den Limousinen des Elysée-Palastes ihr Gesicht. Das Attentat auf Charles de Gaulle, das dieser in einer DS unbeschadet überstand, ließ den Wagen zur Legende werden. Das Buch von Rogé Rémond beschreibt die Historie der Citroën DS und spürt den Gründen nach, die sie zur bis heute verehrten »Göttin« machten. Ein Zauber, dem die zahlreichen Fotografien von Étienne Crébessègues zu seiner vollen Wirkung verhelfen.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 160
Erscheinungsdatum 27.02.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-613-04265-0
Verlag Motorbuch
Maße (L/B/H) 27,1/23,5/2 cm
Gewicht 1004 g
Abbildungen mit 250 Abbildungen
Auflage 1
Verkaufsrang 36659
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
35,60
35,60
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innerhalb 48 Stunden Versandkostenfrei
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.