>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Das alte Köln

Ein literarisch-musikalischer Streifzug von Frank Fröhlich

Mit diesem Hörbuch laden wir zu einem literarischen Streifzug durch das alte Köln. Viele berühmte Schriftsteller, Musiker, Maler und Architekten bereisten die Stadt am Rhein und hielten ihre Eindrücke und Erlebnisse in Romanen, Gedichten, Tagebüchern, Briefen und Reiseberichten fest. In Verbindung mit den einfühlsamen Kompositionen Frank Fröhlichs, eingespielt von einem achtköpfigen erstklassigen Ensemble, entstand ein musikalisch-literarisches Hör-Erlebnis.

„Köln ist recht wunderlich, alle Augenblick hört man eine andre Glocke läuten, das klingt hoch und tief, dumpf und hell von allen Seiten untereinander. Da spazieren Franziskaner, Minoriten, Kapuziner, Dominikaner, Benediktiner aneinander vorbei, die einen singen, die andern brummen eine Litanei, und wenn sie aneinander vorbeikommen, da begrüßen sie sich mit ihren Fahnen und Heiligtümern und verschwinden in ihren Klöstern.“ Bettina von Arnim

„Klangvolle Namen zierten die Liste der Autoren, die sich zum alten Köln zu Wort gemeldet hatten: von Marcus Agrippa bis Goethe, von Petrarca bis Heinrich Heine. Von der Gründung der Stadt bis zum großen Domfest spannte sich der literarische Bilderbogen. Fröhlichs Textauswahl war ansprechend, sein Gitarrenspile einfach umwerfend.
Ob er die Wortbeiträge musikalisch kolorierte, wie in Kupisch’ >Heinzelmännchen<; ob er den lieben Augustin als Wahlverwandten von Till Eulenspiegel zeichnete; oder ob er einfach zündende und virtuose Flamencos zwischendurch ins Publikum warf – wie gesagt: das pure Vergnügen.“
Kölner Stadt-Anzeiger
Portrait
Johann Wolfgang v. Goethe geboren am 28.8.1749 in Frankfurt a.M., gestorben am 22.3.1832 in Weimar. Jurastudium in Leipzig und Strassburg. Lebenslanges Wirken in Weimar. Reisen zum Rhein, nach der Schweiz, Italien und Böhmen. Frühe Erfolge mit den Sturm und Drang-Stücken "Götz" und "Werther", Gedichte (herrliche Liebeslyrik), Epen, Dramen ("Faust", "Tasso", "Iphigenie" u.v.a.), Autobiographien. Zeichner und Universalgelehrter: Botanik, Morphologie, Mineralogie, Optik. Theaterleiter und Staatsmann. Freundschaft und Korrespondenz mit den grössten Dichtern, Denkern und Forschern seiner Zeit (Schiller, Humboldt, Schelling...)
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Till Hagen
Anzahl 1
Erscheinungsdatum 04.07.2007
Sprache Deutsch
EAN 9783939669067
Verlag Fröhlich, Frank
Auflage 1. Auflage
Spieldauer 51 Minuten
Hörbuch (CD)
18,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Das alte Köln

Das alte Köln

von Marcus Agrippa, Johann Wolfgang Goethe, Heinrich Heine
Hörbuch (CD)
18,99
+
=
Spaziergang nach Syrakus im Jahre 1802

Spaziergang nach Syrakus im Jahre 1802

von Johann Gottfried Seume
Hörbuch (MP3-CD)
11,99
+
=

für

30,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.