Heute nicht

Doch vielleicht morgen?

Kinderbücher Band 1263

Julian Meyer, Timon Meyer

(50)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
14,90
14,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Beschreibung

Wer kennt das nicht: Das Lieblingsshirt ist in der Wäsche, Mittagsschlaf, wenns grad am schönsten ist, und ungeliebter Käse auf den geliebten Nudeln. Die Gründe, warum Kinder von einer Sekunde zur anderen zu Tode betrübt sind, sind zahllos. So geht es auch den Tieren in Timon und Julian Meyers wunderbarem Kinderbuch ›Heute nicht‹. Doch weil kein Kummer ewig währt und das nächste Abenteuer schon wartet, ist bald alles wieder gut.

»Es ist ein sehr liebevoll erzähltes und illustriertes Bilderbuch. Auch kleine Kinder verstehen sofort, wie es den Tieren geht, und sie können sich gut mit den verschiedenen Stimmungen identifizieren.«
Britta Spichiger / Radio SRF 2

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 32
Altersempfehlung 3 - 6 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 25.03.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-257-01263-7
Verlag Diogenes
Maße (L/B/H) 25,6/19,5/1,2 cm
Gewicht 293 g
Auflage 2. Auflage
Illustrator Julian Meyer
Verkaufsrang 8072

Weitere Bände von Kinderbücher

Buchhändler-Empfehlungen

Heute nicht! Doch vielleicht morgen?

Anna Brandstätter, Thalia-Buchhandlung Linz

Jeder kennt diese Tage an denen alles schief läuft. Ob nun das Eis runterfällt oder man einfach so schlechte Laune hat. Den Tieren in diesem Buch geht es nicht anders! Doch die Lösung ist schon in Sicht. Denn morgen sieht schon alles wieder ganz anders aus. Die niedlichen Illustrationen und kurzen Reime runden dieses Bilderbuch perfekt ab. Ein Muss für jedes Kinderbuchregal aber auch ein tolles Geschenkbuch für Erwachsene mit einem schlechten Tag.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
50 Bewertungen
Übersicht
45
5
0
0
0

Kummer und Sorgen gehören zum Alltag dazu!
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 21.06.2021

Kennt ihr das? Ein Tag, an dem einfach nichts rund läuft? Alles geht schief und man ist mies drauf? Genau so einen Tage erleben die Tiere heute. Der Bär hat‘s schwer, der Lurch hängt durch, beim Lama gibt‘s Drama und Pandas Herz zerbricht vor lauter Schmerz. Wird es besser? Geht es den Tieren wieder gut? Nein, heute leider nic... Kennt ihr das? Ein Tag, an dem einfach nichts rund läuft? Alles geht schief und man ist mies drauf? Genau so einen Tage erleben die Tiere heute. Der Bär hat‘s schwer, der Lurch hängt durch, beim Lama gibt‘s Drama und Pandas Herz zerbricht vor lauter Schmerz. Wird es besser? Geht es den Tieren wieder gut? Nein, heute leider nicht! Aber vielleicht morgen? Ja, denn da machen die Tiere einen Ausflug/eine Reise zum Meer und wer das Meer kennt, weiss, wie gut das tun kann! Und Freunde sind auch immer eine gute Hilfe! Ein tolles Buch, das im Diogenesverlag erschienen ist, das jedem Kind aufzeigt, das miese Laune, Tränen, Kummer und Sorgen normal sind und man diese auch durchaus ausdrücken darf und sich dessen nicht schämen muss. Es gibt derartige Tage, an denen einfach nichts passt und das darf auch sein! Dadurch werden glückliche und fröhliche Tage umso mehr geschätzt! Meinem 4-jährigen Sohn gefällt dieses Buch sehr gut! Es ist kurzweilig, die Reime von Timon Meyer kurz, prägnant und wohlklingend. Die Illustrationen von Julian Meyer untermalen auf niedliche Weise die rührende Geschichte. Das Kind erkennt auf Anhieb die traurigen Gesichtsausdrücke und man leidet mit den Tieren mit. Freut sich dann umso mehr, als alle Tiere wieder fröhlich sind. Ich empfehle dieses herzige Buch ab 3 Jahren!

von einer Kundin/einem Kunden am 15.12.2020
Bewertet: anderes Format

Auch schwere Zeiten und Situationen gehen vorüber.Hier wird gezeigt,wie wir uns auch wieder an schönen Momenten erfreuen können.Ein Mutmachbuch,und als beispielhafte Motivation nicht nur für die Kleinen geeignet.

Hängt der Lurch heute durch?!
von einer Kundin/einem Kunden am 14.08.2020

Die Tage an denen alles furchtbar scheint, jeder Schritt einer zu viel und jedes Wort vielleicht verletzend ist - wir alle kennen sie. In diesem Kinderbuch werden in kreativen Reimen genau diese Gefühle beschrieben und eigentlich auch genau das einzige Gegenmittel: Pause. Die brauchen alle Tiere einmal, raus aus dem sprichwörtli... Die Tage an denen alles furchtbar scheint, jeder Schritt einer zu viel und jedes Wort vielleicht verletzend ist - wir alle kennen sie. In diesem Kinderbuch werden in kreativen Reimen genau diese Gefühle beschrieben und eigentlich auch genau das einzige Gegenmittel: Pause. Die brauchen alle Tiere einmal, raus aus dem sprichwörtlichen Hamsterrad und rein in eine unbeschwerte Momentaufnahme. Ein Kurzurlaub, ein Streuselkuchen und dabei auch noch die besten Freunde. Ein tolles Buch um nicht nur den Kleinsten zu erklären, dass einem manchmal auch einfach mal alles zu viel sein darf und das vollkommen okay ist. Wunderbar!


  • Artikelbild-0