Meine Filiale

Die schönsten Märchen für Kinder

Kinderbücher Band 1265

Richard Scarry

(3)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
24,70
24,70
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Beschreibung

Richard Scarrys Figuren sind unnachahmlich, seine Bildwelten unerreicht. In diesem Schatzkästchen hat er altbekannte Märchen wie ›Rotkäppchen‹ oder ›Die drei kleinen Schweinchen‹, aber auch weniger bekannte englische Volksmärchen auf das Wunderbarste eingefangen.

Richard Scarry, geboren 1919 in Boston, studierte Kunst an der School of the Museum of Fine Arts in Boston. Er begann seine Karriere als Illustrator und Freelancer, bis er 1963 ›Mein allerschönstes Wörterbuch‹ veröffentlichte, das ein internationaler Bestseller wurde. Viele seiner über 300 Bücher sind in Zeichentrickserien umgesetzt. Richard Scarry starb 1994 in Gstaad.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 72
Altersempfehlung 4 - 6
Erscheinungsdatum 22.04.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-257-01265-1
Verlag Diogenes Verlag AG
Maße (L/B/H) 30,8/25,9/1,5 cm
Gewicht 711 g
Originaltitel Richard Scarry's Best Nursery Tales Ever
Auflage 1
Illustrator Richard Scarry
Übersetzer Steffen Jacobs
Verkaufsrang 28980

Weitere Bände von Kinderbücher

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
0
1
0
0

Wunderbare Zeichnungen und lebendige Tiere.
von einer Kundin/einem Kunden aus Neu Darchau am 23.06.2020

Schon mal vorab: Wunderbare Zeichnungen und lebendige Tiere. Spricht nicht nur den Vorleser an, sondern ganz stark das Kind. Ich kenne die Zeichnungen von Richard Scarry schon seit über 30 Jahren. Damals wie heute faszinieren sie mich. Ob die Maus in dem Kipper, der Ziegenbock oder die Bärenfamilie. Die Gesichter sprechen und... Schon mal vorab: Wunderbare Zeichnungen und lebendige Tiere. Spricht nicht nur den Vorleser an, sondern ganz stark das Kind. Ich kenne die Zeichnungen von Richard Scarry schon seit über 30 Jahren. Damals wie heute faszinieren sie mich. Ob die Maus in dem Kipper, der Ziegenbock oder die Bärenfamilie. Die Gesichter sprechen und kommen als Mensch herüber. So auch bei den Bremer Stadtmusikanten. Es sind Menschen in Tiergestallt. Was mich ein wenig stört, sind einige Geschichten. Klar, es sind alte Märchen und klar, wir wissen wie grauenhaft die Erzählungen von Wilhelm Busch & Co. sein können. Ich frage mich aber, ob genau diese Gewaltverherrlichungen noch in der heutigen Zeit passen. Hätte man nicht viel besser Märchen darstellen können, in denen Gewalt keine Rolle spielt? Aus diesem Grund fällt meine Empfehlung für das Vorlesebuch nicht so gut aus, wie es aufgrund der Zeichnungen eigentlich sein sollte. Ich empfehle dem Vorleser, sich die Geschichten genau anzusehen und zu entscheiden, ob die Kinder, welche in den Genuss des Vorlesens kommen, sowie deren Eltern überhaupt möchten, dass Kinder in dem Alter schon mit Gewalt konfrontiert werden. Schade um die verpasste Chance, wieder ein wunderbares Scarry-Buch präsentieren zu können.

Märchen gehen immer :-)
von marilovebooks2020 am 21.06.2020

Die meisten Märchen waren mir bekannt, bis auf „Die drei Ziegenböcke“. Das Buch ist zuckersüß gestaltet. Die Illustrationen so lieb und detailliert. In manche Figuren, wie zB die Maus, hab ich mich sofort verliebt. Das Buch ist ein Genuss für jede Mama und bringt sicher leuchtende Kinderaugen zum Vorschein. Ein Buch, d... Die meisten Märchen waren mir bekannt, bis auf „Die drei Ziegenböcke“. Das Buch ist zuckersüß gestaltet. Die Illustrationen so lieb und detailliert. In manche Figuren, wie zB die Maus, hab ich mich sofort verliebt. Das Buch ist ein Genuss für jede Mama und bringt sicher leuchtende Kinderaugen zum Vorschein. Ein Buch, das ich sicher auch verschenken werde. Klare Empfehlung von meiner Seite.

Besticht durch seine liebevolle Art
von Buecherseele79 am 24.04.2020

Jeder ist mit Märchen aufgewachsen und jeder gibt das ein oder andere Märchen an seine Kinder weiter. Märchen lohnen sich immer zum Vorlesen, bei schlechtem Wetter, bei Langeweile, als Gute Nacht Geschichte. Richard Scarry hat viele Bücher mit seinem Talent in Zeichentrickbücher umgewandelt. Und sein Stil ist absolut zauberhaft... Jeder ist mit Märchen aufgewachsen und jeder gibt das ein oder andere Märchen an seine Kinder weiter. Märchen lohnen sich immer zum Vorlesen, bei schlechtem Wetter, bei Langeweile, als Gute Nacht Geschichte. Richard Scarry hat viele Bücher mit seinem Talent in Zeichentrickbücher umgewandelt. Und sein Stil ist absolut zauberhaft da es sich alleinig um Tiere handelt. Man kennt noch Märchenbücher ohne jeglichen Bilder, oder eines das sehr zaghaft dargestellt wurde. Hier ist das Märchenbuch bunt und tierisch gut umgesetzt. Die Grösse des Buches ist ebenso perfekt umgesetzt da man es so gut halten kann, im Notfall mit einem Kind zusammen, alle können einen Blick in das Märchenbuch werfen und die aktuelle Geschichte verfolgen. Auch sind die Abstände in Ordnung, die Schriftgrösse und die dazu gehörenden Bilder gut positioniert. 11 Märchen, darunter Klassiker wie „Rotkäppchen“ oder „Die Bremer Stadtmusikanten“ , aber auch Märchen die ich nicht kenne wie „Die drei Wünsche“ oder „Die klitzekleine Frau“ warten darauf entdeckt zu werden. Manche Märchen füllen mehrere Seiten, ein anderes braucht nur eine Seite, also es ist auf jeden Fall ein sehr vielfältiges Märchenbuch. Ich würde empfehlend dass man als Erwachsener dieses Buch vorab alleine liest und entscheidet welches Geschichte für die eigenen Kinder sich empfiehlt. Die einen Kinder haben mit Rotkäppchen zum Beispiel kein Problem, während andere Kinder eher ängstlich auf das Ende reagieren. Zum Glück besticht dieses Buch aber durch die Tiere und vor allem auch durch eine Mehrzahl an Märchen die gut ausgehen, die lustig sind, die einen erstaunen oder zum schmunzeln bringen. Und ja, natürlich bekommt jedes Kind bei dem einen oder anderen Märchen eine Lektion mit auf den Weg. Für Erwachsene, Heranwachsende aber auch kleine Kinder ist auf jeden Fall immer ein Märchen dabei und ich persönlich finde dass man immer ein Märchenbuch daheim haben sollte. Mit diesem hier macht man nichts falsch. Ich empfehle es gerne weiter.


  • Artikelbild-0