>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Das Kindermädchen / Joachim Vernau Bd.1

Kriminalroman

Joachim Vernau 1

(11)
Joachim Vernau ist ganz oben in der Berliner Gesellschaft angekommen. Er steht kurz davor, in die wohlhabende und einflussreiche Familie der von Zernikows einzuheiraten, nicht ahnend, dass ihre Ehrbarkeit nicht viel mehr als Fassade ist. Als eine ukrainische Frau auftaucht und behauptet, die von Zernikows hätten im Zweiten Weltkrieg eine Zwangsarbeiterin beschäftigt, lässt das Familienoberhaupt sie kurzerhand hinaus werfen. Wenig später wird sie tot aus dem Landwehrkanal geborgen. Vernau beginnt unangenehme Fragen zu stellen und kommt nicht nur der Identität der Frau sondern auch dem lukrativen Geschäft mit enteigneter Kunst auf die Spur …

Nominiert für den Glauser, den wichtigsten deutschen Krimipreis.
Portrait
Elisabeth Herrmann wurde 1959 in Marburg/Lahn geboren. Sie machte Abitur auf dem Frankfurter Abendgymnasium und arbeitete nach ihrem Studium als Fernsehjournalistin beim RBB, bevor sie mit ihrem Roman "Das Kindermädchen" ihren Durchbruch erlebte. Fast alle ihre Bücher wurden oder werden derzeit verfilmt: Die Reihe um den Berliner Anwalt Vernau sehr erfolgreich mit Jan Josef Liefers vom ZDF. Elisabeth Herrmann erhielt den Radio-Bremen-Krimipreis und den Deutschen Krimipreis 2012. Sie lebt mit ihrer Tochter in Berlin.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Klappenbroschur
Seitenzahl 480
Erscheinungsdatum 09.10.2007
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-46455-5
Verlag Goldmann
Maße (L/B/H) 19/13/3,7 cm
Gewicht 420 g
Buch (Klappenbroschur)
10,30
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Das Kindermädchen / Joachim Vernau Bd.1

Das Kindermädchen / Joachim Vernau Bd.1

von Elisabeth Herrmann
(11)
Buch (Klappenbroschur)
10,30
+
=
Die siebte Stunde / Joachim Vernau Bd.2

Die siebte Stunde / Joachim Vernau Bd.2

von Elisabeth Herrmann
Buch (Klappenbroschur)
10,30
+
=

für

20,60

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Joachim Vernau

  • Band 1

    14590846
    Das Kindermädchen / Joachim Vernau Bd.1
    von Elisabeth Herrmann
    (11)
    Buch
    10,30
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    43756168
    Die siebte Stunde / Joachim Vernau Bd.2
    von Elisabeth Herrmann
    Buch
    10,30
  • Band 3

    87300094
    Die letzte Instanz
    von Elisabeth Herrmann
    Buch
    10,30
  • Band 4

    35147001
    Versunkene Gräber / Joachim Vernau Bd.4
    von Elisabeth Herrmann
    (4)
    Buch
    10,30
  • Band 5

    42435576
    Totengebet / Joachim Vernau Bd.5
    von Elisabeth Herrmann
    (23)
    Buch
    10,30

Buchhändler-Empfehlungen

„sehr spannend“

Edith Berger, Thalia-Buchhandlung Graz

Joachim Vernau, ein erfolgreicher, junger Anwalt ist dabei,seinem Lebenslauf einen weiteren Meilenstein hinzuzufügen. Die bevorstehende Verlobung mit Sigrun von Zernikow wird ihm die Tür in die angesehene Kanzlei seines zukünftigen Schwiegervaters Utz von Zernikow öffnen. Die Wege in die höchsten Berliner Kreise sind geebnet. Als eine, aus der Ukraine stammende, alte Frau ungebeten beim Familiensitz der Zernikows auftaucht und eine Unterschrift des Hausherrn einfordert, beginnt die heile Fassade der vornehmen Familie zu bröckeln. Ohne Erfolg muss die Frau das Grundstück verlassen und verschwindet von der Bildfläche. Einige Tage später wird sie tot aus dem Landwehrkanal gezogen.
Ein, wenig beleuchtetes,beschämendes Kapitel unserer Geschichte kommt an die Oberfläche.
"Das Kindermädchen" von Elisabeth Hermann ist ein sehr spannender Krimi. Unbedingt lesen.
Joachim Vernau, ein erfolgreicher, junger Anwalt ist dabei,seinem Lebenslauf einen weiteren Meilenstein hinzuzufügen. Die bevorstehende Verlobung mit Sigrun von Zernikow wird ihm die Tür in die angesehene Kanzlei seines zukünftigen Schwiegervaters Utz von Zernikow öffnen. Die Wege in die höchsten Berliner Kreise sind geebnet. Als eine, aus der Ukraine stammende, alte Frau ungebeten beim Familiensitz der Zernikows auftaucht und eine Unterschrift des Hausherrn einfordert, beginnt die heile Fassade der vornehmen Familie zu bröckeln. Ohne Erfolg muss die Frau das Grundstück verlassen und verschwindet von der Bildfläche. Einige Tage später wird sie tot aus dem Landwehrkanal gezogen.
Ein, wenig beleuchtetes,beschämendes Kapitel unserer Geschichte kommt an die Oberfläche.
"Das Kindermädchen" von Elisabeth Hermann ist ein sehr spannender Krimi. Unbedingt lesen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
11 Bewertungen
Übersicht
7
3
1
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 18.02.2018
Bewertet: anderes Format

Ab sofort bin ich der größte Elisabeth-Herrmann-Fan, liebe Lesefreunde! Unglaublich spannend,"Joachim Vernau"ist sehr sympathisch und integer, die Story hervorragend recherchiert!

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Ein spannender Krimi der einen von der ersten bis zur letzten Seite sehr gut unterhält! Super Mischung aus Politik, Geschichte und sympatisch witzigem Ermittler.

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Ein Roman, der sich mit deutscher Vergangenheit auseinandersetzt. Er lebt von lebendigen Charakteren und dem typischen Berliner Humor. Spannend und lesenswert,ohne brutal zu sein