Warenkorb

Fallen Dreams - Endlose Sehnsucht

Skylar hat es geschafft. Mit ihrer Band stürmt sie weltweit die Charts. Doch nach einer Tragödie kehrt sie ihrem bisherigen Leben den Rücken. Jetzt schlägt sie sich als Straßenmusikerin durch, schläft in einem Zelt und verbirgt ihre wahre Identität vor der Öffentlichkeit. Dennoch fällt sie dem Musikproduzenten Killian O'Dea auf, und er bietet ihr einen Plattenvertrag an. Um keinen Preis will Syklar zurück ins Rampenlicht. Erst als sie in eine bedrohliche Situation gerät, stimmt sie notgedrungen Killians Angebot zu. Schon bei der ersten Session spürt Skylar, dass der charismatische Schotte ihr unter die Haut geht. Aber darf sie ihm ihr Herz öffnen? Empfindet er wirklich etwas für sie - oder geht es ihm einzig und allein um seine Karriere?

»[Youngs] Romane haben einfach alles - umwerfend geschrieben, sexy Charaktere, Herzschmerz - ich bin süchtig danach.«
SPIEGEL-Bestsellerautorin Vi Keeland

»Es wird dich umhauen ... eine unvergessliche Liebesgeschichte.«
Romantic Times Book Reviews über »Boston Nights - Wahres Verlangen«
Portrait
Die SPIEGEL-Bestsellerautorin Samantha Young lebt in Schottland und hat in Edinburgh Geschichte studiert - viele gute Romanideen hatte sie während der Vorlesungen. Ihre Romane werden in 30 Ländern veröffentlicht. Wenn Samantha Young mal nicht schreibt, kauft sie Schuhe, die sie eigentlich nicht braucht.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 496 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 08.04.2020
Sprache Deutsch
EAN 9783745751239
Verlag Mira Taschenbuch Verlag
Originaltitel As Dust Dances
Dateigröße 1160 KB
Übersetzer Sybille Uplegger
Verkaufsrang 417
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
39 Bewertungen
Übersicht
26
10
3
0
0

Konnte mich mit der Liebesgeschichte leider nicht ganz abholen...dennoch gut geschrieben...
von einer Kundin/einem Kunden aus Elfershausen am 05.06.2020

Ich habe mich riesig darauf gefreut ein weiteres Buch der Autorin zu lesen, welche ich so unglaublich gerne mag. Sie verschafft mir immer wieder ein prickelndes Gefühl, tolle Charaktere und eine interessante Hintergrundstory. In diesem Buch geht es um Skylar, welche sich nach einem Schicksalsschlag als Straßenmusikerin durchs... Ich habe mich riesig darauf gefreut ein weiteres Buch der Autorin zu lesen, welche ich so unglaublich gerne mag. Sie verschafft mir immer wieder ein prickelndes Gefühl, tolle Charaktere und eine interessante Hintergrundstory. In diesem Buch geht es um Skylar, welche sich nach einem Schicksalsschlag als Straßenmusikerin durchschlägt. Eine sehr intensive, informative und prägende Zeit, welche einen wirklich starken Start in das Buch verschafft hat. Sie zeigt sich stark, durchsetzungsfähig und durchdacht. Ein interessanter Charakter, der mich neugierig darauf gemacht hat wie sie sich noch entwickelt. Killian ist ein Eisklumpen, welcher Skylar unter anderem erkannt hat und zum anderen neugierig auf ihr Talent ist. Er ist offiziell rein Arbeitsmäßig an ihr interessiert und das von Anfang an, dennoch hat er sie immer recht zwiespältig behandelt. Auf der einen Seite professionell mit Abstand und dann gleichzeitig auch wieder etwas zu intensiv und genau. Mir kam das schon irgendwie komisch vor. Insgesamt war es eine gute Grundstory, welche man schnell verinnerlichen und verstehen konnte. Es war nachvollziehbar, warum es sich in verschiedene Richtungen entwickelt hat. Dennoch hat mir die Liebesgeschichte dieses Mal nicht so gut gefallen. Sie war für mich nicht so prickelnd, wie ich sie gerne gehabt hätte. -.- Das Zwischenspiel von Killian und Skylar war sehr förmlich belastet, sodass sich für meine Verhältnisse nicht viele Gefühle entwickeln konnten. Und dennoch ging es von jetzt auf gleich in Richtung Liebe. Ich konnte es leider nicht richtig abnehmen und es hat dadurch auch nur in den Worten, aber nicht in meinem Gefühl geprickelt. Auch wenn die Autorin wieder sehr gefühlvolle Szenen schreibt. Insgesamt muss ich sagen, dass mir die Nebencharaktere dieses Mal etwas zu blass waren, die Hauptcharaktere leider zu zwiespältig und das Zusammenspiel nur sehr schwerlich voran ging. Das Buch lässt sich gut und leicht lesen, man kann alles recht gut nachvollziehen und erhält einen ganz guten Einblick in die Entwicklung. Dennoch hat mir das prickelnde, das besondere und vor allem das einprägende der Autorin gefehlt. Irgendwie konnte sie mich hier nicht abholen, wie sie es sonst konnte. Mein Gesamtfazit: Mit „Fallen Dreams – Endlose Sehnsucht“ hat Samantha Young durchaus einen schönen und gefühlvollen Roman geschaffen, der für mich persönlich allerdings etwas zu zwiespältig und nicht ganz greifbar war. Gerade die Liebesgeschichte selber konnte mich nicht so richtig von sich überzeugen, was mich letztlich auch nicht richtig fesseln konnte. Dennoch war es recht schön zu lesen. :) Es gibt von mir 3,5 Sterne.

von einer Kundin/einem Kunden am 02.06.2020
Bewertet: anderes Format

Skylar und Killian haben eine merkwürdige Beziehung zueinander. Er Plattenproduzent und sie eine untergetauchte Musikerin, die unbedingt anonym bleiben will. Aber irgendwie sind sie aufeinander angewiesen und arbeiten zusammen an einem neuen Album. Kann mehr daraus werden ?

Für Romantikerinnen
von einer Kundin/einem Kunden am 01.06.2020

Die erfolgreiche Songwriterin und Musikerin Skylar lebt seit einigen Monaten als Straßenmusikerin inkognito und obdachlos in Glasgow. Als Musikproduzent Killian O’Dea auf sie aufmerksam wird und ihr einen Plattenvertrag anbietet, lehnt sie ab. Bedeutet doch ihre Rückkehr ins Rampenlicht Verzicht auf jegliche Privatsphäre. Erst a... Die erfolgreiche Songwriterin und Musikerin Skylar lebt seit einigen Monaten als Straßenmusikerin inkognito und obdachlos in Glasgow. Als Musikproduzent Killian O’Dea auf sie aufmerksam wird und ihr einen Plattenvertrag anbietet, lehnt sie ab. Bedeutet doch ihre Rückkehr ins Rampenlicht Verzicht auf jegliche Privatsphäre. Erst als sie Opfer eines Überfalls wird, nimmt sie das Angebot an. Zunächst verbindet Skylar und Killian lediglich die Liebe zur Musik... Autorin Samantha Young hat erneut eine bittersüße und sinnliche, leicht zu lesende Liebesgeschichte mit hohem Suchtfaktor geschrieben. Kurzweiliges Lesefutter für einen sonnigen Nachmittag im Garten.