Meine Filiale

When We Fall

LOVE NXT Band 2

Anne Pätzold

(26)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
13,30
13,30
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Taschenbuch

€ 13,30

Accordion öffnen
  • When We Fall

    LYX

    Sofort lieferbar

    € 13,30

    LYX

eBook (ePUB)

€ 9,99

Accordion öffnen
  • When We Fall

    ePUB (LYX)

    Sofort per Download lieferbar

    € 9,99

    ePUB (LYX)

Hörbuch-Download

€ 13,99

Accordion öffnen

Beschreibung

"Es heißt nicht niemals, Ella. Es heißt nur nicht jetzt."

Nachdem ein Foto von ihnen im Internet aufgetaucht ist, müssen Ella und Jae-yong einsehen, dass sie nicht zusammen sein können - egal, wie sehr sie es sich auch wünschen. Ella ist eine normale Studentin aus Chicago. Jae-yong ein K-Pop-Star, der Millionen von Fans hat und dessen Management es ihm verbietet, eine Beziehung zu führen. Tief in ihrem Herzen weiß Ella, dass es richtig war, Jae-yong gehen zu lassen. Schließlich hätte sie niemals gewollt, dass er für sie seine Musikkarriere aufgibt. Und doch kann sie ihn einfach nicht vergessen ...

"Anne Pätzold hat eine zauberhafte Liebesgeschichte geschrieben, bei der sich die Seiten wie ein Zuhause anfühlen." MONA KASTEN über WHEN WE DREAM

"Ella und Jae-yong werden immer einen Platz in meinem Herzen haben - WHEN WE DREAM ist ein absolutes New-Adult-Highlight." ZWISCHEN PRINZEN UND BAD BOYS

~ 우리가 사랑할 때 ~

Die LOVE-NXT-Reihe von Anne Pätzold:

1. When We Dream
2. When We Fall
3. When We Hope (30.12.2020)


Anne Pätzold wurde 1997 geboren und lebt in Hamburg. Sie ist ausgebildete Buchhändlerin, und ihre große Leidenschaft sind Bücher, Bananenbrot und Südkorea. Wenn ihr euch mit Anne über das Schreiben, das Lesen oder K-Pop austauschen wollt, findet ihr sie auf Instagram (@annelovesbooks). Sie freut sich, von euch zu hören!

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 464
Altersempfehlung 14 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 28.08.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7363-1305-7
Verlag LYX
Maße (L/B/H) 21,6/13,4/4,5 cm
Gewicht 556 g
Auflage 2. Auflage 2020
Verkaufsrang 2348

Weitere Bände von LOVE NXT

mehr
  • Band 1

    When We Dream When We Dream Anne Pätzold
    • When We Dream
    • von Anne Pätzold
    • (98)
    • Buch
    • € 13,90
  • Band 2

    When We Fall When We Fall Anne Pätzold
    • When We Fall
    • von Anne Pätzold
    • (26)
    • Buch
    • € 13,30
  • Band 3

    When We Hope When We Hope Anne Pätzold
    • When We Hope
    • von Anne Pätzold
    • Buch
    • € 13,90

Kundenbewertungen

Durchschnitt
26 Bewertungen
Übersicht
16
9
0
1
0

Keine große Weiterentwicklung
von einer Kundin/einem Kunden aus Rösrath am 22.09.2020

Inhalt: „When We Fall“ ist der zweite Band der „LOVE-NXT“-Trilogie von der Autorin Anne Pätzold. Er ist am 28.08.2020 bei LYX erschienen. Dieser Band kann nicht unabhängig von dem zweiten gelesen werden. Aus Spoilergründen werde ich hier nochmal auf den Inhalt von Band eins eingehen. Durch Zufall trifft die 19-Jährige Ella a... Inhalt: „When We Fall“ ist der zweite Band der „LOVE-NXT“-Trilogie von der Autorin Anne Pätzold. Er ist am 28.08.2020 bei LYX erschienen. Dieser Band kann nicht unabhängig von dem zweiten gelesen werden. Aus Spoilergründen werde ich hier nochmal auf den Inhalt von Band eins eingehen. Durch Zufall trifft die 19-Jährige Ella auf Jae-yong. Seit dem Tod ihrer Eltern, lebt sie mit ihrer jüngeren Schwester bei ihrer größeren Schwester in Chicago. Während sie eher zurückgezogen lebt und gerne liest und malt, ist Jae-yong das komplette Gegenteil. Ella ahnt nicht, dass Jae-yong zur erfolgreichen K-Pop-Gruppe NXT gehört. Wie lange kann Jae-yong dieses Geheimnis wahren und wie wird Ella reagieren? Haben die beiden überhaupt eine Chance? Meinung: Das Cover ist immer noch ein Traum! Der Farbverlauf ist so ähnlich wie bei Teil eins. Somit passt es sowohl zu Band eins als auch zum Inhalt. Der Schreibstil ist eigentlich gut. Er lässt sich gut und flüssig lesen. Das Problem ist mehr der Inhalt. Nach dem fiesen Cliffhanger von Band eins dachte ich, dass die Geschichte nun Fahrt aufnimmt. Leider ist eher das Gegenteil passiert. Ich hatte das Gefühl, als würde sich weder die Geschichte noch die Charaktere groß weiter entwickeln. Es ist nicht wirklich viel passiert. Die meiste Zeit bestand gefühlt nur aus Alltag. Dadurch das Jae-yong noch nicht mal vor Ort ist, erfährt man so weiterhin nur den Alltag von Ella. Die Textnachrichten waren zwischendurch mal ganz süß, aber das hat mir persönlich nicht gereicht. Die Geschichte wird bis auf das letzte Kapitel nur von Ella erzählt. Es findet also keine große Abwechslung statt. Die Musik rückt auch eher in den Hintergrund. Im ersten Teil fand ich es ja noch sehr interessant mehr über K-Pop und Korea zu erfahren. Durch Jae-yongs Abwesenheit wird da auch nicht mehr so viel drauf eingegangen. Die Nebencharaktere fand ich auch nicht groß abwechslungsreich. Jeder hatte seine vorgeschriebenen Eigenschaften und hat diese erfüllt, aber dadurch fehlte irgendwie auch die Frische und Abwechslung. Fazit: Für mich leider eine Enttäuschung. Ich hatte große Hoffnungen in diesen Band. Alles in allem ist er mir zu ruhig und zu entwicklungsarm gewesen. Ich gebe meine Hoffnung aber noch nicht auf und hoffe, dass der letzte Band „When We Hope“ mich noch von sich überzeugen kann. Er erscheint am 21.12.2020 bei LYX.

Eine absolut bezaubernde Liebesgeschichte und ein echtes Wohlfühlbuch!
von einer Kundin/einem Kunden aus Köln am 21.09.2020

