Kurzlehrbuch Histologie

Norbert Ulfig

(1)
eBook
eBook
31,99
31,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

eBook

ab € 31,99

Accordion öffnen

Set mit diversen Artikeln

€ 32,90

Accordion öffnen
  • Kurzlehrbuch Histologie

    Thieme

    Sofort lieferbar

    € 32,90

    Thieme

Beschreibung

Histologie verstehen und behalten

Von A wie Allgemeine Gewebelehre bis Z wie Zytologie - dieses Kurzlehrbuch bringt das gesamte prüfungsrelevante Wissen der Histologie auf den Punkt.
Farbige Schemazeichnungen und mikroskopische Aufnahmen zeigen auch die spezielle Histologie der Organe.
Das Konzept des aktiven Lernens, mit Lerncoach, Lerntipps und Check-Ups, hilft dir, die komplexen Themen einfacher zu verinnerlichen.
Fallbeispiele am Kapitelanfang und klinische Hinweise geben dir den Bezug zur Praxis.

Zur gezielten und effizienten Vorbereitung für die Histologie Prüfungen im Semester und das Physikum.

Jederzeit zugreifen: Die Inhalte dieses Buches kannst du dir online freischalten und sie dann mit allen gängigen Smartphones, Tablets und PCs nutzen.

Produktdetails

Format PDF i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 256 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 09.10.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783132433199
Verlag Georg Thieme Verlag
Dateigröße 24076 KB

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Super zur Übersicht
von einer Kundin/einem Kunden aus Essen am 03.08.2020
Bewertet: Einband: Set mit diversen Artikeln

Ich habe für die Histologie neben Lüllmann-Rauch auch den Ulfig verwendet. Der Vorteil hierbei ist ganz klar, dass die wichtigsten Details gut strukturiert zusammen gefasst sind. Am Ende jedes Kapitels gibt es Fragen mit denen man das eben gelernte wiederholen kann. Ich habe vor jedem Kurstag das Thema mit dem Kurzlehrbuch vor... Ich habe für die Histologie neben Lüllmann-Rauch auch den Ulfig verwendet. Der Vorteil hierbei ist ganz klar, dass die wichtigsten Details gut strukturiert zusammen gefasst sind. Am Ende jedes Kapitels gibt es Fragen mit denen man das eben gelernte wiederholen kann. Ich habe vor jedem Kurstag das Thema mit dem Kurzlehrbuch vorbereitet und dann mit der Lülle nachbereitet. Die Kombination ist super, weil man erst einmal einen guten Überblick über die wichtigen Inhalte kriegt, das Ganze versteht und dann vertiefend mit anderer Literatur arbeiten kann. Das Kurzlehrbuch reicht allerdings (zumindestens bei uns ) nicht wirklich aus um die Prüfungen in der Vorklinik zu bestehen.

  • Artikelbild-0