Warenkorb

Winston Brothers

When it's real

Green Valley Band 7


Das große Finale der Winston Brothers!

Niemand verdient ein Happy End so sehr wie der zweit-älteste Winston und Claire McClure (Scarlet St. Claire). Eine grausame Wendung des Schicksals riss die beiden vor fast zwanzig Jahren auseinander. Geheimnisse und Bitterkeit trennte die beiden seither voneinander.

Aber so langsam ist es genug mit der Einsamkeit und der Dickköpfigekeit. Das finden alle. Besonders Billy Winstons Familie. Und es ist endlich Zeit zu handeln. 

Durch das wohlgemeinte Einmischen treffen die beiden verkannten Geliebten sich in den Hügeln der Toskana, in den Katakomben Roms und auf den Kanälen Venedigs immer wieder. Billy und Claire sind den Verkupplungsversuchen der anderen Winstons hilflos ausgeliefert. 

Bleibt nur die Frage, ob die beiden sich dadurch tatsächlich näher kommen, oder sich endgültig voneinander verabschieden?
Portrait
Penny Reid ist USA Today Bestseller-Autorin der Winston-Brothers-Serie und der Knitting-in-the-city-Serie. Früher hat sie als Biochemikerin hauptsächlich Anträge für Stipendien geschrieben, heute schreibt sie nur noch Bücher. Sie ist Vollzeitmutter von drei Fasterwachsenen, Ehefrau, Strickfan, Bastelqueen und Wortninja.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
Vorbestellen

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 500
Erscheinungsdatum 29.06.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95818-467-1
Verlag Forever
Maße (L/B) 20,5/13,5 cm
Originaltitel Beard Necessities
Übersetzer Uta Hege
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
19,60
19,60
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Erscheint demnächst (Neuerscheinung),  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Erscheint demnächst (Neuerscheinung)
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Vorbestellen
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Green Valley

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
113 Bewertungen
Übersicht
65
33
12
1
2

Ich bin sooooo traurig, dass dies der Reihenabschluss war!!! Ein tolles Buch!!!
von LustamLesen am 06.04.2020
Bewertet: eBook (ePUB)

ICH LIEBE DIE WINSTON BROTHERS!!! Leider ist WINSTON BROTHERS: WHEN IT`S REAL der letzte Teil der GREEN VALLEY – REIHE von PENNY REID und ich bin schon ziemlich traurig, weil ich Abschied von dieser großartigen Familie nehmen muss. Wahrscheinlich wusste der FOREVER VERLAG wie viele verzweifelte Leser es geben würde, hat deshalb ... ICH LIEBE DIE WINSTON BROTHERS!!! Leider ist WINSTON BROTHERS: WHEN IT`S REAL der letzte Teil der GREEN VALLEY – REIHE von PENNY REID und ich bin schon ziemlich traurig, weil ich Abschied von dieser großartigen Familie nehmen muss. Wahrscheinlich wusste der FOREVER VERLAG wie viele verzweifelte Leser es geben würde, hat deshalb das Erscheinungsdatum der neuen Reihe von PENNY REID vorgezogen und sorgt so für Ablenkung im Anschluss ! Mit CLAIRE und BILLY habe ich schon vor diesem Buch sehr mitgelitten und die eine oder andere Träne vergossen. Schon in den vorherigen Büchern gab es Einblicke in das Verhältnis der beiden. Ich war sehr neugierig, wie PENNY REID die vorhandene Beziehung dreht und die Autorin hat es grandios gemacht. Nach allem was passiert ist, verdient kaum jemand das Happy End mehr, als die beiden Hauptprotagonisten dieses Buches. Mir gefällt es sehr, wie sich CLAIRE und BILLY entwickeln. WINSTON BROTHERS: WHEN IT`S REAL ist wieder eine WUNDERVOLLE LIEBESGESCHICHTE aus der Feder von PENNY REID. Sie hat genau das richtige Maß an Traurigkeit, Tragik, Liebe und Zusammenhalt gefunden. Die Autorin kann traurige Szenen ebenso gut schreiben, wie lustige. Wenn es unbedingt sein muss, kann man das Buch als Stand-Alone lesen, aber ganz ehrlich, warum sollte man das bei einer so grandiosen Reihe tun? Das Buch beantwortet so einige Fragen, die sich im Laufe der Serie aufgetan haben, lose Enden werden verbunden. Außerdem begegnet man auch den anderen Winstons wieder. Eine so liebevolle und tolle Familie. Um ein richtig rundes Leseerlebnis zu haben, würde ich empfehlen, die Reihe als Ganzes zu lesen. Die Bücher sind auch einfach so großartig, es lohnt sich sehr! Auch wenn ich mir wünschen würde, dass die Reihe noch nicht beendet wäre, WINSTON BROTHERS: WHEN IT`S REAL ist ein würdiges Ende der GREEN VALLEY – REIHE. Definitiv sollte man sich nicht zu viel andere Sachen vornehmen, wenn man mit diesem Buch beginnt. Es ist eine Geschichte, die man kaum aus der Hand legen kann. Ein ABSOLUTES LESEVERGNÜGEN! Von mir gibt es 5 von 5 STERNEN.

