Meine Filiale

Der Löwe büllt (Ungekürzte Autorenlesung)

(ungekürzte Lesung)

Tommy Jaud

(79)
Hörbuch-Download (MP3)

Weitere Formate

Taschenbuch

ab € 11,30

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

€ 9,99

Accordion öffnen

Hörbuch

ab € 8,39

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

€ 19,95

Accordion öffnen

Beschreibung

Kein Mann kann vor seinen Problemen fliehen - zumindest nicht mit seiner Mutter.
Es läuft nicht gut für Nico Schnös, 47, den überforderten Controller mit der kaputten Brille. Warum gibt ihm seine Mutter seit dem Tod des Vaters täglich durch, was sie kocht und wie sie putzt? Was genau treibt Nicos Frau in dieser seltsamen Kuschelsekte, und warum flüchtet im Großraumbüro sogar der Saugroboter vor ihm? Als er bei einem Wutanfall eine Kaffeetasse auf den Finanzvorstand wirft, schickt sein Chef ihn in den Zwangsurlaub: Entweder Nico kommt entspannt zurück, oder er ist seinen Job los. Der kanarische Ferienclub ist paradiesisch schön - doch sämtliche Entspannungsversuche gehen nach hinten los. Vielleicht hätte Nico nicht ausgerechnet seine hyperaktive Mutter mitnehmen sollen: "Eine Zimmerkarte reicht, mein Sohn und ich machen eh alles zusammen!" Bald schon ahnt Nico: Paradies und Hölle können sehr nah beieinander liegen. Der Roman für alle, die schon mal mit ihren Eltern im Urlaub waren.

Produktdetails

Verkaufsrang 1355
Abo-Fähigkeit Ja
Family Sharing Nein i
Medium MP3
Sprecher Tommy Jaud
Spieldauer 425 Minuten
Erscheinungsdatum 30.04.2019
Verlag Argon
Format & Qualität MP3, 425 Minuten, 400.65 MB
Fassung ungekürzt
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 9783732416851

Buchhändler-Empfehlungen

Urlaub mit Mama im Gepäck

Andrea Kropik, Thalia-Buchhandlung Gerasdorf

Nico hat im Büro immer wieder Ausraster. Als er einen Chef mit dem Kaffeehäferl am Kopf trifft, ist Schluss. Sein Vorgesetzter schickt ihn in den Urlaub. Nur wenn er sich erholt, hat er seinen Job wieder. Klingt ja gar nicht schlecht, so ein Urlaub auf den Kanaren, mit ein wenig Werbung für die Firma. Aber Nicos Frau hat keine Zeit, sie ist auf Weiterbildung mit ihrem Geschäftspartner. Also kommt Nicos Mutter mit. Die will mit 32 Kilo Gepäck fliegen, mit dabei hat sie alle ihre Heilsteine. Vor Ort wird es nicht besser: Mama klammert und möchte alles gemeinsam machen. Natürlich haben sie auch ein Zimmer zusammen. Nico stolpert von einer Katastrophe in die nächste. Am Todestag seines Vaters hat er die Erkenntnis, wie wenig er ihn kannte, wie sehr er ihn mochte, und wie sehr er ihn vermisst. Sehr unterhaltsam und kurzweilig zu lesen. Ich habe mich sehr amüsiert, und dabei ein wenig an meine Schwiegermutter gedacht. Mein Fazit: eine humorvolle Geschichte mit einem traurigen Hintergrund.

Gut gebrüllt Löwe!

Gerda Keinprecht, Thalia-Buchhandlung Liezen

Nico urlaubt „freiwillig“ mit seiner Mama auf den Kanaren, während die daheimgebliebene Freundin Zeit mit einem liebesbesoffenen Seelenfänger verbringt. Der Brüller im Jaud Stil;)

Kundenbewertungen

Durchschnitt
79 Bewertungen
Übersicht
41
31
5
2
0

Ein typischer Jaud
von Mareike Kollenbrandt aus Titz am 20.10.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ein typischer Jaud, humorvoll, skurril und mit ganz viel Wahrheit. Nico ist 47 Jahre alt und völlig aus dem Gleichgewicht geraten. Seine Frau verbringt ihre Zeit mit einem Meditationsguru, anstatt mit ihm, sein Vater ist tot und sein Job stresst ihn nur noch. Zusätzlich gibt es da auch noch seine Mutter die viel Aufmerksamkeit b... Ein typischer Jaud, humorvoll, skurril und mit ganz viel Wahrheit. Nico ist 47 Jahre alt und völlig aus dem Gleichgewicht geraten. Seine Frau verbringt ihre Zeit mit einem Meditationsguru, anstatt mit ihm, sein Vater ist tot und sein Job stresst ihn nur noch. Zusätzlich gibt es da auch noch seine Mutter die viel Aufmerksamkeit benötigt. Nach einem kleinen Ausraster in der Firma , eine Kaffeetasse trifft zielgenau den Finanzvorstand, wird Nico zu einem Urlaub gezwungen. Sein Chef möchte währenddessen mithilfe eines Aktivitätstrackers Nicos Puls kontrollieren. Kriegt er den nicht in den Griff, ist er seinen Job los. Doch anstatt seiner Frau muss Nico seine Mutter mitnehmen, keine guten Voraussetzungen für seine Pulsfrequenz. Doch bei allem Stress, findet Nico auch ganz viel über sich und über seine Beziehung zu seinem verstorbenen Vater heraus. Großartig! 1

von einer Kundin/einem Kunden am 15.07.2020
Bewertet: anderes Format

Ein typischer Jaud: humorvoll, leicht zu lesen und somit die perfekte Urlaubslektüre. Als Hörbuch vom Autor selbst gelesen: genial! Klare Lese- oder auch Hörempfehlung für alle Jaud-Fans!

Urlaub mit Mutti
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 13.07.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Klar ist diese Geschichte völlig übertrieben, aber ich bin sicher dass jeder der schon mal mit Mutti oder Schwiegermutter Urlaub gemacht hat an einigen Stellen kräftig mit dem Kopf nickt. Ich konnte mir jedenfalls zahlreiche Szenen bildhaft vorstellen und fand das Buch um den gestressten Nico mit Ruhepuls um die 90, der ausgerec... Klar ist diese Geschichte völlig übertrieben, aber ich bin sicher dass jeder der schon mal mit Mutti oder Schwiegermutter Urlaub gemacht hat an einigen Stellen kräftig mit dem Kopf nickt. Ich konnte mir jedenfalls zahlreiche Szenen bildhaft vorstellen und fand das Buch um den gestressten Nico mit Ruhepuls um die 90, der ausgerechnet bei einem Urlaub mit seiner verwitweten Mutter! in einem kanarischen Ferienclub!! entspannen!!! will herrlich erfrischend. Doch auch leise, nachdenkliche Töne kommen vor, die einem vor Augen halten was wichtig ist und dass es für manches schneller zu spät sein kann als man denkt. Perfekte Urlaubslektüre, und mich hat das Buch vor allem darin bestärkt, dass ich nie, wirklich niemals NIE, so einen Club-Urlaub machen möchte! Einzig der ständige Wechsel der Zeitebenen hat mich etwas gestört. Über die etwas übertriebenen Stellen tröste mich hingegen schnell der tolle Schreibstil von Tommy Jaud hinweg.


  • Artikelbild-0
  • Der Löwe büllt (Ungekürzte Autorenlesung)

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward