Warenkorb

Haven Brotherhood: Tempted & Taken

Haven Brotherhood Band 4

Es gibt keinen Code, den Knox Torren nicht knacken kann. Wenn es darum geht, Informationen auszugraben, kennt er keine Grenzen - vor allem dann nicht, wenn jemand seiner Familie in die Quere kommt. Aber eine Fahnderin mit lückenhafter Vergangenheit stellt ein unlösbares Mysterium für Knox dar. Seit ihrem ersten Zusammentreffen will er die Geheimnisse der Blondine mit dem russischen Akzent lüften.

Darya Volkova lebt seit Jahren unter einer falschen Identität. Auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der sie aus ihrem bisherigen gefährlichen Leben befreit, hat sie Knox im Visier, den besten Hacker der Branche. Von ihrem ersten Treffen an entwickelt sich etwas viel Intimeres als eine rein berufliche Verbindung, denn Darya spürt, dass sie nicht nur von Knox' Computerkenntnissen angezogen wird. Und Knox hätte sicherlich nie erwartet, Darya das zu geben, was er noch nie zuvor einer Frau geschenkt hat, nämlich seine Liebe.

Als Darya von ihrer Vergangenheit eingeholt wird, ist sie wild entschlossen, Knox und seine Familie nicht in Gefahr zu bringen, selbst wenn sie dafür erneut weglaufen muss. Doch das wird Knox nicht zulassen. Er ist bereit, sie zu retten und als sein Eigentum zu brandmarken. Er setzt alles daran, dass derjenige, vor dem Darya flieht, seine Frau nie wieder berühren kann ...

Teil 4 der "Haven Brotherhood"-Reihe.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 428 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 21.02.2020
Sprache Deutsch
EAN 9783864954269
Verlag Plaisir d'Amour Verlag
Dateigröße 1217 KB
Übersetzer Julia Weisenberger
Verkaufsrang 94
eBook
eBook
6,99
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Haven Brotherhood

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
13 Bewertungen
Übersicht
11
2
0
0
0

Schönes Buch
von Yvonne76 aus Kronberg am 17.03.2020

Es gibt keinen Code, den Knox Torren nicht knacken kann. Wenn es darum geht, Informationen auszugraben, kennt er keine Grenzen - vor allem dann nicht, wenn jemand seiner Familie in die Quere kommt. Aber eine Fahnderin mit lückenhafter Vergangenheit stellt ein unlösbares Mysterium für Knox dar. Seit ihrem ersten Zusammentreffen w... Es gibt keinen Code, den Knox Torren nicht knacken kann. Wenn es darum geht, Informationen auszugraben, kennt er keine Grenzen - vor allem dann nicht, wenn jemand seiner Familie in die Quere kommt. Aber eine Fahnderin mit lückenhafter Vergangenheit stellt ein unlösbares Mysterium für Knox dar. Seit ihrem ersten Zusammentreffen will er die Geheimnisse der Blondine mit dem russischen Akzent lüften. Darya Volkova lebt seit Jahren unter einer falschen Identität. Auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der sie aus ihrem bisherigen gefährlichen Leben befreit, hat sie Knox im Visier, den besten Hacker der Branche. Von ihrem ersten Treffen an entwickelt sich etwas viel Intimeres als eine rein berufliche Verbindung, denn Darya spürt, dass sie nicht nur von Knox' Computerkenntnissen angezogen wird. Und Knox hätte sicherlich nie erwartet, Darya das zu geben, was er noch nie zuvor einer Frau geschenkt hat, nämlich seine Liebe. Als Darya von ihrer Vergangenheit eingeholt wird, ist sie wild entschlossen, Knox und seine Familie nicht in Gefahr zu bringen, selbst wenn sie dafür erneut weglaufen muss. Doch das wird Knox nicht zulassen. Er ist bereit, sie zu retten und als sein Eigentum zu brandmarken. Er setzt alles daran, dass derjenige, vor dem Darya flieht, seine Frau nie wieder berühren kann ... Es war für mich nicht so einfach in diese Geschichte einzufinden. Es fing leider schon am Anfang an, dass ich nicht wirklich wusste, um wen oder was es sich gerade handelt. Laut Klapptext hatte ich mir mehr von dieser Geschichte versprochen, vor allem aber auch mehr Spannung. Jedoch hat die Geschichte auch etwas Gutes, denn die Personen sind sehr gut beschrieben. Für mich war es erste Buch der Autorin, aber der Schreibstil hat mir gut gefallen. Der Stil ist einfach und locker und leicht zu lesen.