Unterhaltend
von J. Kaiser am 06.04.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Der zweitälteste Sohn der Winston verdient ein Happy End mit Claire wie er. Ein Schicksal, welches nicht grausamer sein kann, hat die beiden vor über zwanzig Jahren auseinandergerissen. Seither trennen sie Geheimnisse und viel Bitterkeit voneinander. So langsam ist es aber sicher genug mit der Einsamkeit und der Dickschädlertum.... Der zweitälteste Sohn der Winston verdient ein Happy End mit Claire wie er. Ein Schicksal, welches nicht grausamer sein kann, hat die beiden vor über zwanzig Jahren auseinandergerissen. Seither trennen sie Geheimnisse und viel Bitterkeit voneinander. So langsam ist es aber sicher genug mit der Einsamkeit und der Dickschädlertum. Besonders Billy Winstons Familie findet, dass es jetzt genug sei. Billy und Claire sind den Verkupplungsversuchen der anderen Winstons hilflos ausgeliefert. Die beiden verkannten Geliebten treffen sich immer wieder. Sei es in den Hügeln der Toskana, in den Katakomben Roms und auf den Kanälen Venedigs. Jetzt ist endlich die Zeit da zu handeln. Bleibt nur die Frage, ob die beiden sich dadurch tatsächlich näherkommen, oder sich endgültig voneinander verabschieden? Das Buch hat mir sehr gut gefallen.

Romantischer Abschluss
von tkmla am 02.04.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Mit diesem Teil bereitet Penny Reid der Reihe um die bärtigen Winston Brüder einen würdigen Abschluss. Spätestens nach dem sechsten Teil gibt es niemanden, dem man mehr ein Happy End wünschen könnte als Billy Winston und Scarlet St. Claire. Seit fast zwanzig Jahren stellt sich das Schicksal gegen die beiden, die unverkennbar z... Mit diesem Teil bereitet Penny Reid der Reihe um die bärtigen Winston Brüder einen würdigen Abschluss. Spätestens nach dem sechsten Teil gibt es niemanden, dem man mehr ein Happy End wünschen könnte als Billy Winston und Scarlet St. Claire. Seit fast zwanzig Jahren stellt sich das Schicksal gegen die beiden, die unverkennbar zusammengehören. Das finden auch Billys Geschwister, die mittlerweile die Nase voll haben und nun zu drastischeren Mitteln greifen. Gegen die ausgefeilten Verkupplungspläne ihrer Familie und Freunde haben Billy und Scarlet gar keine Chance. Und so müssen sie sich endlich der Vergangenheit stellen, um eine gemeinsame Zukunft zu haben. Ich kann gar nicht glauben, dass mit diesem letzten Band der Reihe die wundervollen Geschichten aus Green Valley ein Ende finden. Penny Reid hat für jeden der total unterschiedlichen Brüder eine individuelle und spannende Geschichte erzählt, die mich jedes Mal mitgerissen hat. Der ernste Billy blieb bisher immer im Hintergrund. Mit den letzten beiden Bänden bekommt er jedoch seine eigene berührende Geschichte. Nachdem man durch den sechsten Teil die tragische Vorgeschichte von ihm und Scarlet kennt, setzt hier die Handlung nun wieder in der Gegenwart ein. Es ist total berührend und auch absolut witzig, wie jetzt die ganze Familie zusammenarbeitet, um ihm und Scarlet endlich zum wohlverdienten Glück zu verhelfen. Cletus ist mal wieder als Mastermind im Einsatz und sorgt für jede Menge Lacher. Die beiden unglücklich Liebenden haben quasi keine Chance gegen die geballte Winston-Power. Obwohl sie wie immer alles tun, um sich selbst im Weg zu stehen. Der finale Band involviert noch einmal alle Mitglieder dieser ganz besonderen Familie, so dass alle Fans voll auf ihre Kosten kommen. Der lockere und humorvolle Schreibstil von Penny Reid zieht sich auch durch dieses Buch. Die Autorin rundet ihre Reihe mit diesem letzten emotionalen Happy End perfekt ab. Ich bin ein wenig traurig, dass diese wunderschöne und romantische Reihe nun zu Ende ist. Abschließend kann ich nur eine ganz klare Leseempfehlung für alle sieben Bände aussprechen und ich freue mich schon auf neue Geschichten aus der Feder von Penny Reid!