Saale Premium - Stürme über dem Weinschloss

Roman

Die Weinschloss-Saga Band 1

Paula Seifert

(63)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

€ 10,90

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

€ 8,99

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

€ 19,60

Accordion öffnen

Beschreibung

1880. In Freyburg zwischen Saale und Unstrut wird im Kaiserreich der beste Sekt gekeltert. Aenne ist in den Weinbergen ihrer Familie aufgewachsen, sie träumt davon, sich etwas Eigenes aufzubauen. Ihr Vater erwartet viel von seiner gescheiten Tochter, auch Gehorsam. Als Aenne sich in Clemens verliebt, ahnt sie nicht, dass er zu den ärgsten Rivalen ihres Vaters gehört. Doch Aenne kann ihre große Liebe nicht aufgeben und fordert damit das Schicksal heraus.
Eine dramatische Familiengeschichte über drei Generationen
Band 2: Die Frauen vom Weinschloss (28.09.2020)
Band 3: Der Himmel über dem Weinschloss (29.01.2021)

Paula Seifert, geboren 1966 in Taucha bei Leipzig, arbeitete nach dem Studium der Kunstgeschichte in der Deutschen Bücherei Leipzig, danach im Verlag Edition Leipzig. 1995 zieht sie nach Bad Hersfeld in Hessen, wo sie heute mit Mann und Hund lebt. 

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 416 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 06.07.2020
Sprache Deutsch
EAN 9783843722858
Verlag Ullstein Verlag
Dateigröße 3734 KB

Weitere Bände von Die Weinschloss-Saga

Kundenbewertungen

Durchschnitt
63 Bewertungen
Übersicht
25
25
12
1
0

Gefühlvoll und mitreißend
von MrsAlexa am 13.03.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

„Saale Premium - Stürme über dem Weinschloss“ hat mir gut gefallen. Beginnen tut die Geschichte 1880 in Freyburg zwischen Saale und Unstrut. Hier lebt die 18 jährige Aenne. Sie hat viel von ihrem Vater einem Weinbauer über den Weinanbau und der Führung eines Weinberges gelernt. Sie ist intelligent und eigenwillig. Sie will nicht... „Saale Premium - Stürme über dem Weinschloss“ hat mir gut gefallen. Beginnen tut die Geschichte 1880 in Freyburg zwischen Saale und Unstrut. Hier lebt die 18 jährige Aenne. Sie hat viel von ihrem Vater einem Weinbauer über den Weinanbau und der Führung eines Weinberges gelernt. Sie ist intelligent und eigenwillig. Sie will nicht den typischen Weg der Frau dieser Zeit gehen (Heirat, Herd, Kinder). Am liebsten will sie eigenständig sein und das Weingut ihres Vaters leiten. Und wenn schon, dann nur aus Liebe heiraten. Doch das ist zu jener Zeit unvorstellbar. Daher soll auch Aenne einen passenden Mann heiraten, der später das Weingut führen kann. Und somit nimmt das komplizierte Leben von Aenne ihren Lauf. Den Mann den sie liebt, darf sie nicht heiraten, den Mann den sie heiraten soll kennt sie kaum. Zumindest erlaubt ihr Vater ihr einen Job anzunehmen. Ich will nicht zu viel vom Inhalt verraten. Die Geschichte ist in 4 Teile eingeteilt und geht über 22 Jahre. Sie beinhaltet das Leben von Aenne Strauß, das durch viele Schicksalsschläge und Probleme gezeichnet wird. Das Schicksal von ihr und ihrer Schwester Bettina, so ungleich wie sie sind, verschlingt sich mit den Jahren immer mehr. Beide Frauen, aber auch andere wichtige Figuren machen eine Entwicklung durch. Ich fand das Buch locker zu lesen. Die Autorin hat einen schönen, bildhaften Schreibstil. Ich konnte mir die Umgebung, die Figuren und deren Kleidung sehr gut vorstellen und konnte dadurch gut in die Geschichte des 19. Jahrhunderts eintauchen. Mich hat das Buch zwischenzeitlich sehr berührt (ja es floss auch die ein oder andere Träne beim lesen). Manches in der Geschichte war vorhersehbar, andere Punkte hatten mich doch sehr überrascht. Beim Lesen kann man auch viel über die Sektkellerei und den Weinanbau lernen. Die Rezepte mit Sekt die jedem Teil vorgesetzt sind (z.B. Pfirsich in Sektschaum) ist eine nette Beigabe. In bin gespannt auf den nächsten Teil der Reihe, den ich auf jeden Fall lesen werde.

von einer Kundin/einem Kunden am 23.01.2021
Bewertet: anderes Format

Folgen sie Hedda in die Saale-Unstrut-Region. Für alle, die etwas über die Geschichte des Weinanbaus und die Rotkäppchen-Manufaktur wissen möchten.

Gelungener Auftakt
von einer Kundin/einem Kunden am 22.11.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Fesselnd und zutiefst bewegend kommt diese Trilogie daher. Aufbauend auf der Historie der Rotkäppchen- Sektkellerei in Freyburg hat uns Paula Seifert eine eindrucksvolle Familiensaga geschrieben, bei der man ganz nebenbei so einiges über den Anbau und die Herstellung von Wein erfährt und durch die im Buch enthaltenen Rezepte auc... Fesselnd und zutiefst bewegend kommt diese Trilogie daher. Aufbauend auf der Historie der Rotkäppchen- Sektkellerei in Freyburg hat uns Paula Seifert eine eindrucksvolle Familiensaga geschrieben, bei der man ganz nebenbei so einiges über den Anbau und die Herstellung von Wein erfährt und durch die im Buch enthaltenen Rezepte auch noch ein Schmankerl für den Gaumen bekommt.

  • Artikelbild-0