Nachdem ein Foto von Ella Jae-yong im Internet aufgetaucht ist müssen sich die Beiden eingestehen, dass sie nicht zusammen sein können - ganz egal, wie sehr sie es wollen! Das Manegement des berühmten K-Pop-Stars verbietet ihm eine Beziehung zu führen. Ella möchte auf keinen Fall, dass er seine Musikkarriere für sie aufs Spiel s... Nachdem ein Foto von Ella Jae-yong im Internet aufgetaucht ist müssen sich die Beiden eingestehen, dass sie nicht zusammen sein können - ganz egal, wie sehr sie es wollen! Das Manegement des berühmten K-Pop-Stars verbietet ihm eine Beziehung zu führen. Ella möchte auf keinen Fall, dass er seine Musikkarriere für sie aufs Spiel setzt. . Bereits Band 1 „When we Dream“ hat mich verzaubern können, aber auch in „When we fall“ beweist die Autorin erneut, dass sie zauberhafte Liebesgeschichten schreiben kann, die sich schlicht und einfach anfühlen, als würde man nach Hause kommen - Ein absoluter Wohlfühlroman! . Die K-Pop-Kultur ist mir persönlich völlig unbekannt, aber die Autorin führt den Leser auf eine sehr angenehme Art in diese neue Welt ein und sorgt so dafür, dass man diese Kultur, Sprache und Musik kennen und besser verstehen lernt. Für echte K-Pop-Fans ist diese Geschichte also sicher ein absolutes Muss! Aber auch für alle anderen kann ich das Buch und die Reihe generell sehr empfehlen. . In Band 2 ist mir positiv aufgefallen, dass neben der Liebesgeschichte der Beiden noch einiges mehr drumherum passiert. Man lernt mehr über Ellas Kunstliebe und endlich gibt es auch mehr über die andern NXT-Mitglieder der K-Pop-Band zu erfahren. Trotzdem kann ich auch diesem Buch leider nicht die vollen 5 Sterne geben, da es einige Längen aufweist und zeitweise nicht wirklich etwas passiert. Wer eine ruhige, wundervoll geschriebene Liebesgeschichte lesen möchte ist bei diesem Buch auf jeden Fall richtig. 4,5 Sterne . Aber was sollte dieses Ende!? Wie soll ihr nur bis Dezember auf Band 3 warten? Wo bleiben die Antworten, auf die ich so hinfiebere? Einen fieseren Cliffhanger habe ich selten gelesen! Ich kann euch die Reihe absolut ans Herz legen und bin extrem gespannt auf Band 3!

Eine wundervolle Fortsetzung
von einer Kundin/einem Kunden am 19.09.2020

Meine Meinung: Da mir der erste Band richtig gut gefallen hat, war ich sehr gespannt auf die Fortsetzung. Besonders, weil mich das Ende von „When we dream“ mit viel Vorfreude warten lassen hat. Es war so schön wieder zu Ella und Jae-yong zurückzukehren. Der Schreibstil hat mir auch beim zweiten Band richtig gut gefallen. Er ... Meine Meinung: Da mir der erste Band richtig gut gefallen hat, war ich sehr gespannt auf die Fortsetzung. Besonders, weil mich das Ende von „When we dream“ mit viel Vorfreude warten lassen hat. Es war so schön wieder zu Ella und Jae-yong zurückzukehren. Der Schreibstil hat mir auch beim zweiten Band richtig gut gefallen. Er ist lockerleicht und man fliegt nur so durch die einzelnen Seiten. Wie schon Band eins ist auch dieser wieder sehr ruhig im Gegensatz zu anderen NA-Büchern, aber ich finde, dass dieses Tempo perfekt zu den beiden und ihrer Geschichte passt. Als ich mit dem zweiten Band angefangen habe, habe ich gemerkt, wie sehr ich die Gespräche der beiden vermisst habe. Ich liebe ihre Nachrichten und Telefonate. Auch die Welt der Bücher, die die beiden verbindet, kam nicht zu kurz, was ich sehr schön fand. Mir hat die Handlung im zweiten Band sehr gut gefallen und ich habe mich noch mehr in die beiden Protagonisten verliebt. Auch die Nebencharaktere, besonders Ellas Schwestern, fand ich wieder richtig toll und herzerwärmend. Das Ende vom zweiten Band hat mich dermaßen überrascht und endet noch fieser als der erste Teil. Ich bin schon so gespannt auf den finalen Band und kann es fast gar nicht mehr erwarten, herauszufinden, wie Ella und Jae-yongs Geschichte ausgehen wird. Fazit: Eine wirklich wunderbare Fortsetzung einer Geschichte, die ich über alles liebe und bei der mir die Charaktere noch mehr ans Herz gewachsen sind. Ich kann das Buch auf jeden Fall weiterempfehlen, wenn einem der erste Band schon gefallen hat.


  • Artikelbild-0