Warenkorb

Drei

(ungekürzte Lesung)

Eine Frau sucht ein wenig Trost, nachdem ihr Mann sie und ihren Sohn verlassen hat. Eine zweite Frau sucht nach einem Zuhause und nach einem Zeichen von Gott, dass sie auf dem richtigen Weg ist. Eine dritte Frau sucht etwas ganz anderes. Sie alle finden denselben Mann. Es gibt vieles, was sie nicht über ihn wissen, denn er sagt ihnen nicht die Wahrheit. Aber auch er weiß nicht alles über sie.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Drei

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
  • Drei

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Drei
    1. Drei
Einzeln kaufen

Beschreibung

Produktdetails

Medium MP3
Sprecher Franz Dinda
Erscheinungsdatum 28.08.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783257693294
Verlag Diogenes Verlag
Spieldauer 501 Minuten
Format & Qualität MP3, 501 Minuten, 484.37 MB
Übersetzer Markus Lemke
Verkaufsrang 352
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Im 1. Monat gratis testen
Im 1. Monat gratis testen. Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Abo kaufen
16,95
16,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar,  i
In der Cloud verfügbar
Einzeln kaufen
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Ein tolles Buch

Helga Pamminger, Thalia-Buchhandlung Wiener Neustadt

Orna ist frisch geschieden, lebt mit ihrem Sohn, der ihr Ein und Alles ist. Um wieder einen Weg ins Leben zu finden, meldet sie sich bei einer Dating Plattform für Geschiedene an. Sie lernt Gil kennen, einen Anwalt. Emilia ist aus Lettland nach Israel gekommen, hat keine sozialen Bindungen, nicht in Lettland, nicht in Israel. Sie pflegt alte Menschen und ist sehr einsam. Sie lernt den Sohn eines Mannes kennen, den sie gepflegt hat. Ella sitzt jeden Tag im selben Cafe, arbeitet am Laptop. Sie trifft im Cafe jedes Mal einen Mann, sie kommen ins Gespräch. Das klingt ein wenig, als würde man diese Geschichte schon kennen, aber dieses Buch ist deswegen so toll, weil es ganz anders ausgeht. Und großartig geschrieben ist.

fesselnde Leselektüre

Edith Berger, Thalia-Buchhandlung Graz

Es ist ihre erste Verabredung nach einer schmerzhaften Trennung von Ronen. Orna ist eigentlich gar nicht der Typ für Dating-Portale. Nun ist sie auf dem Weg um Gil zu treffen. Unbehagen und Neugier wechseln sich ab. "Sein Profil war einigermaßen nichtssagend, und gerade deshalb hatte sie ihn angeschrieben". Während Orna immer noch nicht ganz über ihre Scheidung hinweg ist, scheint Gil diesen Prozess gut hinter sich gebracht zu haben. Zumindest erzählt er entspannt von seiner Exfrau und seinen beinahe erwachsenen Töchtern. Nach dem wenig erfolgreichen Kennenlernen verabschieden sie sich bis auf irgendwann vielleicht einmal. Es ist Orna, die erneut den Kontakt zu Gil sucht und ihn anschreibt.........

Kundenbewertungen

Durchschnitt
141 Bewertungen
Übersicht
89
37
12
3
0

von einer Kundin/einem Kunden am 03.12.2019
Bewertet: anderes Format

Ein toller Krimi über drei Frauen, die auf der Suche nach Liebe alle bei einem Mann landen. Spannend erzählt durch den Perspektiven-Wechsel und bis zum Schluss ein offenes Ende. Also bloß nicht vorher schon mal hinten lesen!

von einer Kundin/einem Kunden am 03.12.2019
Bewertet: anderes Format

Ich mag Bücher, bei denen man vorher unmöglich hätte sagen können, welchen Verlauf sie nehmen - "Drei" wechselt nach seinem ersten Drittel urplötzlich und unerwartet das Genre, bleibt aber immer noch eine Geschichte über die Liebe. Sehr gut konzipiert, ein echtes Lesevergnügen.

Fesselnder und tiefgründiger Roman
von einer Kundin/einem Kunden am 01.12.2019
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Bei "Drei" handelt es sich um einen Detektivroman in drei Teilen, der die Geschichten aus der Sicht von drei Frauen erzählt. Die drei Frauen kennen sich nicht, doch treffen sie auf ihrer Suche nach Liebe und Nähe auf denselben gut aussehenden und charmanten Mann namens Gil. Für jeden von ihnen endet die Begegnung auf unterschied... Bei "Drei" handelt es sich um einen Detektivroman in drei Teilen, der die Geschichten aus der Sicht von drei Frauen erzählt. Die drei Frauen kennen sich nicht, doch treffen sie auf ihrer Suche nach Liebe und Nähe auf denselben gut aussehenden und charmanten Mann namens Gil. Für jeden von ihnen endet die Begegnung auf unterschiedliche Weise ...