Warenkorb
 

Nils Holgersson

Gekürzte Lesung

Einen Wichtel sollte man nicht verärgern! Das weiß nun auch der freche Nils Holgersson, als er, auf Däumlingsgröße geschrumpft, mit dem jungen Gänserich Martin und einer Schar wilder Graugänse über sein Heimatland Schweden fliegt. Bis ins nördliche Lappland geht die Reise, auf der Nils sagenhafte Geschichten hört, viele Abenteuer bestehen muss und schließlich auch Freunde gewinnt. Ob er wohl wieder in menschlicher Gestalt zu seinen Eltern zurückkehren kann?

Portrait
Selma Ottilia Lovisa Lagerlöf (1858-1940) wurde in der schwedischen Provinz Värmland geboren. Nach ihrem Studium in Stockholm trat sie ihre erste Stelle als Lehrerin in der Hafenstadt Landskrona im Süden des Landes an. Zu dieser Zeit verfasste sie ihren ersten Roman, «Gösta Berling». Als 1895 die zweite Auflage des Buchs erschien, konnte sie die Lehrtätigkeit aufgeben und sich ganz dem Schreiben widmen.

Dank eines Reisestipendiums des Königs und der Schwedischen Akademie lernte sie Europa kennen und reiste bis nach Ägypten und Israel. Wieder in Schweden erlangte sie weiteren literarischen Ruhm mit ihrem Auswandererepos «Jerusalem» (1902/1903) und dem von der Schulbehörde in Auftrag gegeben Lesebuch «Die wunderbare Reise des kleinen Nils Holgersson mit den Wildgänsen» (1906).

Zu den wichtigsten Auszeichnungen ihres Lebens gehören die Aufnahme als erstes weibliches Mitglied in die Schwedische Akademie im Jahr 1914 und der Literatur-Nobelpreis, den sie 1909 als erste Frau erhielt.

Das Preisgeld ermöglichte es Lagerlöf, den Gutshof Mårbacka zurückzukaufen – ihre Eltern hatten das Anwesen wegen hoher Verschuldung aufgeben müssen. Nach dem Umzug auf das Landgut widmete sie sich neben dem Schreiben vor allem der Landwirtschaft und ihrer kleinen Fabrik, in der sie Hafermehl produzierte.

Juliane Köhler erhielt ihre Schauspielausbildung am H.B. Studio in New York. Ihre Karriere begann mit einem Engagement am Niedersächsischen Staatstheater in Hannover. Sie spielte ab 1993 mit Unterbrechungen am Bayerischen Staatsschauspiel in München und wirkte in zahlreichen Fernsehproduktionen mit. Internationale Bekanntheit erlangte sie durch die Rolle im Kinofilm "Aimée und Jaguar", für den sie zusammen mit Maria Schrader den Silbernen Bären erhielt. In dem Film "Nirgendwo in Afrika" der Regisseurin Caroline Link, der 2003 mit dem Oscar für den besten nicht-englischsprachigen Film ausgezeichnet wurde, spielte sie die Hauptrolle.

… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Juliane Köhler
Anzahl 3
Altersempfehlung 8 - 10
Erscheinungsdatum 11.07.2007
Sprache Deutsch
EAN 9783867170260
Verlag DHV Der Hoerverlag
Spieldauer 201 Minuten
Hörbuch (CD)
Hörbuch (CD)
15,99
15,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden, Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert, Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
5
5
0
0
0

Ein tolles Hörbuch auch für Erwachsene
von einer Kundin/einem Kunden aus Bielefeld am 20.04.2018
Bewertet: Medium: H?rbuch-Download

Nils Holgersson wohnt mit seinen Eltern auf einem kleinen Bauernhof in Schweden. Dort ist er frech, schlecht zu den Tieren und macht seinen Eltern viel Kummer. Als er eines Tages ein Wichtelmännchen einfängt, bestraft ihn dieses und verzaubert ihn in einen winzig kleinen Jungen. Auf dem Rücken der Hausgans... Nils Holgersson wohnt mit seinen Eltern auf einem kleinen Bauernhof in Schweden. Dort ist er frech, schlecht zu den Tieren und macht seinen Eltern viel Kummer. Als er eines Tages ein Wichtelmännchen einfängt, bestraft ihn dieses und verzaubert ihn in einen winzig kleinen Jungen. Auf dem Rücken der Hausgans Martin reist Nils nun mit den Wildgänsen bis nach Lappland, wo er einige Abenteuer erlebt... . Auf insgesamt 6 Cds kann man sich hier die Geschichte von Nils Holgersson anhören und mit ihm gemeinsam die Reise mit den Wildgänsen erleben. Vorgelesen wird von Rosemarie Fendel, die eine außergewöhnliche und markante Erzählstimme hat. Ich persönlich konnte ihr gut zuhören und war begeistert davon, wie toll sie besonders die Tierstimmen nachmacht. So werden Akka von Kebnerkajse, Smirre der Fuchs, aber auch alle anderen wunderbar gesprochen, so dass man teilweise meint, man würde einem Hörspiel mit mehreren Sprechern zuhören. Wie es auch in der Beschreibung steht, erhält man hier nur eine gekürzte Version der ganzen Geschichte. Leider sind diese Kürzungen oft an Stellen vorgenommen worden, die man eigentlich bräuchte, um das Nachfolgende zu verstehen. So hatte ich manchmal das Gefühl, ich hätte etwas verpasst und mir würde etwas Entscheidendes fehlen. Die Geschichte von Selma Lagerlöf ist zwar schon älter, aber für mich bis heute ein echter Klassiker. Es ist einfach eine spannende Reise, die man mit Nils und den Wildgänsen erlebt. Dabei trifft man gemeinsam mit ihm nicht nur auf verschiedene Tiere, sondern erfährt auch viel über die Naturlandschaften und das Leben in Schweden. Außerdem wird die Handlung an manchen Stellen erstaunlich tiefsinnig und ich denke, dass die Geschichte nicht nur für Kinder, sondern auch für Erwachsene sehr lehrreich und spannend sein kann. Insgesamt hat mich das Hörbuch zu ,,Nils Holgersson" sehr begeistert und mir viele schöne Stunden beschert. Gerne empfehle ich es hier weiter.

von einer Kundin/einem Kunden am 18.05.2017
Bewertet: anderes Format

Lausejunge Nils lernt auf seiner wundersamen Reise mit dem WIldgänsen nicht nur viel über Freundschaft und Zusammenhalt, sondern auch sich selbst ganz neu kennen.

Schön, aber..
von einer Kundin/einem Kunden aus Krefeld am 22.01.2017
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Das Buch ist wie erwartet wundervoll. Leider konnte man der Beschreibung nicht entnehmen, dass es sich nicht um die Gesamtausgabe handelt. Eine meiner Lieblingsgeschichten habe ich nicht wiedergefunden. Wirklich schade.