Knox und Darya - beide kämpfen mit der Vergangenheit
von Melanie Haslinger aus St.Michael i.Obersteiermark am 15.03.2020

Vielen Dank an Plaisir d´Amour und NetGalley für dieses Exemplar es hat meine Meinung nicht beeinflusst. Das Cover ist heiß und schaut richtig gut aus. Mir gefällt alles davon und es hat mich gleich zu Beginn angesprochen. Außerdem passt es zu den bisherigen Büchern sehr gut dazu. Mein Fazit: Ich habe mich riesig auf die... Vielen Dank an Plaisir d´Amour und NetGalley für dieses Exemplar es hat meine Meinung nicht beeinflusst. Das Cover ist heiß und schaut richtig gut aus. Mir gefällt alles davon und es hat mich gleich zu Beginn angesprochen. Außerdem passt es zu den bisherigen Büchern sehr gut dazu. Mein Fazit: Ich habe mich riesig auf die neue Geschichte von den Brüdern gefreut. Der Schreibstil ist sehr angenehm und die Geschichte lässt sich flüssig lesen. Sie wird aus der Sicht von Knox und Darya erzählt - und dieses Mal passt es sehr gut, weil man durch das die beiden Protas richtig gut kennen und verstehen lernt. Den diese beiden haben wirklich große Geheimnisse bzw. Probleme die sie zu verdrängen versuchen. In diesem Buch hat man wieder gesehen wie die Brüder sich untereinander unterstützen und beiseite stehen. Auch die Frauen sind sehr offen mit Darya umgegangen und haben sie gleich in ihrer Mitte aufgenommen. Ihr könnt die Geschichte unabhängig von den anderen lesen, weil es immer um ein anderes Pärchen bzw. Bruder geht. Ich bin schon neugierig wen es als nächstes treffen wird - immerhin sind ja noch ein paar Brüder frei (Beckett, Danny, Alex) und dann gibt es ja auch noch Gia - ich freue mich jetzt schon drauf was als nächstes passieren wird. Denn immerhin schafft es die Autorin uns jedes Mal mit allem aufzuwarten was ein gutes Buch ausmacht: Spannung, Liebe, Erotik und die Zusammengehörigkeit der Liebe Zur Geschichte: Darya ist seit ein paar Jahren auf der Flucht und hat sogar eine andere Identität angenommen damit sie sich vor einer bestimmten Person verstecken kann. Durch die letzte Hilfe die sie der Bruderschaft gegeben hat, hat sie Knox kennen gelernt. Sie hat auch versucht einige Sachen über ihn in Erfahrung zu bringen. Sie hat ihm sogar eine Mail geschrieben, weil sie ihm einen Vorschlag unterbreiten möchte. Sie möchte unbedingt von ihm das programmieren und die Erstellung einer App kennen lernen. Doch bis jetzt ist leider keine Antwort gekommen. Knox war in dieser Zeit auch nicht gerade untätig, er hat versucht einige Informationen über sie heraus zu finden und er versteht nicht wieso sie so auf ihn fixiert ist. Er will unbedingt seine Brüder beschützen daher bricht er bei ihr ein und dort findet er eine Information die er gegen Sie benutzen kann. Sie freut sich riesig darüber, dass sie endlich die Chance erhält ihn persönlich zu treffen. Doch dieses Treffen gestaltet sich anders als gedacht, den irgendwie fliegen zwischen Ihnen die Funken (aber in sexueller Hinsicht). Knox will sich ja auf keine Beziehung einlassen, aber er gibt Darya eine Chance. Er hat ihr einen Code geschickt und gibt ihr ein paar Tage Zeit und dann würde die nächste Hürde seine Brüder kommen - sie nimmt diese Herausforderung an und damit nimmt alles seinen Lauf - es verändert das Leben von Darya bzw. JJ vollständig und auch Knox kann sich nicht ewig dem entziehen was auf ihn zukommt - zum Glück haben das seine Brüder schon vorher erkannt, aber den Rest von der Geschichte und wie Darya es letztendlich schafft Knox von sich zu überzeugen findet ihr im Buch heraus - also viel Spaß dabei.

