Meine Filiale

Die Tribute von Panem 3

Flammender Zorn

Die Tribute von Panem Band 3

Suzanne Collins

(212)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
24,70
24,70
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

€ 24,70

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

€ 10,99

Accordion öffnen

Hörbuch

ab € 14,09

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

ab € 10,99

Accordion öffnen

Beschreibung

Der dritte Band der Bestseller-Trilogie
Entgegen aller Erwartungen hat Katniss die Hungerspiele zum zweiten Mal überlebt. Schwer verletzt wurde sie von den Rebellen befreit und in Distrikt 13 gebracht. Aber noch immer ist sie nicht in Sicherheit. Das Kapitol will Rache, die Auseinandersetzungen werden immer blutiger. Als Katniss herausfindet, dass auch die Rebellen versuchen, sie für ihre Ziele zu missbrauchen, muss sie einsehen, dass sie alle nur Figuren in einem perfiden Spiel sind. Kann sie diesen Kampf überhaupt gewinnen?
Das grandiose Finale der Panem-Trilogie – bombastisch, gefeiert und vielfach ausgezeichnet.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 432
Altersempfehlung 14 - 17 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 09.05.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7891-2129-6
Verlag Verlag Friedrich Oetinger GmbH
Maße (L/B/H) 21,6/15,2/3,8 cm
Gewicht 640 g
Originaltitel The Hunger Games, Mockingjay
Auflage 1
Übersetzer Sylke Hachmeister, Peter Klöss
Verkaufsrang 1748

Weitere Bände von Die Tribute von Panem

mehr

Buchhändler-Empfehlungen

Flammender Zorn

Gregor Schwarzenbrunner, Thalia-Buchhandlung Linz, Zentrale

Katniss Everdeen hat es wieder einmal geschaftt und ist dem Kapitol entkommen. Doch zu welchen Preis? So viele Menschen mussten ihr Leben lassen um das ihre zu schützen und zum allen Überfluß, wird Peeta von Präsident Snow festgehalten. Allerdings spielen auch die Rebellen nicht mit offenen Karten, Katniss wird immer mehr zu einer Schachfigur in einem perfiden Spiel um Macht. Soll sie mit ihrer Familie flüchten? Oder soll sie sich voll und ganz den Rebellen hingeben und Peeta retten? Welche Niederlagen muss sie einstecken um an das Ziel zu kommen und Snow zu stürzen? Gefährliche Liebe, der zweite Teil der wirklich einzigartigen Trilogie hat mit einer gehörigen Portion Spannung aufgehört, und der dritte Teil beginnt damit. Insgesamt konnte auch der letzte Teil auf ganzer Linie überzeugen, er wartet mit ein paar Überraschungsmomente auf und das fulminante Ende hat es wahrlich in sich. Im Buch sind ein paar Nahaufnahmen der Hauptprotagonisten abgebildet, ich kann es kaum erwarten den Film zu sehen. Gänsehaut ist bis zur letzten Seite vorprogrammiert.

Lasst die Spiele beginnen!

Vanessa Wiesler, Thalia-Buchhandlung Liezen

Ein würdiges Ende für eine grandiose Trilogie. Als Katniss schwer verletzt aus der Arena gerettet wird und erfährt dass ihre Heimat Distrikt 12 niedergebrannt wurde, hat sie nur einen Gedanken, sie will Snow töten. Doch kann sie den Rebellen trauen? Wem kann sie überhaupt noch trauen? Auch im dritten Teil fehlt es nicht an Spannung, ein wirklich gelungenes Ende.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
212 Bewertungen
Übersicht
146
48
16
1
1

Mein Fazit zu "Die Tribute von Panem - Flammender Zorn"
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 27.08.2020

Es war mir bewusst, das wir uns von vielen Charakteren Verabschieden müssen. Von zu vielen die ich wirklich sehr mochte. Aber Katniss in der Rolle der Rebellenführerin hat mich motiviert das dieses Buch ein gutes Ende hat. Auch wenn ich persönlich etwas geschockt war, von dem “plötzlichen” Ende wo sich noch einmal so viele Dinge... Es war mir bewusst, das wir uns von vielen Charakteren Verabschieden müssen. Von zu vielen die ich wirklich sehr mochte. Aber Katniss in der Rolle der Rebellenführerin hat mich motiviert das dieses Buch ein gutes Ende hat. Auch wenn ich persönlich etwas geschockt war, von dem “plötzlichen” Ende wo sich noch einmal so viele Dinge auf einmal angesammelt hatten, die ich selber erst mal verstehen musste. Gut beschrieben fand ich den Psychologischen Status von Katniss und ich bin froh, das die Autorin über ihren Hauptprotagonistin nicht eine Art “Wird-schon-damit-fertig” – Netz gesponnen hat. So hat es der Geschichte mehr Tiefe geben und mehr Authentizität.

Spannend und unterhaltsam
von einer Kundin/einem Kunden aus Asbach am 20.07.2020

Auch dieser Teil der Reihe liest sich sehr flüssig und fesselt den Leser. Liebgewonnene Charaktere tauchen wieder auf, entwickeln sich aber durchaus auch weiter. Offene Fragen aus den ersten Bänden werden geklärt. Ein Buch, wie ich es gerne lese, von mir eine klare Empfehlung!

Ein sehr gelungener Abschluss der Tribute von Panem-Reihe
von einer Kundin/einem Kunden aus Bad Laer am 19.07.2020

Ich habe schon öfter den Film zu diesem Buch gesehen, aber ich bin erst jetzt dazu gekommen das Buch zu lesen. Den Film kenne ich fast in- und auswendig. Trotzdem konnte mich das Buch fesseln. Man hat in dem Buch einen Einblick in die Gedanken von Katniss bekommen und so mehr über sie erfahren. Da man mit Katniss mitfühlen konnt... Ich habe schon öfter den Film zu diesem Buch gesehen, aber ich bin erst jetzt dazu gekommen das Buch zu lesen. Den Film kenne ich fast in- und auswendig. Trotzdem konnte mich das Buch fesseln. Man hat in dem Buch einen Einblick in die Gedanken von Katniss bekommen und so mehr über sie erfahren. Da man mit Katniss mitfühlen konnte, musste ich besonders gegen Ende des Buches weinen. Der Schreibstil hat mir bis zum Schluss sehr gut gefallen. Ich würde dieses Buch und die ganze Tribute von Panem-Reihe auf jeden Fall weiterempfehlen.


  • Artikelbild-0