Wissenschaftsmanagement als Beruf

Strategien für den Einstieg

Mirjam Müller, Oliver Grewe

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
25,60
25,60
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Taschenbuch

€ 25,60

Accordion öffnen
  • Wissenschaftsmanagement als Beruf

    Campus

    Sofort lieferbar

    € 25,60

    Campus

eBook

ab € 22,99

Accordion öffnen
  • Wissenschaftsmanagement als Beruf

    ePUB (1)

    Sofort per Download lieferbar

    € 22,99

    ePUB (1)
  • Wissenschaftsmanagement als Beruf

    PDF (Campus Verlag)

    Sofort per Download lieferbar

    € 22,99

    PDF (Campus Verlag)

Beschreibung

Das Wissenschaftsmanagement hat sich in jüngster Zeit rasant entwickelt: Als facettenreiches Berufsfeld bietet es zahlreiche attraktive Karrieremöglichkeiten an Universitäten und Hochschulen, in Forschungseinrichtungen, wissenschaftspolitischen Institutionen und Stiftungen. Diese praxisorientierte Einführung zeigt Chancen und Potenziale auf, die das Berufsfeld bietet. Vorgestellt werden zum einen die Tätigkeitsbereiche und erwarteten Kompetenzen, die Aufgaben und Arbeitsbedingungen. Zum anderen bietet das Buch Hochschulabsolvent*innen und Promovierten die Gelegenheit, sich Schritt für Schritt auf dem Weg ins Wissenschaftsmanagement begleiten zu lassen. Nicht zuletzt hält es wichtige Hinweise für die Bewerbung und die ersten hundert Tage in diesem Beruf bereit.

Mirjam Müller arbeitet als Personalentwicklerin an der Universität Konstanz. Als Wissenschaftscoach hat sie zahlreiche Postdocs auf dem Weg zu ihrer ersten Professur und in Berufsfelder außerhalb der Wissenschaft begleitet. Berufliche Stationen führten die Historikerin von einem Wirtschaftsunternehmen ins Wissenschaftsmanagement. Ihre Expertise zu institutionellen Regeln und individuellen Gestaltungsmöglichkeiten der Wissenschaftskarriere erwarb sie auf verschiedenen verantwortlichen Positionen in der universitären Nachwuchsförderung. Im Campus Verlag erschienen von ihr »Promotion – Postdoc – Professur. Karriereplanung in der Wissenschaft« (2014) und »Karriere nach der Wissenschaft. Alternative Berufswege für Promovierte« (2017)..
Dr. Oliver Grewe arbeitet als wissenschaftlicher Referent bei der Volkswagen-Stiftung. Er ist Neurowissenschaftler und stieg nach dem ersten Postdoc als Referent bei der Studienstiftung des deutschen Volkes ein. Die nächste berufliche Stationen absolvierte er bei der Wissenschaftlichen Kommission Niedersachsen (WKN). Seit einigen Jahren berät er außerdem als Coach Nachwuchswissenschaftler. Sein Konzept zum Einstieg ins Wissenschaftsmanagement vermittelt er deutschlandweit in Seminaren.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 240
Erscheinungsdatum 17.01.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-593-51206-8
Verlag Campus
Maße (L/B/H) 21,3/14,2/2 cm
Gewicht 338 g

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Inhalt
    Vorwort 7
    Einleitung: Karriere im Wissenschaftsmanagement 10
    1. Arbeitswelt Wissenschaftsmanagement 17
    1.1 Was ist Wissenschaftsmanagement? 19
    1.2 Tätigkeitsbereiche 28
    1.3 Arbeitgeber*innen 62
    1.4 Arbeitsbedingungen 83
    1.5 Möglichkeiten über Möglichkeiten 93
    2. Der Arbeitsteil: Ihr Weg ins
    Wissenschaftsmanagement 95
    2.1 Anleitung für den Arbeitsteil 97
    2.2 Die erste Etappe: Selbstreflexion und Information 105
    2.3 Die zweite Etappe: Netzwerken und Institutionen
    kennenlernen 116
    2.4 Die dritte Etappe: Bewerben und weitere Vernetzung 129
    2.5 Die vierte Etappe: Einstieg ins
    Wissenschaftsmanagement 141
    2.6 Die fünfte Etappe: Den eigenen Weg gestalten 152
    3. Bewerbung für das Wissenschaftsmanagement 160
    3.1 Spezifika von Bewerbungen für das
    Wissenschaftsmanagement 161
    3.2 Die schriftliche Bewerbung 164
    3.3 Das Vorstellungsgespräch 171
    3.4 Strategien für Ihre Bewerbung 176
    4. Die ersten hundert Tage 181
    4.1 Den Überblick behalten 181
    4.2 Loyalität 182
    4.3 Kolleg*innen 183
    4.4 Strukturen und Mikropolitik 185
    4.5 Abläufe beachten 188
    4.6 Lernen im neuen Kontext 191
    4.7 Vorgesetzten zeigen, was Sie können 196
    4.8 Führungsverantwortung ernst nehmen 198
    4.9 Profilentwicklung 201
    5. Schlusswort: Aufbruch ins
    Wissenschaftsmanagement 203
    Anhang 207
    1. Allgemeine Informationen zum
    Wissenschaftsmanagement 207
    2. Ressourcen für Tätigkeitsbereiche 213
    3. Ressourcen zu Arbeitgeber*innen 224
    4. Liste der Aktivitäten 231
    Literatur 236
    Anmerkungen 239