Romantisch, sinnlich, aufregend und mitreißend
von einer Kundin/einem Kunden aus Coburg am 25.02.2020

Dies ist für mich das erste Buch aus der Haven Brotherhood Reihe und ich hatte keinerlei Probleme, mich in der Story zurechtzufinden. Um was es geht: Darya lebt seit zweieinhalb Jahren unter falscher Identität in Dallas und arbeitet als private Fahnderin. Sie war gezwungen aus ihrer Heimat Russland zu fliehen und spürt noch ... Dies ist für mich das erste Buch aus der Haven Brotherhood Reihe und ich hatte keinerlei Probleme, mich in der Story zurechtzufinden. Um was es geht: Darya lebt seit zweieinhalb Jahren unter falscher Identität in Dallas und arbeitet als private Fahnderin. Sie war gezwungen aus ihrer Heimat Russland zu fliehen und spürt noch immer den Atem ihres Verfolgers im Nacken. Darya will sich ein sicheres Leben aufbauen und sich im IT Bereich vom Besten der Besten ausbilden lassen: Knox Torren – ein Mann, dessen Wissen und Talent schon ausreichen, um sie schneller atmen zu lassen. Was erschwerend hinzukommt, ist die Tatsache, dass er auch optisch in jeder Hinsicht ein Highlight für sie ist. Dumm nur, dass sich Knox geschworen hat, nie wieder eine Frau in sein Herz zu lassen und seine Familie keiner Bedrohung auszusetzen. Darya stellt für alles in seinem Leben eine Bedrohung dar. Wird Knox den Mut aufbringen, sich ihr zu stellen? Die Figuren: Darya Volkova ist eine kleine Ordnungsfanatikerin. Sie ist eigensinnig, zäh, intelligent und hartnäckig. Darya ist eine Frau, die weiß was sie will und ohne jedes zögern ihr Ziel angeht. In ihren Charakter habe ich mich sofort verliebt. Daryas Gedankenwelt ist wahnsinnig angenehm und ich genieße jede Zeile, die ich mit ihr verbringen darf. Knox Torren ist 29 Jahre alt, klug, brillant und ein Computerhacker, mit der Optik eines Rockstars. Er besitzt Charisma und flutet damit jeden Raum, den er betritt. Knox ist seiner Familie gegenüber loyal und fürsorglich. Ich habe mich bei ihm sofort geborgen gefühlt. Er ist ein Mann, der keine Spielchen spielt. Seine raue und zugleich liebevolle Art hat mich beeindruckt. Knox geht für sein Leben gerne auf Nummer sicher und verfügt über die richtige Kombination aus wilder Verruchtheit und sanfter Beschützerseite. Die Entwicklung der Figuren wird eindrucksvoll geschildert und ist für mich immer nachvollziehbar. Neben den beiden lerne ich die Haven-Familie kennen und habe jeden Einzelnen von ihnen ins Herz geschlossen. Die Umsetzung: Die Geschichte wird aus den abwechselnden Perspektiven von Knox und Darya in der 3. Person erzählt. Ich erlebe hautnah mit, wie heftig Knox gegen die aufkeimenden Gefühle für Darya ankämpft. Die expliziten Szenen sind grandios geschrieben; voller Prickeln und Sinnlichkeit. Für mich fügen sie sich alle gelungen in die Story ein. Der Schreibstil ist lebendig, wie ich es brauche. Frau Morgan ist es perfekt geglückt, die Sequenzen einzufangen, in denen sich etwas körperlich Anziehendes, in etwas tiefergehendes Echtes verwandelt. Ich erlebe sie wie in einem Film, der immer wieder in Zeitlupe vor meinen Augen abläuft. So habe ich den größtmöglichen Genuss beim Lesen. Die Autorin beherrscht diese Kunst des Schreibens auf anbetungswürdige Weise. Und neben der intensiven Liebesgeschichte verwöhnt mich Frau Morgan mit spannungsgeladenen Crime-Momenten und bringt für einige Augenblicke meine Atmung ins Stocken. Mein Fazit: Haven Brotherhood: Tempted & Taken ist eine gefühlvolle, romantische und berührende Lovestory, die mich dicht an alles heranlässt. Ich genieße intensive Emotionen, tolle Dialoge und wunderbare Charaktere, die mein Herz zum Schmelzen bringen. Ich habe mich von der ersten bis zur letzten Seite wohlgefühlt und oft ein intensives Kribbeln im Bauch gespürt. Ich liebe Storys, die mir tolle Bad Boys bieten und beeindruckend starke Frauen dazu und die mir allesamt ungefragt mein Herz stehlen. Von mir bekommt Haven Brotherhood: Tempted & Taken 5 faszinierende Sterne von 5 und eine unbedingte und absolute Leseempfehlung.